Das Gartenhaus

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    schwer
  • Kosten
    1 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Nachdem uns letzten Sommer klar wurde, dass unsere eigentlich doch recht große Doppelgarage mit zwei Autos, drei Mülltonnen, einer kleinen Werkbank (nich meine! ;-)) vier Fahrrädern und seit Sommer dann noch ein Motorrad heillos überfüllt war und wir nicht alles in die Scheune stellen wollten, war es klar: ein Gartenhaus muss her...
Dass es kein billig Bausatz werden sollte, war auch schnell klar und es kam nur ein Eigenbau in Frage, also nahm ich die Sache in die Hand.
Wir überlegten zunächst wieviel Platz Mülltonnen und Fahrräder brauchen und einigten uns auf ein bestimmtes Maß (Grundfläche ca. 4,00*2,50 m).
Das Gartenhaus sollte in einen großen und einen kleinen Raum geteilt werden, der Große für die Räder, zum Abschließen und den kleinen für Mülltonnen, sollte Offen bleiben.
So dann folgten die ganzen Berechnungen, die Holzbestellung und das Fundament (was wir selbst gegossen haben).
Das Holz war da und ich konnte Abbinden, am Ende alles zusammen stecken (Schlitz & Zampfen erleichtert alles ;-)) Sparren drauf, Bretter dran, Dach drauf, Dachrinne dran, Tore einbauen und fertig...war jetzt die schnell-Version, ich hatte ca. 3 Monate damit zu tun, konnte aber natürlich nicht ständig dran arbeiten. Habe mir nur beim Streichen, beim Fundament und beim Abstecken von den Zapfen helfen lassen.
Viel Spaß beim Bilder schauen, ein paar werden auch noch folgen


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.