Couch passend gemacht

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Es ist nichts besonderes was ich hier gemacht habe wollte es euch aber trotzdem mal zeigen. Grund für dieses Projekt ist mein jüngster Sohn, der jetzt im Haus zwei Zimmer direkt nebeneinander zur Verfügung hat. Also ein seperates Wohn und Schlafzimmer. (ersteres war für die Enkel zum schlafen,spielen usw. wird jetzt aber kaum noch genutzt). Mein großer hat vor 3 Jahren seine Wohnung aufgegeben und ist mit seiner Freundin zusammen gezogen. Einige seiner Möbel sind dann bei uns im Kellervorraum gelagert worden. Unter anderem auch eine fast neue große Eckcouch. Zum entsorgen viel zu schade und der Kleine mochte sie gerne für sein Wohnzimmer haben. Nur leider war die Ecklehne der Couch mit 83 cm. zu hoch um sie durch eine 70cm Tür zu bekommen. So ein Sch.........

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Stichsäge
  • Zange, Schraubenzieher, Tacker und Nadeln, Holzleim
  • Tacker
  • Zange
  • Schraubenzieher
  • Holzleim
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • Tackernadeln
  • Holzleim

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

wie sieht eine Couch von innen aus

Rückenpolsterung von gefühlten 100000 Krabbennadeln gelöst um zu schauen wie die Ecke aufgebaut ist

2 4

Was nicht passt wird passend gemacht

Mit der Stichsäge habe ich rechts und links die latte  durchgesägt. So konnten wir den Schaumstoff ganz weit runter drücken und die Couch durch die Tür ins Zimmer bekommen.

3 4

Zusammenbau

Die Platten habe ich an den Stoßkanten wieder zusammen geleimt und von innen und aussen noch ein 4 cm breite Leiste von einem Rest Rückwand drangeklebt und getackert um die Stabilität wieder her zu stellen. Weiß nicht warum aber beim laden der Bilder ist mir aufgefallen das ich diesen Schritt nicht fotographiert habe. Hoffe es dennoch gut beschrieben zu haben.

4 4

Bilder von der Couch

hallo ihr Lieben
hier noch mal zum besseren Verständniss, die Türzarge ist zu schmal um die Ecke der Couch durch zu bekommen. Bild 3 ist die Couch, Bild 4 die Ecke, auf Bild 5 und 6 könnt ihr sehen das das Polster von rechts und links zur Mitte der Ecke noch etwas weiter nach oben geht. Genau dieses Teil habe ich von hinten geöffnet, dann das Holzgestell durch gesägt um das Polster noch weiter runter zu drücken. So passte sie dann durch die Tür. Anschließend erfolgte der Zusammenbau.
Ich hoffe es ist jetzt für alle nachvollziebar was ich hier gemacht habe. Und HaHa neu kaufen nach Mass kann ja jeder der es sich leisten kann.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.