Bett mit indirekter Beleuchtung und Bettkasten

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    250 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Leider kannte ich damals dieses Forum noch nicht deshalb gibt es nur wenig Fotos vom bauen. Ich habe mir als 1. Projekt gleich ein sehr schwieriges ausgesucht.
Planung:
Gewünscht wurde ein etwas größeres Bett, welches hoch sein sollte. 160x200cm  Höhe oberkannte Matratze 75cm. Außerdem sollte unter dem Bett Stauraum entstehen und es sollte mit indirekter Beleuchtung die nachts nicht so stört ausgestattet sein.
Bauphase:
Das Holz hat mir mein Schreiner empfohlen. 3 Schichtplatten 18mm Fichte. Die Bretter wurden von meinem Schreiner bereits auf Länge und Breite geschnitten. Ich habe nur noch letzte korrekturen gemacht und die Schubladen ausschnitte gemacht. Da ich zu diesem Zeitpunkt nur über eine kleine Werkstatt mit nur wenig Ausstattung verfügt wurde viel improvisiert. Ich habe leider erst Bilder vom streichen der Bretter gemacht.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PKS 55 A  - Kreissäge (elektrisch)
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Fichte 3 Schichtplatte 19mm | Fichte
  • 10 x Füße | Balken (50x50)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Better schleifen und lackieren

Als erstes habe ich alle Bretter geschliffen und anschließend weiß lackiert.

2 5

Bettkasten bauen

Die Füße werden mit 2 cm versatz nach unten an die Seitenteile sowie Kopf- und Fußteil geschraubt und gedübelt. Dannach wurden die Teil zusammengeschraubt zum Bettkasten

3 5

Oberen Rahmen bauen

Die Auflagebalkon des Lattenrostes wurden mit den Seitenteilen verschraubt und Verklebt. Dannach wurde der Rahmen auf den Bettkastengestellt ausgerichtet und verschraubt. Rund herum ist ein Spalt von 2cm für den Lichtschlauch vorgesehen.

4 5

Ablagefläche am Kopfende

Als letzen Schritt wurden am Kopfende rechts und links zwei Bretter angeschraubt. Die Bretter wurden mit einem Balken verbunden. Daruaf liegt eine Plexiglasplatte. In dem Kasten befindet sich die Stromversorgung und der rest des Lichtschlauches. Der Lichtschalter befindet sich mittig zwischen den Kopfkissen.

5 5

Schubladen

Die Schubladen sind aus Spannplatte gemacht. Die Platten wurden Stupf miteinander verleimt und verschraubt. 6 kleine Möbelrollen sind unter den Schubladen angebracht. Die Subladen haben unter dem Bett keine Fürhrungsschinen, es gibt lediglich 2 Anschläge.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.