Beleuchtetes Weihnachtsgesteck für den Haushalt mit wenig Platz

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Weihnachten nähert sich mit RIesenschritten, es müssen neue Ideen her für den Basar...
Im Seniorenheim haben die Menschen nicht mehr so viel Platz wie früher und wenig Hängemöglichkeiten für Schnickschnack... womit also Stimmung zaubern? Echte Kerzen sind auch verpönt!
So wandelte ich meine Papiergefaltete Dekokugel ab.... aus gestanzten Stoffkreisen (Organza), DM 6 cm bastelte ich eine Art Vase für ein beleuchtetes Gesteck - aber seht selbst!
gutes Projekt auch für etwas ältere Kinder mit hohem optischen Erfolgspotential

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Akku-Klebepistole
  • Nadel und Faden
  • Schere, ggf. Zange
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 55 x Stoffkreise | Organzastoff (DM 6cm)
  • 11 x Halbperlen
  • 1 x LED Drahtkette 5er | batteriebetrieben
  • 1 x Reststück Steckmoos
  • einige x Trockenblumen/Blätter und Dekomaterial | z.B. Sterne, Früchte, Schleifen o.ä.

Los geht's - Schritt für Schritt

1 2

Fleißarbeit....

5 Stoffkreise werden 2x gefaltet (=geviertelt) und am unteren gebogenen Rand mit Steppstich aufgefädelt, dann gerafft und zu einem Kreis zusammengezogen. Die Blüte ist geformt und der Faden wird am 1. Blütenblatt vernäht. in die MItte der Blüte dieHalbperle geklebt.
das Gleiche noch 10x wiederholt = 11 Blüten.
Nun werden die Blüten an den Spitzen der Blütenblättchen miteinander verklebtje 3 Blüten treffen sich an einer Spitze. wenn man alles richtig verklebt, erhält man eine fast geschlossene Kugel (eine Blüte fehlt!)

2 2

Nun geht es ans Dekorieren...

Es muss ja nicht immer Weihnachten sein, bei mir nur, weil wir für den Basar werkeln...
Es muss auch nicht beleuchtet sein, aber ich hatte die Kette grad bei der Hand :)
und es muss auch keine Vase sein, genausogut kann man eine Blüte mehr machen und sie als Blütenkugel hängen... und mit Bändern und Perlenketten verzieren! Sie muss auch nicht rot oder gold sein, die Stoffkreise gibt es in vielen Farben! und verschiedenen Größen (6 und 8 cm)
also.... Jetzt hab ich inzwischen ein Reststück Steckmoos entdeckt und beschlossen ein Gesteck daraus zu machen. Die von den Hausdamen auf Arbeit fast entsorgten Seidenblüten und ~Blattstiele der alten Dekorationen im Haus habe ich mir schnell gerettet und sie erst einmal mit Spüli gewaschen (menno, das Wasser war anschließend koooohlrabenschwarz!!!!)  - aber nun waren sie wieder wie neu und vor allem kostenlos :)
Das Steckmoos wurde von der LED-Kette umwickelt, sodass das Batteriefach gleich mit fixiert wurde. Schalter nach oben in die "Vase" gepfriemelt... Test...ja, leuchtet!
Dann habe ich mir eine schöne cremefarbene Orchidee auf Länge geschnitten (mit Zange) und auch einige Blattstiele. da war dann noch irgendwo ein Sternche, das rumlag und ein Zweig mit roten Styroporbeeren, die wurden mit eingearbeitet... alles ansprechend gesteckt und schon ist es fertig!
Vorbestellung ist schon da...


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.