Beleuchtete Säule als Namenschild oder zur Deko

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    15 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Meine Freundin hatte die Idee, ihrer Mutter eine Säule mit Namen und Beleuchtung zu schenken.

Sie hatte die auf einem Markt gesehen, wo sie ihr aber mit 160 € zu kostspielig war.
Also fragte sie mich, ob ich so etwas auch bauen könnte.
Gesagt, getan, so machte ich mich ans Werk.

Dann kam meine Nachbarin und wollte sie gerne zur Blumensäule abgeändert haben.

 

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Tischbohrmaschine
  • Stichsäge
  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Oberfräse
  • Exzenterschleifer
  • Akku-Schrauber
  • Tacker
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 3 x Holzplatten (800 x200x 18 mm)
  • 1 x Holzplatte (750 x 200 x 18 mm)
  • 2 x Holzplatten (300 x 300 x 18 mm)
  • 3 x Winkel (40 x 40 mm)
  • 4 x SPAX Schrauben (4 x 60 mm)
  • 16 x SPAX Schrauben (3 x 16 mm)
  • 1 x Überwurfhaken
  • 1 x Öse
  • Wetterschutzfarbe
  • PVC Folie (1mm)
  • LED-Lichterkette 40 Lampen

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Holz Sägen und vorbereiten

Man nehme einen Namen, eine Begrüßung oder ein Bild, dass beleuchtet werden soll.
Dieses wird auf Holz übertragen (mittels Kohlepapier oder einer Vorlage aus Pappe).
In jedes auszusägende Element wird ein Loch gesägt.
Danach wir das Motiv mit der Stichsäge ausgesägt.
Anschließend fräst oder schleift man die Kanten des Motivs.

2 4

Deckel und Bodenplatte zusägen

Beide Platten werden etwas größer als die Säulenöffnung zugesägt
( hier 30 x 30 cm)

Dann kann alles in Wunschfarbe bemalt werden.
Nach dem Trocknen abschleifen und nochmals bemalen.

3 4

PVC Folie und Lichterkette antackern

Nachdem die PVC Folie fest getackert ist, wird die Lichterkette mit dem PTK 3,6 getackert.

4 4

Seitenteile befestigen, Deckel und Bodenpaltte befestigen

Da die Zeit dann doch drängte, habe ich leider das fotografieren vergessen.
Wenn alle Teile getrocknet sind und die Folie mit Lichterkette getackert ist, können die Seitenteile mit Schrauben oder Dübeln an der Frontpaltte befestigt werden.
Anschließend werden die Bodenplatte und der Deckel mittig auf bzw. unter der Säule befestigt. 
Die obere Platte habe ich von innen mit Winkeln befestigt, die untere Platte ist geschraubt.
Danach wird die Rückseite per Scharniere an einem Seitenteil befestigt und auf der anderen Seite mit Haken und Öse verschlossen.

Stecker in die Steckdose und es werde Licht.
 


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.