Beleuchtete Glaswand dekorativ gestaltet

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    250 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Leider hab ich eure Seite jetzt erst entdeckt.
Mein Projekt liegt nun schon 4 Monate zurück, und meine Dokumentation während des Projekts, viel sehr dürftig aus. Dennoch möchte ich euch gerne das Weihnachtsgeschenk für meine Freundin bestmöglich vorstellen. 
Es handelt sich hier um eine ausrangierte Schreibtischglasplatte, die ich mit den Namen der Pferde meiner Freundin beklebt und an die Wand gehängt habe. 

Das ganze wurde mit LEDs im Hintergrund beleuchtet und verschönert jetzt unseren Hausflur, sie hat sich sehr gefreut. :-)

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Bohrmaschine
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Glasplatte | Glas (150 x 80 cm)
  • 1 x Weiße Holzplatte | Holz (150 x 80 cm)
  • 2 x L-Profil | Aluminium (150 x 4 x 4 cm)
  • 2 x U-Profil | Aluminium (150 x 2 x 2 cm)
  • 8 x Schrauben | Metall (5 x 40 mm)
  • 8 x Dübel | Plastik (5 x 40 mm)
  • 1 x Beklebung Folie
  • 20 x LEDs in Reihe
  • 1 x Trafo für die LEDs
  • 20 x Filzkreise
  • 2 x Schrauben | Metall (5 x 20 mm)
  • 2 x Muttern | Metall (ø 5 mm)
  • 2 x Unterlegscheiben | Metall (ø 5 mm)
  • 1 x Kabelkanal | Plastik (85 cm)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 7

Glasplatte designen und bekleben

Es fing alles mit einer Schreibtisch-Milchglasplatte an, die ich ausrangiert habe und die mir zu schade zum wegschmeißen war.
Also überlegte ich mir diese zu verschönern und an die Wand zu hängen. Wer sich eine ähnliche Glasplatte kaufen will, kriegt diese ab 80€ im Internet.

Wenn man sich ein bisschen mit Corel Draw, bzw. Photoshop auskennt, kann man das Motiv sehr schnell daheim erstellen. Aufwand, ca 1. Stunde.
Mit dem Motiv bin ich zum Werbemittelshop gegangen und habe mir diesen auf Transferfolie schneiden lassen. Kosten, ca. 50€.
Daheim wurde die Glasplatte vom Schmutz bereinigt, und ordentlich getrocknet. Das Bekleben mit der Transferfolie ging ganz leicht, da es sich hier um ein wildes Muster handelt, bei dem es nicht darauf ankommt, ob der eine Name mal ein bisschen nach links oder nach rechts verschiebt. Jedes Element wurde einzeln auf die Glasplatte geklebt. Der einzige Teil der ein bisschen schwieriger war, war der Pferdekopf, da dieser sehr filigran war und man sofort Bläschen hat wenn man nicht richtig aufpasst. Aufwand mit Reinigen ca. 2 Stunden.

Zusammenfassung 1. Arbeitsschritt:
ca. 3 Stunden Aufwand
ca. 130 € Kosten

2 7

U+L Profil zurechtschneiden

Beim Metallhändler meines Vertrauens habe ich mir ein 3 m U- und ein 3 m L-Profil geholt. Kosten, 30€
Zuhause angekommen, habe ich diese in der Mitte mit einer Metallsäge, zurecht geschnitten.
Anschließend habe ich die L-Profile mit jeweils 4 Löchern für die Wandhalterung versehen.

Zusammenfassung 2. Arbeitschschritt
ca. 30 Minuten Aufwand
ca. 30 € Kosten

3 7

LEDs und U-Profil, mit L-Profil verkleben

Auf das untere und obere L-Profil werden die LEDs in Reihe mit einer Heißklebepistole geklebt, Abstand ca. 8 cm. Das bedeutet 10 LEDs pro Schiene.
Eins der beiden U-Profile wird direkt mit einem L-Profil mit Klebeknetmasse verklebt. Dies bildet dann die untere Schiene. Somit ist die erste untere Schiene bereit an die Wand geschraubt zu werden. Warum ich nicht gleich beide U-Profile mit dem L-Profil verbinde, erkläre ich sofort. 

Zusammenfassung 3. Arbeitschschritt
ca. 30 Minuten Aufwand
ca. 30 € Kosten für die LEDs und die Knetmasse

4 7

Befestigung obere Schiene

Da ich die Glasplatte nicht von links oder rechts rein schieben konnte, aufgrund von Platzmangel, musste ich mir was besseres einfallen lassen.
Ich schnitt in das obere L-Profil zwei Kanten hinein in die ich dann später die Schrauben zur Befestigung führen konnte. Der Abstand zu jeder Seite betrug 50 cm. In das U-Profil bohrte ich im selben Abstand zwei Löcher.

Zusammenfassung 4. Arbeitschschritt
ca. 10 Minuten Aufwand

5 7

Schienen an die Wand Schrauben, Weiße Holzplatte kleben, Glasplatte befestigen

Beide L-Profile werden mit dem richtigen Abstand mit 8 Schrauben und Dübeln an die Wand geschraubt.
Wenn beide L-Profile an der Wand sind, wird eine Weiße Holzplatte als Sichtschutz mit der Heißklebepistole an die Rückwand befestigt, damit man die Tapete nicht durchsieht.
In die U-Profile hab ich ein paar Filzkreise gelegt, um die Glasplatte ein bisschen zu schützen.
Durch das obere U-Profil werden zwei Schrauben geführt. Das obere U-Profil wird auf die Glasplatte gelegt und mit den Schrauben von Vorne nach Hinten in die Kerben geführt. Zwei Unterlegscheiben, zwei Muttern und Knetmasse halten die Glasplatte fest.

Zusammenfassung 5. Arbeitsschritt
ca. 30 Minuten Aufwand
ca. 5€ Kosten für die Filzkreise und Schrauben +  30€ für die Holzplatte = 35€ Kosten

6 7

Kabelkanal und Trafo anbringen

An der rechten Seite wird ein Kabelkanal geschraubt. Die oberen und unteren LEDs werden mit Lüsterklemmen zusammengeführt und durch ein Loch in den Raum hinter der Wand geführt.
Hinter der Wand befindet sich eine Abstellkammer in der ein paar Kabel an der Wand nicht auffallen. Dort werden die Kabel mit dem Trafo verbunden.

Zusammenfassung 6. Arbeitsschritt
ca. 30 Minuten Aufwand
ca. 10€ Kosten für den Kabelkanal + 20€ Kosten für den Trafo = 30€ Kosten

7 7

Und fertig ist das Weihnachtsgeschenk

Ich hatte an alles gedacht, nur nicht an schönes Geschenkpapier und so mussten zwei Restrollen herhalten. :-D

Zusammenfassung Projekt
ca. 5,5 Stunden Aufwand
ca. 275€ Kosten


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.