Bau einer Mittelkonsole mit integriertem 7 Zoll TFT Monitor

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    130 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Hier wird gezeigt wie man sich einen 7 Zoll TFT Monitor beim Scirocco Typ53b in die Mittelkonsole integrieren kann. Diese Anleitung ist natürlich auch mit einigen Abänderungen für andere Autotypen verwendbar.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Multifunktionswerkzeug
  • Kartuschenpistole
  • Lackierpistole
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x 7 Zoll TFT Monitor inkl. Einbaurahmen | Material (Maße)
  • 1 x Kartusche Sikaflex oder anderen Karosseriekleber
  • 1 x kleine Dose Elastikspachtel
  • 1 x Acryl-Füller (200g)
  • 1 x 120er Schmirgelpapier
  • 1 x 240er Schmirgelpapier
  • 1 x 800er Schmirgelpapier
  • 1 x Effektlack (200g)
  • 1 x 2 K Klarlack

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Plastikvorrichtungen heraustrennen

Zunächst mal muß man den Aschenbecher entfernen und genauso die Zusatzanzeige falls vorhanden.

Dann trennt man mittels eines Dremels die dafür vorgesehenen Plastikvorrichtungen unterhalb der Befestigung für die Heizungsbedienungsblende aus und kann so den beim Monitor mitgelieferten Einbaurahmen einpassen.
Dieser wird zur Befestigung von der Rückseite aus verklebt mit z.B. Sikaflex oder anderen Karosseriekleber. Scheibenkleber geht auch.
Hier kann man sehen, daß der Rahmen an den Seiten noch leicht übersteht da er komplett gerade ist, während die Scirocco Mittelkonsole leicht gewölbt ist.

2 3

Die Wölbung anpassen

Um die Wölbung anzupassen habe ich mich dafür entschieden die Mittelkonsole grob anzuschleifen und Elastikspachtel zu verwenden. Dieser geht bis zu einem gewissen Grad bei Biegungen mit ohne zu reißen. Aber immer daran denken auch hier hat die Physik ihre Grenzen gesetzt. Wer´s mit dem Biegen übertreibt, hat mit Rissen zu kämpfen.

3 3

Die Konsole lackieren

Nach dem Schleifen mit 240er Schmirgelpapier (Trockenschliff) und entfetten mit Silikonentferner wurde das Ganze nochmal gefüllert um letzte Unebenheiten auszugleichen und so eine schön glatt schleifbare Oberfläche zu erhalten. Dann kann nach dem Trocknen des Füllers mal die Heizungsbedienblende eingesetzt werden zur Überprüfung der Passung. Ich mußte diese an den Ecken etwas abrunden da die Spachtel und der Füller minimal auftragen und so alles etwas strammer drinsitzt.

Worauf auch noch zu achten wäre ist, daß im Einbaurahmen das Loch für die Kabeldurchführung des Monitors so groß dimensioniert ist, daß nach Einsetzen des Monitors dieses knickfrei nach hinten raus verlaufen kann. Sonst kann es zu Störungen oder Beschädigungen kommen.
Nun wird das Ganze nochmal mit 800er Schmirgelpapier nass geschliffen, abgetrocknet und nochmals mit Silikonentferner entfettet als Vorbereitung zum Lackieren. Nun das Ganze noch nach Wunsch lackieren, gut durchtrocknen lassen.
Nach dem Trocknen den TFT Monitor einsetzen. Dann alles wieder einbauen und anschließen und das persönliche Kino im Auto genießen.
Viel Spaß beim Nachbauen!


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.