Bank aus Massivholz Eiche

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    50 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Gartenbank aus einem alten Eichebohlen gefertigt

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Handkreissäge
  • Hobel
  • Exzenterschleifer
  • Akku-Schrauber
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x 4 cm Bohle | Eiche (2 Meter)
  • 16 x Holzschrauben | Metall (5 x 40)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 7

Eiche Massivholzplatte

Die Holzplatte für die Bank ist ca. 2 Meter lang gewesen. Die Materialkosten habe ich geschätzt, da ich einige Platten geschenkt bekam.

2 7

Hobeln und Schleifen

Gut wenn man einen Schreiner im Ort hat. Hier konnte ich die Platte hobeln und schleifen.

3 7

Sägen der Gehrung

Mangels anderer Möglichkeit habe ich die Gehrung mit der Tauchsäge gesägt. War leider nicht so gut für's Sägeblatt.

4 7

Gehrungsschnitt hobeln

Mit dem Abrichthobel wurde die Schnittkante sauber gehobelt.

5 7

Bankfüße verleimt und verschraubt

Die Kanten habe ich verleimt und zusätzlich geschraubt

6 7

Scharfe Kanten verschleifen

Mit dem Exzenterschleifer wurden alle Kanten verrundet.

7 7

Klarlack aufbringen

Als letzte Schritt wurde der Klarlack aufgebracht.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.