Balkonmöbel aus Eichenbohlen

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    450 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Seit langem wollte ich aus abgelegenem Eichenholz etwas bauen. Das Auftrennen der Bohlen war wohl immer das Hindernis, welches ich nun mit der Bosch PST 10 überwunden habe. Der Bau der Möbel war im Endeffekt denkbar einfach, da ich hier einen eher rustikalen Stil, als einen maßgenauen Perfektionismus verfolgen wollte. Somit habe ich auf verdeckte Zinken und des Gleichen verzichtet und Flachdübel verwendet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen :)

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PBS 75 A  - Band- und Varioschleifer (elektrisch)
  • Tischkreissäge
  • Oberfräse
  • Hobel
  • Flachdübelfräse
  • Leim
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 51 x Latten | Eichenholz (60 x 680 x 30 mm)
  • 8 x Latten | Eichenholz (60 x 800 x 30 mm)
  • 16 x Latten | Eichenholz (80 x 680 x 30 mm)
  • 10 x Latten | Eichenholz (60 x 900 x 30 mm)
  • 16 x Kanthölzer | Eichenholz (60 x 60 x 320 mm)
  • 4 x Pölster | Schaumstoff (800 x 800 x 140 mm)
  • 4 x Rückenkissen | Schaumstoff (800 x 400 x 200 mm)
  • 1 x Rückenkissen | Schaumstoff (600 x 400 x 200 mm)
  • 1 x Öl | Teak- & Hartholzöl

Los geht's - Schritt für Schritt

1 6

Auftrennen der Bohlen

Im ersten Arbeitsschritt mussten die sägerauhen Eichenbohlen aufgetrennt werden und das wertvolle Kernholz vom Schädlings-anfälligen Splintholz zu trennen.

Da mir keine Formatkreissäge zur Verfügung steht, musste eine Hilfskonstruktion her, welche den Zweck erfüllen konnte. Eine stabile Unterlage aus dünnem MDF sollte die Basis hierzu bilden. Die Idee dahinter war, dass mittels drei eingeschlagender Nägel, welche knapp über dem Holz mit einem Seitenschneider abgezwickt wurden, die Bohlen auf dem MDF Brett fixiert werden und die Kante des Hilfsbrettes als Anschlag für den geraden Schnitt verwendet werden.

2 6

Grobzuschnitt der benötigten Leisten

Im zweiten Arbeitsschritt habe ich die Bohlen in den benötigten Breiten geteilt. Da nun schon eine gerade Kante vorhanden war, konnte hier der Anschlag der Kreissäge verwendet werden. Hierbei ist darauf zu achten, dass wenn das Kreissägeblatt zu tief eingestellt wird, das Werkstück vom Sägeblatt erfasst und zurückgeschleudert werden kann. So empfiehlt es sich bei Hartholz die Kreissäge etwas höher einzustellen.

3 6

Feinzuschnitt der benötigten Leisten

Nachdem man die Bohlen optimal augenutzt hat und jede Menge Leisten grob ausgeschnitten hat, folgt der Feinzuschnitt auf die benötigten Längen. Hier sollte auf eine hohe Genauigkeit geachtet werden, da aus diesen Latten die Korpusoberseiten erstellt werden.

4 6

Zusammensetzen der Korpusoberseite

Für den Zusammenbau der 80 x 80 cm großen Korpus-Oberseiten benötigt man eine große Werkbank und einen langsam trocknenden Leim (hier bietet sich Knochen- oder Hasenleim gut an), um genügend Zeit für das Zusammenbauen zu haben.

Im ersten Schritt wurden die Leisten in folgenden Abständen an den Querleisten angezeichnet:

  • 030,0 mm
  • 122,5 mm
  • 215,0 mm
  • 307,5 mm
  • 400,0 mm
  • 492,5 mm
  • 585,0 mm
  • 677,5 mm

Nun wurde mittels der Flachdübelfräse die Holzdübel eingesetzt und die Korpusoberteile verleimt. Zum fixieren wurde ein Bandspanner eingesetzt und dem Leim eine Trocknungszeit von 24h gewährt.

5 6

Zusammensetzen der Korpusunterseite

Das Untergestell wurde nach dem selben Prinzip erstellt, mit dem Unterschied, dass die Korpusoberteile mit dem Bandspanner auf das frisch verleimte Untergestell fixiert wurden um einen rechten Winkel zu bekommen.

6 6

Ölen der Möbel

Zum Schluss wurden die Möbel nun noch mit einem Hartholzöl eingeölt. Wir haben die Möbel insgesammt zwei Mal eingelassen und dazwischen immer 24h Zeit gelassen. Zum Schluss durfe das Öl noch 3 Tage in Ruhe auslüften und wurde zum Schluss noch poliert.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.