Babybett

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    50 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Da mein Stiefsohn demnächst Papa wird habe ich für das Baby ein Bett gebaut. Projektkosten habe Ich mit 50 euro angegeben da ich noch Restmaterial hatte.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Tischkreissäge
  • Hobel
  • Akku-Schrauber
  • Tischbohrmaschine
  • Oberfräse
  • Hammer, Schraubendreher, Pinsel,
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 4 x Kantholz | Fichte (100x5x5 cm)
  • 2 x Sperrholz | Sperrholz Pappe (40x60x0,6 cm)
  • 4 x Bettbeschläge | Metall
  • 2 x Bretter | Leimholz Fichte (120x20x1,8 cm)
  • 4 x Bretter | Leimholz Fichte (60x20x1,8 cm)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 8

Material besorgen und zusammensuchen.

Als aller erstes wie groß soll das Bett werden. Die Größe war schnell herausgefunden 120x60 cm. Habe mich auch orientiert an anderen Anleitungen hier. Habe auch keine Zeichnung gemacht sondern der ganze Plan war im Kopf.

2 8

Kopfteil und Rahmen bauen.

Zuerst habe ich mit der Oberfräse die Kanthölzer für Kopf und Fußteil gefräst. Die Sperrholzplatten habe ich am Rande mit der Heißluftpistole gebrannt. In die Bretter habe ich auf der Kreissäge Ausschnitte gemacht damit das Sperrholz reinpast.Nach dem zusammenleimen der Bretter mit den Pfosten habe ich noch zur Verstärkung Schrauben reingedreht. Die Löcher habe ich dann mit Holzdübeln zugemacht damit man die Schrauben nicht sieht.

3 8

Erste zusammenführung der Teile.

Nachdem auch die Bettbeschläge befestigt waren habe ich das ganze mal kurzer <hand zusammengestellt.

4 8

Gitter bauen.

Die überlegung war auch ob ich die Gitterstäbe rund oder rechteckig machen soll. Rund hätte ich kaufen müssen aber rechteckig war dann selber machen.
Die Stäbe sind 30x10 mm stark die bach dem zurechtsägen einmal glatt gefräst wurden, danach damit es keine scharfen Kanten gibt gefahst. Habe dazu meinen Handhohel als Standhobel kurz umgebaut.
In die Latten Nut und Feder geschnitten sowie die ausparung für die Stäbe gemacht mit Holbohrer und Stechbeitel.

5 8

Ölen und Lackieren.

Nachdem alles zusammengebaut war, wurde alles mit Leinöl bearbeitet. Nach dem trocknen dann mit Klarlack gestrichen.

6 8

Lattenrost

Den Lattenrost habe ich auch aus Restholz (alte Lattenrost) gebaut.

7 8

Gitter befestigen

Befestigung des Gitters erfolg mit den Winkeln unten sowie je einer Schraube 80x8 mm Seitlich.

8 8

Fertig

So sieht es fertig aus. Muss nur noch eine Matratze besorgen dann kann Enkel kommen.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.