Aus Alt mach Neu

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    1000 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Wir haben Freunden zum Geburtstag eine Gartengestaltung geschenkt. Der alte Garten war eigentlich nur Wiese und viele wilder Wuchs.... Die Kosten hier haben sich in Grenzen gehalten, aus dem alten Garten gab es jede Menge Granitsteine die übrig waren, sämtliche alte gebrauchte Steine wurden verarbeitet. Somit beliefen sich die Hauptkosten auf Verbrauchsmaterialien wie z.B. Putz- und Mauermörtel. Zement... davon brauchten wir allerdings echt Tonnenweise, ich glaube ca. 4 Paletten haben wir "verballert". Ansonsten musste Holz für eine Wand besorgt werden, die wir als Windschutz an die Terrasse gebaut haben, das wars im Groben eigentlich schon an Ausgaben.

Du brauchst

Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • viele | Steine
  • viele | Granitsteine
  • 3 x Paletten | Putz- und Mauermörtel

Los geht's - Schritt für Schritt

1 21

31.05.2015

Erstmal hieß es Material ranschaffen, d.h. Steine schleppen, Steine schleppen, Steine schleppen, bis der Arzt kommt. Dann wurde die hintere Terrasse am Gartenhaus ausgeschachtet und die ersten Steine gesetzt. Erst die Einfassung mit den Granitsteinen und dann die Platten.

2 21

14.06.2015

Dann wurde der Weg von der Gartenhütte und Terrasse zum Haus/Garage ausgeschachtet und die Einfassung mit Granitsteinen gemacht.

3 21

19.07.2015

Der Weg ist ausgeschachtet und mit Split verfüllt...

4 21

26.07.2015

Nach dem die Einfassung fertiggestellt ist, konnten die Platten verlegt werden, da wir verschiedene Größen genommen haben wirkt das ganze locker und rustikal wie ich finde...

5 21

01.08.2015

Wege und Terrasse "abziehen" und weiter verlegen.

6 21

09.08.2015

Heute wurde dann mal ordentlich gerüttelt und sauber gemacht..

7 21

20.08.2015

Heute ist "Schnibbeln" angesagt, alles was an Steinen so zugeschnitten werden muss hat heute seinen Platz in der Terrasse gefunden.

8 21

29.08.2015

Heute nur ein paar Reinigungsarbeiten, etwas verfugen, die "Rasenfläche" geradeziehen..

9 21

30.08.2015

An der Terrasse haben wir ein kleines Pflanzbeet errichtet, einfach einen Kübel locker mit Steinen umlegt, die waren übrig aus dem "alten Garten" hier dürfen sie jetzt noch ein paar Jahre Schlummern...

10 21

29.08.2015

Hier wird das neu angelegte Pflanzbeet aufgehübscht...

11 21

07.09.2015

Nachdem die Terrasse fertiggestellt und das Pflanzbeet dekoriert ist, geht es der Rasenfläche an den Kragen... Alles hübsch vorbereiten für die "Besamung"

12 21

11.09.2015

Jede Menge Erde wurde reingekarrt, verteilt und geharkt.. dann haben wir alles schön abgesperrt, damit Hundi nicht alles wieder aufbuddelt.

13 21

12.09.2015

Der neueste Schrei eines Designerschuhs. Damit die Rasensamen verteilt werden können, haben wir diese coolen "Rasenschuhe" gebaut. Die sind echt der Hit !!!! Aber so hinterlässt man auf der weichen Erdfläche keine doofen Löcher, die am Ende häßliche Kuhlen in der Rasenfläche hinterlassen.

14 21

14.09.2015

Zuschnitt, abrütteln, einfegen, reinigen.

15 21

16.09.2015

Damit es den Herrschaften nicht so "zieht" wollen wir eine Seite der Terrasse "zumachen" hier werden wir eine Wand reinbauen. In die Wand werden wir 3 Fenster einsetzen, damit es schön hell bleibt und bis zu den Fenstern eine Natursteinmauer hochziehen.

16 21

19.09.2015

In die Holzwand haben wir Fenster eingebaut.

17 21

20.09.2015

Damit die Wand optisch noch schöner wird, haben wir von Innen eine Mauer aus Natursteinen hinzugefügt. Von Außen bleibt zum stabilsieren die Holzverkleidung.

18 21

11.10.2015

An die Terrasse kommt jetzt noch ein kleiner Grillplatz, den Grill wollen wir auch noch selber bauen, aber das nicht mehr in diesem Jahr ;-)

19 21

25.10.2015

Es wird weiter an dem Grillplatz gearbeitet und die Beete schon mal mit Rindenmulch aufgehübscht.

20 21

08.11.2015

Der Grillplatz nimmt Form an und ein Baum muss auch noch zurückgeschnitten werden, wenn soll ja alles gut aussehen.

21 21

07.11.2015

So fürs erste sind wir fertig. Terrasse, Die Wand, Der Grillplatz, der Weg und auch der Rasen und die Beete sehen gut aus :-D. Was im nächsten Jahr folgt, ist noch der Bau eines Grills und die Terrasse am Haus !!!


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

  1. Projekt des Monats

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.