Arbeitstisch für Stationärbandschleifer

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    25 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Mein Stationärbandschleifer hatte keine Auflagefläche um Werkstücke genau bearbeiten zu können. Auch die Staubbelastung war hoch. Also musste eine ordentliche Tischlösung her aus....na.....klar Item. Ein Winkelanschlag sollte auch Gehrungsschliffe möglich machen und der ganze Schleifstaub abgesogen werden. Und das kam dabei raus...

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Vorbereitung des Item-Trägergestells

Item-Profile zuschneiden und Gewinde bohren. Danach die Konstruktion zusammenbauen und den Bandschleifer montieren.

2 4

Schleifplatte vorbereiten

Die Schleifplatte sollte so gut wie möglich ans Gestell und den Bandschleifer angelegt werden. Dazu habe ich mir aus Karton zuerst eine Schablone ausgeschnitten und präzise angepasst. Danach wurde die Platte mit der Stichsäge ausgesägt und mit der Oberfräse bearbeitet. TroppY777 wird eins seiner Jigs auf einem der Bilder wiedererkennen :-)

3 4

Absaugung vorbereiten und Endmontage

Abgesaugt werden sollte es unter der Platte und rechts vom Bandschleifer direkt am Schleifpapier. Rechts, weil das Schleifpapier in die Richtung läuft. Hierfür habe ich aus HT-Rohren einen Absaugstutzen abgesägt und eine Plexischeibe eingeklebt. Montiert wird der Absaugstutzen mit 2 Schrauben an einem Klötzchen das am Schleiftisch festgeschraubt ist. Unter dem Schleiftisch ist eine Auffangschale die ich aus einem alten Kabelkanal und ein paar Siebdruckteilen gebaut habe. Auch hier dient ein 40er HT-Rohr als Ausgang. Um Gehrungen schleifen zu können wurde ein alter Winkelanschlag montiert. Er kann mit einer Sternschraube gelöst und verstellt werden.

4 4

Fertig

Folgende Frage wird auftauchen: Wie wird das Papier gewechselt? ;-) Diese möchte ich gleich beantworten. Von oben in der Schleifplatte 4 Schrauben lösen um den Staubkanal abzumontieren. Dann von unten aufschieben, Staubkanal wieder festschrauben, fertig.
Ich muss sagen die Absaugung funktioniert sagenhaft! Ich sauge rechts vom Schleifpapier ab und dadurch dass die Haube hier extrem nach am Schleifpapier sitzt geht kaum was daneben. Außerdem ist unterhalb des Schleifpapiers der Staubkanal in der der Reststaub fällt und gleichzeitig abgesaugt wird. Muss sagen, saubere Sache :-)


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.