Anbau an ein Blockbohlenhaus

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    schwer
  • Kosten
    7000 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Um es den Kritikern vorweg zu nehmen...hierfür einen Bauanleitung zu erstellen, .....
Bilder sagen mehr als Worte. Sollte jemand zu bestimmten Bauabschnitten Fragen haben, gerne par EMail.....:-) Hätte gerne mehr Bilder eingstellt, geht aber leider nicht.

Im Bestand war ein Blockbohlenhaus in der Größe 6 x 10 m. Das Wohnzimmer war uns zu Klein. Wir planten dann einen Anbau von 5 x 4 m. Das Problem war die Beschaffung der Blockbohlen....oder mehr oder weniger der Preis dafür. Somit kam ich auf die Idee ein fertiges Blockbohlenhaus zu verwenden und es so umzubauen das es passt.
Ausstattung des Anbaus: Blockbohlenwände mit 15 cm Dämmung und 2 cm Schalung,
Terassentür 240 x 200 cm, zwei Doppelfenster 140 x 100 cm, Fussboden Trockenestrichplatten mit Fliesen und 20 cm Dämmung, Kaminofen mit Edelstahlschornstein, Sichtbalken, Durchbruch zum Altbestand.
Dach mit 8 . 16 cm Sparren, Schalung, Dachpappe und 20 cm Dämmung, Dampfsperre sowie Ziegelplatten aus Metall. Dachrinne aus Kunstoff.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.