Adventskränze als Familienbastelei

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Der erste Advent steht vor der Tür.
Da haben meine Schwester und ich gedacht, Zeit einen Adventskranz zu binden.
Jana (6) ließ es sich natürlich nicht nehmen, mit zu machen :)

Also Strohkränze, Schleifenband und Deko rausgeholt, Tannengrün gepflückt und losgelegt.

Da ich alles was gebraucht wurde, noch zu Hause hatte, habe ich die Materialkosten mit 0 € angegeben.
Wenn man die Sachen kaufen muss, ist es natürlich teuerer.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Klebepistole
  • Seitenschneider oder Rosenschere
  • Schleifenfix
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • je 1 x Strohkranz (30 und 35 cm Durchmesser)
  • diverse Weihnachtskugeln ( 4 bis 8 cm Durchmesser)
  • diverse Schleifenbänder
  • diverse Dekosachen zu Weihnachten
  • 8 x Kerzenhalter
  • 8 x Stumpenkerzen

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Tannenzweige zerlegen

Zuallererst werden die Tannenzweige in ihre Einzelteile zerlegt.
Wir Erwachsenen nahmen dazu Rosenscheren, Jana einen Seitenschneider .

2 3

Strohkränze mit Tanne umwickeln, Kerzenhalter anbringen

Als nächstes habe ich dann das Tannengrün auf die Strohkränze gelegt und mit Rödeldraht fixiert.
Zwischendrin immer noch mal schauen, wo Lücken sind und diese mit Tanne auffüllen.

Wenn der Strohkranz möglichst gleichmäßig umwickelt ist werden die Kerzenhalter auf ihm ausgerichtet und fixiert.

3 3

Deko und Schleifen anbringen

Aus der vorhandenen Deko und den Schleifenbändern, hat unser Küken sich das ausgesucht, was sie leiden mochte und hat das mit Hilfe von uns Erwachsenen am Kranz befestigt.

Dabei haben wir Erwachsenen aus Sicherheitsgründen den Heißkleber aufgebracht und sie hat die Sachen dann an die Kränze geklebt.

Die Schleifen hat Jana mit meiner Hilfe mit dem Schleifenfix gebunden (der steht nun auf ihrem Wunschzettel :))


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.