Adventskalender für Hunde

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    15 €
  • Dauer
    3-4 Tage
  • Wertung

Ein Adventskalender für Hunde nach dem Prinzip "Reise nach Jerusalem". Also ohne die Beschriftung der 24 Türchen, da Frauchen jeden Tag ein Leckerchen hinter einer beliebigen Tür versteckt und diese dann nach auffinden aus dem Spiel genommen wird.

Da ich einige Bilder mit dem Handy gemacht habe, lassen sie sich nicht mehr drehen. Habe alles versucht.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Akku-Bohrschrauber
  • Akku-Stichsäge
  • Akku-Multischleifer
  • Forstnerbohrer, Holzbohrer, Schleifpapier,
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Holzplatte | Holz (ca. 2 x 40 x 50cm)
  • 1 x rote Kordel (ca 120cm)
  • 1 x Scharnier | Metall
  • 1 x Holzleim
  • 1 x Holzlack | Seidenglanz auf Wasserbasis, geeignet für Spielzeug
  • 1 x Holzplatte | Holz (ca. 0,5 x 40 x 50cm)
  • 1 x Malerkrepp

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Aufzeichnen, Türchen aussägen, schleifen

Aufzeichnen der Vorlage, aussägen der 24 Türchen aus der dünnen Holzplatte und schleifen derselben, Türchen auf die Vorlage legen und Bohrlöcher anzeichnen.

2 5

Bohren und aussägen

Bohren der ersten Vertiefung mit einem 35mm Forstnerbohrer. Eine PBD 40 wäre hier echt von Vorteil gewesen. Vor allem wegen der Tiefe.

Dann mit einem kleineren Forstnerbohrer eine Vertiefung für die Leckerchen bohren.

Danach die ganze Form aussägen.

3 5

Schleifen, schleifen, schleifen

Schleifen der Innenlöcher mit einem Dremelaufsatz. Funktioniert auch gut mit einem Akkuschrauber. ;-)

So lange schleifen, bis alle 24 Türchen sicher passen.

Innen durch abschleifen die scharfen Kanten entfernen und abrunden.
Den letzten Rest mit der Hand sauber abschleifen.

Ganz zum Schluß einmal mit dem Schleifgerät über das ganze Werkstück.
 

4 5

Stativ anbringen

Kleine Löcher vorbohren um ein spalten zu verhindern. Anschrauben des Statives.

5 5

Lackieren und fertigen der Türchen

Alle Teile mit Holzlack lackieren, danach die Kordel in passende längen schneiden und mit Kreppband vor dem ausfransen schützen.

Mit Holzleim in den Türchen fixieren.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.