10 Barhocker NEU bezogen

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Vorher Kunstkeder
DIY Barhocker NEU bezogen
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    110 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Öffentliche Wertung

Eine Jugendgruppe die ich betreue, hat in ihrem Jugendraum 10 Barhocker die einen Kunstleder Bezug haben. Diese sind jetzt 6 Jahre alt und das Kunstleder hat angefangen abzublättern.

So kam die Gelegenheit für mein DRITTES Polster Projekt.

Ich habe hier nur den esten dokumentiert.
Mit jedem der zehn Barhocker wurde es besser und einfacher.
Jerder hatte etwas anderres zu reparieren (weckelt, Macken, Risse).

Die Kosten kammen überwiegend durch den Posterstoff zusammen.

Im Video seht ihr mehr.


Los geht's - Schritt für Schritt

1 9

Auseinanderbauen und begutachten

Die Sitsfläche war zur hälfte eingedrückt.
Wahrscheinlich hat sich jemand mit dem Knie draufgestellt und die ca. 9mm Starke MDF Platte ist durchgebrochen.


2 9

Klammern entfernen

An der Lehne

Jede einzelne Klammer en fernen. Es muss nicht behutsam geschehen, doch ich wolte die alten Bezüge erhalten um sie als Muster / Vorlage zu benutzen.

3 9

Sitz reparieren

Alte gebrochene Platte und alle klebereste entfernt.
Kleine Nägel entfernt

Neue Platte aus 10mm Multiplex zugeschnitten, verklebt und getackert.

4 9

Ausmessen der Bezüge und zuschneiden

Die alten Bezüge des Sitzes und der Rückenlehne ausgemessen und aus dem neuem Bezugstoff zugesnitten.

Auch habe ich mir die Nähte angesehen, also wie es grnäht wurde.

5 9

Bezüge nähen

Hier sieht man die doppelte Naht

Auch habe ich mir die Nähte angesehen, also wie es grnäht wurde.
Es hat eine doppel Naht.

Also erstmahl Seitenteile mit dem Mittelteil nähen. Und anschliesend die Nahtzugabe von 10mm auf die eine Seite legen und mit einem Abstand von 6mm zur ersten Naht nochmal genäht.
Dadurch entschtand eine deutliche Kante.

Ist auf dem Bilt etwas erkennbar.

6 9

Beziehen des Sitzteils

Um den Schaumstoff an den Kanten zu schonen, habe ich 10mm Watteflies dran gelebt und die Kanten gezupft.
Den Bezug drüberziehen und vor den festtakern erst mal alle vier Seiten fixieren, dass wenn ich es an der einen Seite stramm ziehe, auf der anderen Seite die Kante immer noch ordentlich sitzt.

7 9

Beziehen der Rückenlehne

Zuviel Luft
Tacker um die Schraubenlöcher
Kanten ordentlich falten

Der erste Versuch hatte zu viel Luft, sas zu locker.
Also nochmal aufgetrennt und 10mm enger genäht. War mein Fehler.
Jetzt war es gut.

Um die Schraubenlöcher herun habe ich getackert und freigeschnitten.

8 9

Zusammenbauen

Alles wieder zusammenbauen und den Klettverschluss, für den schwarzen Untervlies, dran getackert.

9 9

Fertig

Wie schon erwähnt:
Ich habe hier nur den esten dokumentiert.
Mit jedem der zehn Barhocker wurde es besser und einfacher.
Jerder hatte etwas anderres zu reparieren (weckelt, Macken, Risse).

War eine schöne und ausdauernde Übung.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung