Miniprojekt Radiergummi für Schleifscheiben und Schleifpapier

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    2 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Ich habe für meinen Tellerschleifer einen Radiergummi gemacht ,der genau so gut funktioniert ,wie ein gekaufter.Man kauft die billigste Silikonkartusche die man kriegen kann.Zuerst schneidet man ein altes Abflussrohr mit Durchmesser 20 mm auf ca.30 cm Länge ab.Dann verschließt man eine Öffnung mit Folie oder Holzstöpsel.Als nächstest füllt man das Rohr komplett mit Silikon.Man lässt es einige Tage aushärten.Wenn es total ausgehärtet ist,nimmt man den Stöpsel heraus und schneidet Wandstärketief ein 3 cm langes Stück vom Rohr ab.Mit der Silikonseite fährt man ganz leicht über die rotierende Schleifscheibe.Ruckzuck sind die Schleifreste weg.Viel Spass beim ausprobieren


weitere Projekte

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Tischkreissäge
  • Silikon Auspresspistole
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Abflussrohr | kunststoff (20 mm)
  • 1 x Silikonkartusche | Silikon
  • 1 x Stöpsel | holz
  • silikonöl

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Radiergummi für Schleifscheiben

Ein Abflussrohr auf 30 cm länge abschneiden

2 5

Rohr mit Silikon füllen

Das Rohr auf einer Seite verschließen und innen etwas einfetten(am besten mit Silikonöl)Mit Silikon komplett füllen.

3 5

Rohr einschneiden

Nach dem aushärten das Rohr auf 3 cm länge in Wandstärkedicke einschneiden.Das eingeschnittene Stück abziehen.Wenn das Silikon vorne verbraucht ist,kann man wieder ein Stück herausdrücken.

4 5

fertig

Nun hat man einen billigen Schleifscheibenreiniger.Damit verlängert man die Standzeit der Schleifscheibe erheblich.Ganz leicht über die rotierende Schleifscheibe fahren und schon sind die Schleifreste weg.

Wenn das Silikon vorne zu kurz wird ,drückt man wieder ein Stück heraus.

5 5

Anwendung des Radiergummis aus Silikon


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.