Krimskrams-Regal mit stabilem Grundgestell

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    100 €
  • Dauer
    2-3 Tage
  • Wertung

Das Regal besteht aus Buche-Leimholz 18mm und das separate Grundgestell bzw. Kranzgesims aus Massivholz.
Grossen Wert habe ich auf Stabilität und Kippsicherheitgelegt, deshalb die massiven Möbelfüsse, welche vorne geschweift sind.
Die Regalböden sind jeweils vorne mit einem massiven schrägen verstärkten Anleimer verstärkt und seitlich mit Buche-Leimholz.
Ich habe die Böden vorne optisch in die Korpusblende eingelassen.

Zusätzlich habe ich 2 Geheimfächer mit Schubladen integriert sowie in der Rückwand Auslässe für Kabel einer kleinen Stereoanlage und ähnliches.

Meine Tochter hat sich sehr gefreut darüber.

Du brauchst

Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 2 x Leimholzplatte 18 mm | Buche (132x30)
  • 1 x Leimholzplatte | Buche (80x30)
  • 1 x Leimholzplatte | Buche (67x40)
  • 1 x Leimholzplatte | Buche (67x30)
  • 4 x Leimholzplatte | Buche (64x30)
  • 4 x Möbelbeine | Buche massiv (5,5x5,5x40)
  • 2 x Frontblende | Buche massiv (58x3,5x12)
  • 1 x Heckteil | Buche massiv (58x3x6)
  • 2 x Seitenteile | Buche massiv (30x3x6)
  • 1 x Kranzgesims | Buche massiv (76,5x3x4,8)
  • 2 x Kranzgesims | Buche massiv (35x3x4,8)
  • 2 x Kranzgesims | Buche massiv (64x3x4,8)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

Vorbereitung und Bau

1. Alles anzeichnen nach individuellen Vorstellungen und zusägen
2. Bohren, Schleifen und anschliessend mit 8mm Holzdübel verleimen
3. Feinschliff und Hartölbehandlung - 2x ölen
 


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.