"Adventskranz" mal anders

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung


Muss Weihnachtsdeko immer pompös und aufwändig sein? Ich finde nicht und habe mich dieses Jahr zu einem schlichten und mal etwas anderen "Adventskranz" entschieden.

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

So wird`s gemacht

Es wird benötigt: 4 Blumentöpfe nach Wahl, Blumensteckmasse, Blumendraht, 4 Kerzen und Dekorationsmaterial

Die Blumensteckmasse in die Gefäße stecken, die Kerzen mit Blumenstraht umwickeln und in die Steckmasse stecken. Mit frischem Moos aus dem Wald abdecken und Perlen, Zapfen und Co. darauf feststecken. Jetzt nur noch die Zahlen 1 bis 4 mit Kreide auf die Töpfchen schreiben. Den absoluten Frischekick bekommt der "Kranz" durch die getrockneten rosa Rosen.
Fertig ist ein einfacher und sehenswerter Adventsschmuck.



Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.