Adventskalender aus alter Schublade

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Gestaltete Flurwand
Bildcollage
Adventskalender
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    20 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Heute mal wieder etwas für die Bastler unter uns >>ein Adventskalender aus einer alten Schublade, einigen dünnen Brettchen, etwas Farbe und (leider) gekaufte Pappschachteln.
Ich habe ja schon einige Regale aus alten Schubläden gebaut. Siehe hier.
Wer sich ein wenig auskennt, sieht anhand der Bilder, wie der Bau erfolgte. Wie das Holz gestrichen wird, muss man ja nicht immer zeigen. Nur soviel, ich habe 2in1 Acrylfarbe verwendet. Die Zahlen habe ich auf dem Drucker ausgedruckt, ausgeschnitten und auf die Schachteln aufgeklebt. Erst wollte ich sie noch weiß streichen (die Schachteln)… fand dann aber, dass der Kalender so auch ordentlich aussieht.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Handkreissäge
  • Bandschleifer
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Schublade | Holz (50 x 36 x 10 cm)
  • 2 x Leisten | Holz (48 x 9 x 1,2 cm)
  • 7 x Leisten | Holz (34 x 9 x 1,2 cm )
  • 24 x Schachteln | Pappe (10 x 10 x 4,5 cm)
  • 1 x div. Farbe

Los geht's - Schritt für Schritt

1 2

Die verwendeten Materialien

Die verwendeten Materialien

Man benötigt eine alte Schubkastenlade, einige Brettstückchen, Pappschalteln und Farbe

2 2

Der Zuschnitt

Der Innenteil des Kalenders wird wie ein Setzkasten zugeschnitten, so dass genau 24 Felder entstehen. Hierzu werden zwei senkrechte und sieben Waagerechte Brettchen benötigt. In welchem Abstand die Schlitze gemacht werden müssen, hängt von der Größe der verwendeten Lade ab.
Ich habe die Einlage (das Innenteil) so gearbeitet, dass ich kein Leim oder Nägel benötige. Es sitzt alles stramm und kann leicht wieder demontiert werden.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung