Icon user   Zurück

Die UniversalInspect für müheloses Inspizieren.

Klein aber fein (und mein)

Als der Postbote kam, war ich erst einmal überrascht, wie kompakt, leicht und übersichtlich das ganze Produkt ankommt.

Zunächst war ich einmal ein bischen skeptisch, als ich die Kamera und den Bildschirm gesehen habe - ob das wohl was taugt?

Erste Inbetriebnahme war sehr einfach, die Icons bzw. Knöpfe (es sind ja wenige nur) sind eindeutig, sodaß hier kein Problem war. DIe Schutzfolie noch vom Display und los ging es. Erstmal ein bischen an meinen Modelltraktoren an schwer zugängliche Stellen geschaut, wow, die Qualität der Kamera und die Auflösung des Bildschirmes sind für meine Zwecke echt coll, war beeindruckt. Dann kam eine kniffligere Aufgabe, in Elektroleitungen nach Platz suchen. Die Wand war an der Dose (Schalter) fix geöffnet und dann nach oben geschoben die Kamera (natürlich war die Leitung stromlos) und bin so zur Abzweigdose gekommen (nahezu) und konnte dann weitermachen.
Auch hat mein blauer Bosch-Sauger in der Saugleistung stark nachgelassen, ein Blick mit der Kamera in das Rohr und schwupps war der Übeltäter (Holzwolle-Knäuel) gefunden und konnte dann entfernt werden.

Fazit: ein sehr nützlicher Helfer, ausreichend ausgestattet. Die Auflösung von Kamera und Bildschirm waren für meine Zwecke gut genug. Nicht genutzt habe ich die Bildfunktion (ist unnötig), über die Batterielebensdauer kann ich bisher nichts sagen.

Cool wäre eventuell ein USB Anschluss um Live auf dem PC das Bild anzuschauen (falls die Auflösung ausreicht). Etwas Hemmungen habe ich beim Verpacken, die Kameraleitung jedes Mal so stark zu verformen - blieb aber bisher ohne negative Folgen,
Danke für die Möglichkeit zu testen!

Liebe Grüße
Joachim

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Anmerkungen von Bosch:

Hallo Joachim,

es freut uns, dass dich die Kameraqualität und die Auflösung des Displays beeindrucken. Toll, dass du mit Hilfe der UniversalInspect den Übeltäter in deinem Rohr identifizieren konntest.

Übrigens.. die Möglichkeit zum Beispiel, das Bild im Schwarz-Weiß-Modus darzustellen, ermöglicht gerade in Wasser und bei stark reflektierenden Oberflächen gute Aufnahmen.
Beim Verpacken kannst du gerne das Kamerakabel ohne jegliche Hemmungen um das Gerät wickeln, da passiert dem Kabel gar nichts. :-)

Vielen Dank für dein Feedback und deinen Testbericht!

Meinungen und Fragen

Unser Moderatoren-Team und die Mitglieder von 1-2-do.com sind hier, um deine Fragen zu beantworten.