Icon user   Zurück

Entspanntere Rasenpflege durch den Advanced Rotak 750

Der ist wirklich leiser!!

Der erste Eindruck vom Rasenmäher Advanced Rotak 750

Das Paket mit dem Advanced Rotak 750 war erwartungsgemäß recht groß und hatte die Maße 76cm x 49cm und eine Höhe von 46cm. Auch das Gewicht mit 16kg entsprach in etwa den Erwartungen.
Auf dem Paket sind noch einmal die Highlights des Advanced Rotak 750 in etlichen Sprachen beschrieben.
Nach dem Öffnen zeigte sich alles gut und übersichtlich sortiert. Viel ist im Karton nicht enthalten: Der Advanced Rotak 750, ein Fangkorb und die Anleitung.

Der Advanced Rotak 750 sieht auf den ersten Blick etwas klobiger aus als er wirklich ist. Nachdem dieser nun auf dem Rasen stand, wirkte er etwas kleiner als der vorhandene Rasenmäher; aber das ist nur ein subjektiver Eindruck.
Die Farbe grün ist Geschmackssache, aber es ist halt das Boschgrün. Dazu noch etwas schwarz und schon kann er sich sehen lassen.

Empfindest Du den Aufbau und die Bedienung des Advanced Rotak 750 als leicht?

Hier würde ich, ohne angefangen zu haben, im Vorfeld sagen: Ja.
Da ich in unseren Haushalt für die handwerklichen Dinge zuständig bin und einen Rasenmäher aufbauen könnte, wollte ich diese Frage genauer und gewissenhafter beantworten. Ich bat meine Frau, den Advanced Rotak 750 aufzubauen.
Sie hat sich gerne dazu bereit erklärt und, ich nehme es mal vorweg, benötigte die Anleitung nicht.
Die Halte/Führungsstange aufklappen und die Höhe einstellen ging wie von selber. Auch die Schnitthöhe konnte nach zwei Versuchen problemlos eingestellt werden.
Beim aufklappen des Fangkorbs waren zunächst Zweifel, wie weit die Stangen durchgedrückt werden müssen (es soll ja nichts kaputt gehen). Ein Blick in die bebilderte Anleitung brachte die Lösung: Es muss klick machen.
Den Fangkorb am Advanced Rotak 750 montieren war vom Prinzip ähnlich wie bei anderen Rasenmähern auch. Also kein Problem.
Ebenso den Rasenmäher anlassen. alles wie gehabt.

Ein paar Worte zur Bedienungsanleitung: Diese besteht weitestgehend aus etlichen Sprachen. Der deutsche Teil beinhaltet fast nur Sicherheitshinweise und ein paar technische Daten. Auf den letzten Seiten sind die Einstellung und Bedienung des Advanced Rotak 750 gut bebildert dargestellt. Eine textliche Erörterung ist kaum notwendig.

Geräuschentwicklung vom Advanced Rotak 750

Im Vorfeld waren wir skeptisch, ob ein Rasenmäher überhaupt leise sein kann. Als Vergleich diente unser bisher im Einsatz befindliche Rasenmäher Fleurelle FEM 1742 H, der im Juli 2012 gekauft wurde.
Der erste Eindruck, nachdem der Advanced Rotak 750 gestartet wurde, war eher verhalten. Doch aus 15 Metern Entfernung ist der Advanced Rotak 750 deutlich leiser als unser alter Fleurelle FEM 1742 H. Wirklich klasse!
Ich würde fast behaupten, dass wir nun auch in der Mittagszeit mit dem Advanced Rotak 750 Rasen mähen könnten. Mit dem alten Rasenmäher hätten wir uns das nicht getraut.

Wie präzise konntest Du mit den ergonomischen Multi-Positions-Griffen des Advanced Rotak 750 arbeiten?

Die Höhe und die Form der Griffe sind sehr gut. Auch größere Menschen können bequem Rasen mähen, ohne sich bücken zu müssen.
Die ergonomischen Multi-Positions-Griffe sind perfekt. Damit ist ein gutes Fahren und Lenken gewährleistet.
Auch die Startgriffe lassen sich gut und sicher betstigen und halten, ohne dass die Finger müde werden oder sich verkrampfen.

Wie kamst Du mit den faltbaren Grasfangkorb zurecht?

Der erste Aufbau des Fangkorbes ist leicht und verständlich, aber irgendwie doch gewöhnungsbedürftig.
Das wir für den Fangkorb einen entsprechenden Lagerplatz haben, muss dieser bei uns nicht jedes Mal zusammengefaltet werden. Diese Funktion macht aus meiner Sicht nur Sinn, wenn der Advanced Rotak 750 in das Winterquartier kommt.
Das Anbringen des Fangkorbes erfolgt intuitiv und ist wie bei anderen Rasenmähern auch. Beim Advanced Rotak 750 vielleicht sogar noch etwas leichter.
Der Fangkorb hat eine Füllstandsanzeige. Wenn diese rot erscheint, ist der Fangkorb voll.

Wie gefällt Dir das neue 7-fach höhenverstellbare Ergoslide System?

Die Schnitthöheneinstellung ist super gut gemacht. Knopf drücken und den Advanced Rotak 750 entsprechend am Tragegriff hochziehen oder runter drücken.
In der Anzeige ist dann zu sehen, wie die Schnitthöhe gerade eingestellt ist. Knopf loslassen und einrasten lassen. Fertig.
Hier verhakt nichts oder muss entriegelt werden. Tolle Lösung!
Die verfügbare Schnitthöheneinstellung reicht von 20mm bis 80mm, was meiner Meinung nach vollkommen ausreicht.

Karton geschlossen
Karton geöffnet
Rasenmäher aufgebaut von vorne
Rasenmäher aufgebaut von unten
Rasenmäher Fangkorb
Rasenmäher aufgebaut mit Fangkorb
Rasenmäher Typenschild
Rasenmäher Fangkorböffnung
Rasenmäher Fangkorb Füllstandsanzeige leer
Rasenmäher Kabelhalterung leer
Rasenmäher Fangkorb wird eingesetzt
Rasenmäher aufgebaut von oben
Rasenmäher Schnitthöhenverstellung
Rasenmäher Kabelhalterung mit Kabel
Rasenmäher Test Laub einsammeln voller Fangkorb
Rasenmäher Test Laub einsammeln vorher
Rasenmäher Test Laub einsammeln während
Rasenmäher Test Laub einsammeln nachher
Rasenmäher aufgebaut von hinten
Rasenmäher Fangkorb Füllstandsanzeige voll
1 3

Hat der Advanced Rotak 750 Deine Erwartungen und Anforderungen erfüllt? Was hat am besten gefallen?

Die Erwartungen wurden bei meiner Frau und mir über erfüllt. Sehr gut sind beim Advanced Rotak 750 die Handgriffe, die Lenkung und der relativ leise Geräuschpegel. Aber hier noch mal im Einzelnen alles aufgelistet: - Sehr einfach einzustellende und sehr gute Arbeitshöhe - Die Handgriffe liegen toll in der Hand. Besonders gefallen die ergonomischen Multi-Positions-Griffe - Der Advanced Rotak 750 lässt sich gut lenken. Ob es an den Handgriffen oder den kleineren Rädern liegt, wissen wir nicht - Relativ geringe Lautstärke (im Vergleich zu unseren alten Rasenmäher viel leiser) - Das Gewicht des Advanced Rotak 750 mit 16kg ist gut und nicht zu schwer - Der Fangkorb ist einfach anzubringen und reicht mit 50 Liter Fassungsvolumen auch aus - Der Auf- und Abbau des Advanced Rotak 750 ist einfach und geht schnell. Es muss nichts geschraubt werden - Die Schnitthöhe ist unkompliziert einzustellen und gut lesbar - Die Schlaufe zum Halten des Verlängerungskabels ist direkt beim Griff angebracht und erfüllt seinen Zweck überdurchschnittlich gut. Die Blattaufsammelfunktion haben wir getestet. Die Blätter wurden alle aufgelesen. Sicherlich im Herbst eine gute und vernünftige Funktion.

2 3

Was am Advanced Rotak 750 nicht so gefällt und verbessert werden sollte

Über Aussehen lässt sich bekanntlich nicht streiten. Meine Frau findet die Optik und Form des Advanced Rotak 750 gut, ich dagegen finde die Form etwas zu klobig. Zu den beworbenen gummierten Rädern konnten wir keine Aussage treffen. Ob diese jetzt wirklich so toll sind, muss aus meiner Sicht nicht extra Erwähnt werden.

3 3

Fazit: Ob der Advanced Rotak 750 nun gut aussieht oder nicht; er erfüllt seinen Zweck jedenfalls sehr gut. Der leisere Betrieb und die einfache Bedienung und gute Handhabung ist besonders hervorzuheben. Aus meiner Sicht hat Bosch mit dem Advanced Rotak 750 einen Volltreffer gelandet. Ich möchte mich zum Schluss noch ganz herzlich bei Bosch bedanken, dass ich den Advanced Rotak 750 testen durfte.

Meinungen und Fragen

Unser Moderatoren-Team und die Mitglieder von 1-2-do.com sind hier, um deine Fragen zu beantworten.