Icon user   Zurück

Entspanntere Rasenpflege durch den Advanced Rotak 750

Advanced Rotak 750

Bosch Advanced Rotac 750

Ich gehöre zu den glücklichen Testern des Akku-Rasenmähers Advanced Rotac 750.

Im Zusammenhang mit diesem Test gilt es nachfolgende Fragen zu beantworten:

1. Wie war Dein erster Eindruck des Advanced Rotak 750?

Optisch ist der Advanced Rotak 750 für mich ein totales Highlight, er sieht superstylisch aus, besteht hauptsächlich aus Kunststoff, ist dadurch mega leicht, aber trotzdem super verarbeitet und macht auf mich einen sehr stabilen Eindruck.

2. Wie empfindest Du die Geräuschentwicklung des Advanced Rotak 750 im Vergleich zu Deinem alten Mäher?

Der Advanced Rotak 750 ist im Vergleich zu meinem alten Mäher die reinste Flüstermaschine und quasi Geräuschlos, ich muss an dieser Stelle natürlich erwähnen, das mein alter Mäher ein BenzinMäher ist und richtig ätzend laut, ich habe dieses Geräusch gehaßt. Das Mähen mit diesem Elektro-Mäher macht richtig Spaß, weils so unfassbar leise ist. Ich würde mal sagen ähnlich wie bei einem Staubsauger.

3. Empfindest Du den Aufbau und die Bedienung des Advanced Rotak 750 als leicht?

Der Aufbau ist total einfach, das meiste war ja ohnehin vormontiert. Einfach den Griff ausklappen, den Fangkorb einhängen, Stecker in die Steckdose. Der Mäher ist in 2-3 Minuten Einsatzbereit, alles super einfach. Die Bedienung ist sehr kinderleicht und selbsterklärend.

4. Wie präzise konntest Du mit den ergonomischen Multi-Positions-Griffen des Advanced Rotak 750 arbeiten?

Die Griffe machen das Mähen irgendwie „bequem“. Die Griffe haben was vom „Kinderwagen“ vom Gefühl her. Fühlt sich gut an, man hat den Mäher gut „im Griff“ und kann ihn ganz bequem führen.


5. Wie kamst Du mit dem faltbaren Grasfangkorb zurecht?

Der Grasfangkorb ist einfach einzuhängen und abzunehmen und hat sogar eine Füllstandsanzeige, Die Größe ist ok, könnte vlt ein bisschen größer sein, da kann man drüber streiten, aber ob ich jetzt einmal mehr oder weniger leeren muss, das finde ich nicht so dramatisch. Der Korb lässt sich praktisch zusammenfalten und platzsparend verstauen.

6. Wie gefällt Dir das 7-fach höhenverstellbare Ergoslide System?

Die Höhenverstellung ist supereinfach zu bedienen, in jede Wunschhöhe, man kann sich also allen Körpergrößen anpassen und das kinderleicht. Somit hat jeder eine perfekte Körperhaltung, bequem und Rückenschonend.

7. Hat der Advanced Rotak 750 Deine Erwartungen und Anforderungen erfüllt? Was hat Dir an dem Advanced Rotak 750 am besten gefallen?

Meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen, ich wollte nie einen kabelbetriebenen Mäher haben, da ich der Meinung war das das Kabel sehr lästig beim Mähen ist und stört. Klar muss man auf das Kabel achten und es mal von links nach rechts schmeissen, aber das ist absolut nicht lästig und man gewöhnt sich schnell dran und macht es völlig automatisiert. Und das Kabel ist lang genug für meinen Garten, was will man mehr. Der Mäher ist herrlich leicht und total wendig, wie ein Buggy. Meinen Benzin Mäher war richtig schwer und den musste ich immer aus dem Gartenhaus wuchten, mit dem Advanced Rotak 750 ist das kein Problem mehr, das ist so cool. Und er lässt ich so fluffig über den Rasen führen, das begeistert mich absolut. Die Räder haben eine Gummibeschichtung und laufen richtig gut über den Rasen. Und mit dem Schnittergebnis bin ich hochzufrieden. Der Mäher meistert auch hubbelige oder feuchte Rasenflächen völlig problemlos. Ein herrlich leichter, wendiger Mäher, der ein super Schnittbild liefert. Der Korb ist faltbar, der Griff lässt sich umklappen, somit nimmt er kaum Platz weg in der Gartenhütte. Das ist wirklich der beste Mäher den ich je hatte. Den geb ich nie wieder her ;-)

8. Gibt es etwas, was Dir beim Advanced Rotak 750 nicht gefällt und was Deiner Meinung nach verbessert werden sollte?

Ich habe absolut NICHTS an dem Advanced Rotak 750 auszusetzen. Von mir gibt es 5 Daumen hoch!!!!



#Bosch #12do #Hobbyhandwerker #advancedrotak750 #Elektromäher #butzetestet #produkttest #gartenfreak #weilsspassmacht

Video Links:
https://youtu.be/KMZ0Zuefp5o
https://youtu.be/3I_-1fOd_FM
https://youtu.be/wcFAbYqdgb8
https://youtu.be/XwEL-DHcV6M

1 6

Bosch Advanced Rotac 750

Ich hatte das große Glück als Produkttester bei der Heimwerker-Community 1-2-do.com den Elektro-Rasenmäher Bosch Advanced Rotac 750 testen zu dürfen.

2 6

Im Lieferumfang:

Bosch Advanced Rotac 750
Faltbarer Auffangkorb

3 6

Das sagt der Herstellers:

Mit der neuen Rotak-Generation mähst du deinen Rasen jetzt noch einfacher und komfortabler. Durch sein neues, verbessertes Design lässt er sich entspannt bedienen und ist dabei ein echter Blickfang. Dank der ProSilence-Technologie arbeitet der neue AdvancedRotak zudem leiser als jemals zuvor. Und das bei voller Leistung. So bleibt dein Garten ein Ort der Ruhe und Entspannung. Und die Nachbarn freut’s.


Technische Daten
Motorleistung 1.700 W
Schnittbreite 45 cm
Schneidsystem Gehärtetes und geschliffenes Stahlmesser
Gewicht 16 kg
Grasfangvolumen 50 l
Schnitthöhe 20 – 80 mm
Schnitthöhenverstellung 7fach
Griffart „Ergoflex-System“

4 6

Der erste Eindruck:

Optisch ist der Advanced Rotak 750 für mich ein totales Highlight, er sieht superstylisch aus, be-steht hauptsächlich aus Kunststoff, ist dadurch mega leicht, aber trotzdem super verarbeitet und macht auf mich einen sehr stabilen Eindruck. Ich finde ihn richtig schön.

5 6

Projekt:

Das Projekt ist natürlich mein Garten, dem musste ich allerdings aufgrund der hohen Temperaturen und Trockenheit gut zureden, damit er auch eine gute Länge bekommt.

An dieser Stelle sei noch erwähnt, das ich bisher einen Benzin-Rasenmäher hatte, bis ich den aus dem Gartenhaus gewuchtet habe, hat mich das schon erste Nerven gekostet.

Der Advanced Rotac 750 ist megaleicht, viel aufzubauen gab es auch nicht, das meiste ist vormon-tiert, also eigentlich nur den Griff umlegen, den Fangkorb einhängen, Stecker in die Steckdose und es kann losgehen. 2-3 Minuten größer ist der Aufwand nicht.

Schon beim Einschalten konnte ich aufatmen im Vergleich zu meinem alten Mäher die reinste Flüs-termaschine und quasi geräuschlos, Das Mähen mit diesem Elektro-Mäher macht richtig Spaß, weils so unfassbar leise ist. Ich würde mal sagen ähnlich wie bei einem Staubsauger.

Die Griffe des Advanced Rotak 750 sind ergonomisch geformt und fühlen sich „bequem“ an, ähnlich wie bei einem Kinderwagen würde ich sagen. Der Rasenmäher liegt somit richtig gut in der Hand, wenn man das so sagen kann und lässt sich richtig gut führen.

Der praktische Faltkorb muss einfach nur eingehängt werden, das geht kinderleicht, die Größe ist in meinen Augen auch völlig ausreichend, praktisch finde ich die Faltfunktion, so lässt sich alles am Ende platzsparend verstauen.

Der Griff ist 7-fach höhenverstellbar, so kann der Mäher auf sich jeder Körpergröße anpassen und das mit einem Handgriff, so hat man die optimale Körperhaltung und kann wirklich rückenschonend arbeiten. Wirklich super, zumal bei uns in der Familie tatsächlich große Größenunterschiede herr-schen.

Weiterhin verfügt der Advanced Rotak 750 über eine Höhenverstellung. Hiermit lässt sich die Schnitthöhe regulieren. Dazu muss man nur eine Taste drücken und die Höhe kann supereinfach von 20-80 mm umgestellt werden.

Die Räder haben eine Gummibeschichtung und laufen optimal über den Rasen.

Der Advanced Rotak 750 gleitet förmlich wie von Geisterhand über den Rasen, das ist wirklich so, ich bin von der Handhabung und Beweglichkeit sehr begeistert, das Schnittbild ist ebenfalls super.

6 6

Fazit:

Meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen, ich wollte nie einen kabelbetriebenen Mäher haben, da ich der Meinung war das das Kabel sehr lästig beim Mähen ist und stört. Klar muss man auf das Kabel achten und es mal von links nach rechts schmeissen, aber das ist absolut nicht lästig und man gewöhnt sich schnell dran und macht es völlig automatisiert. Und das Kabel ist lang genug für meinen Garten, was will man mehr.

Ich habe noch nie mit soviel Begeisterung den Rasen gemäht, der Mäher ist so einfach zu führen, leichtgängig, flexibel und wendig wie ein Buggy, ich bin hin und weg.

Meinen Benzin Mäher, der ohnehin in die Jahre gekommen ist war richtig schwer und den musste ich immer aus dem Gartenhaus wuchten, was ohne Hilfe oft gar nicht möglich war, mit dem Advan-ced Rotak 750 ist das kein Problem mehr, das ist so cool. Der alte Mäher wird nun aus dem Garten verbannt.

Der Mäher meistert auch hubbelige oder feuchte Rasenflächen völlig problemlos. Ein herrlich leich-ter, wendiger Mäher, der ein super Schnittbild liefert. Der Korb ist faltbar, der Griff lässt sich um-klappen, somit nimmt er kaum Platz weg in der Gartenhütte. Und das mach ich als Frau problemlos alleine. Das ist wirklich der beste Mäher den ich je hatte. Den geb ich nie wieder her ;-)

#Bosch #12do #Hobbyhandwerker #weilsspassmacht #butzetestet #produkttest #advanced-rotak750

Meinungen und Fragen

Unser Moderatoren-Team und die Mitglieder von 1-2-do.com sind hier, um deine Fragen zu beantworten.