Icon user   Zurück

Der Schlagbohrschrauber AdvancedImpact 18 QuickSnap.

Bosch AdvancedImpact 18 QuickSnap der vielseitigste Schrauber aller Zeiten !?!

Erst einmal wieder vielen Dank für die Möglichkeit, an diesem Test teilnehmen zu können!
Der Test hat diesmal wieder besonders viel Spaß gemacht, da die Vielseitigkeit der Aufsätze und damit einhergehende Vereinfachung, der zu bewältigenden Heimwerkeraufgaben, Hand in Hand gingen und das alles mit großer Zufriedenheit!


1.Frage: Was war dein erster Eindruck des AdvancedImpact 18 QuickSnap?

Antwort: Mein erster Eindruck war ein sehr positiv. Das Design ist absolut ansprechend und ist  Bosch entsprechend sehr Repräsentativ und Hochwertig.Der Koffer ist bekannt und funktionell. Alles hat seinen Platz und es sind ausreichend Reserven für eine Bitbox horhanden. Was mir besonders auffiel, war der erhabene "Bosch" Schriftzug, der den Akkuschrauber besonders hochwertig erscheinen lässt. Der "stumpfe" Kunststoff des Akkuschraubers und der Aufsätze wirken auf mich hochwertiger, als der "glatte" Kunststoff von den Akkus, dies ist aber rein subjektiv.


2. Frage: Wie beurteilen sie die Handhabung?

Antwort: Die Handhabung war rein intuitiv, da für Bosch typisch alle Bedienelmente rot sind, außer die Einstellringe. Der Akkuschrauber hat keine scharfen Kanten, alle Schalter fühle sich gut an, lassen sich gut erreichen, Griffigkeit und Druckpunkte sind sehr gut fühlbar und lassen sich jeder Zeit gut bedienen. Die Gummierung für die Hand ist sehr gut, nur wenn man den Akkuschrauber auf die Seite legt, ist diese unzureichend. Auch der Akkuboden, auf dem der Schrauber gestellt wird, ist nicht gummiert und zu dem, durch den "glatte" Kuststoff, sehr rutschig.


3. Frage: Wie zufrieden bist du mit der QuickSnap-Funktion und was war dein Eindruck beim ersten Wechsel der Aufsätze?

Antwort: Das Aufsetzen und wechsel der Aufsätze funktionierte zu jeder Zeit ohne Probleme und durch den sehr gut gestalteten Griffring, mit einer sehr guten Mechanik, ist es sehr einfach.
Der erste Eindruck war, durch das wertige Gefühl beim Anfassen der Aufsätze und der sehr schönen Haptik beim Wechselvorgang selbst, sehr positiv.


4. Frage: Welche Funktion oder welcher Aufsatz hat dir am besten gefallen?

Antwort: Am besten gefallen hat mir der Exzenteraufsatz. Dieser Aufsatz lässt mich endlich sehr dicht an engen Stellen und in Ecken kommen.
Als besonders gelungen möchte ich die Beleuchtungsfunktion erwähnen, da diese, auch ohne das das Bohrfutter dreht, durch leichtes Drücken des Ein/Ausschalter, eine sehr gute Ausleuchtung des Arbeitsbereichs bietet.


5. Frage: Welche zusätzliche Aufsätze würdest du dir wünschen?

Antwort: Diese Frage ist für mich irgendwie sehr schwer zu beantworten. Die einzigen Aufsätze, die mir eingefallen sind wären, ein Aufsatz mit SDS-Aufnahme oder vielleicht einen 135°-Winkel-Aufsatz, aber ob der wirklich Sinn macht, bezweifele ich selbst.


6. Frage: Was hast du alles mit dem AdvancedImpact 18 QuickSnap umgesetzt?

Antwort: Als erstes musste ich unser Ehebett reparieren, wobei ich gleich auch den Bettkasten, seitlich mit weißen Spanplatten, geschlossen habe. Dabei kamen alle Aufsätze zum Einsatz und so lernte ich den Schrauber gleich genauer kennen.
Danach habe ich in meiner Kellerwerkstatt einen alten Kleiderschrank zerlegt und zwei neue Hängeschränke zusammen gebaut und an eine 22mm starke Spanplattenwand angebracht.
Als Nächstes habe ich ein Regal mit verstellbaren Wandschienen gebaut/angebrach und zu einer Seite mit einer 19mm starken Spanplatte,
unter zu Hilfenahme des Wolfkraft Undercover Jig Set, verkleidet.
Zur Krönung erhielt meine Kellerwerkstatt einstandesgemäßes Bauradio,
ein Gosch GML 24V, das mit 2 Haken an die Wand gehängt wurde.
Auf Wunsch meiner Frau durfte ich noch 3 Löcher in unseren Mülleimer bohren, damit herausnehmen des vollen Müllbeitels, kein Vakuum mehr entsteht und das Herausziehen einfacher geht.


7. Frage: Gibt es etwas, das dir nicht gefallen hat der wo es deiner Meinung nach och Verbesserungspotential gibt?

Antwort: Am Schrauber selbst gibt es nichts zu verbessern, wobei größere Akku´s und schnelleres Ladegerät immer willkommen sind. Nur beim Koffer wäre vielleicht noch Verbesserungspotentioal. Ein Platz für Bohrer fehlt mir. Außerdem habe ich eine Frage. Wozu ist das untere Fach auf der linken Seite gedacht. Ich dachte zuerst, da passt ein zweiter Akku rein, aber leider ist dem nicht so, was natürich praktisch wäre.


Ich hoffe, meine Bewertung, zum Bosch AdvancetImpact 18 QuickSnap, ist für euch hilfreich und verständlich. Dieser Akkuschrauber, in diesem Set, ist in meinen Augen das Beste, was Man(n) und Frau kaufen kann und ich empfehle es auch jedem!
Also bekommt dieses Produkt 5 Daume hoch!!!!!

Gruß, WoodHawk
        (Thilo)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Anmerkungen von Bosch:

Fünf Daumen hoch, das freut uns wirklich sehr. Danke für den Bericht.


Wir arbeiten gerade an einem neuen Kofferkonzept, wo wir natürlich auch berücksichtigen, dass Zubehöre im Koffer Platz finden und gut verstaut sind.
 

Meinungen und Fragen

Unser Moderatoren-Team und die Mitglieder von 1-2-do.com sind hier, um deine Fragen zu beantworten.