Icon user   Zurück

Der Allzwecksauger AdvancedVac 20 für Heimwerken & Haushalt.

Bosch AdvancedVac20

Bevor ich mit dem Bericht anfangen möchte muss ich sagen dass der Lieferverzug mit wirklich zu Gute gekommen ist.  Mit großer Begeisterung konnte ich Ihn dann entgegen nehmen und gleich auspacken.
Viele Dank liebes Bosch Team für das Vertrauen mich als Testuser auszuwählen. Ich bin sichtlich gerührt.  Meine Frau versteht die Begeisterung für einen „Staubsauger“ nicht wirklich aber im Nachhinein ist sie nicht böse, denn tatsächlich wird der Sauger bei mir zu großem Teil auch als Nasssauger genutzt werden. 
Seit gut 2 Jahren ist die Autopflege ein weiteres Hobby meinerseits, das war auch der Beweggrund mich für diesen Sauger zu bewerben. Bislang hatte ich nur ein Leihgerät meines Vaters im Haus. Einen Kärcher Nass und Trockensauger.
 
Was war dein erster Eindruck als du den AdvancedVac 20 ausgepackt hast?
Naja groß ist er nicht grade!
Ok das ist jetzt ein Satz der nix aussagt. Aber im Grunde ist es die erste Schublade in die man ein Produkt einordnet. Mit Anbieter haben zumeist „größere“ Gerätschaften für selbige Preisleistung im Angebot aber davon lasse ich mich erst mal nicht beeinflussen.
Fertig ausgepackt macht er einen echt soliden und aufgeräumten Eindruck. Man kann alles Zubehör gut an der Maschine befestigen und Verstauen und hat somit den Vorteil nur „einmal laufen zu müssen“! Ihr versteht sicherlich wie das gemeint ist. Oder?
Was Bosch wie kein anderer hinbekommt ist das all Ihre Geräte sofort dem Hersteller zuzuordnen sind. Beschriftung, Logo und Design sind zwar kein Merkmal für Leistung und Wert des Gerätes sind meines Erachten nach aber ein großes Zeichen für die Hingabe zu seinen Produkten bis ins letzte Detail.
                                                                  
Bei welchen Tätigkeiten hat dich der AdvancedVac 20 unterstützt? Wie bist du dabei genau vorgegangen und wieviel Zeit hast du benötigt?
Zuerst bin ich mit dem Sauger in die Garage gelaufen und hab den kompletten Boden abgesaugt. Inkl. Spinnweben an Wänden und Decke. Ganz ehrlich, ein Haushaltsauger müsste man zwischendrin mit Sicherheit 1-2 mal entleert werden. Aber die sind ja auch nicht dafür ausgelegt. Der  AdvancedVac 20 aber schon und das merkt man ihm auch an. Grundsolide ist die Saugkraft und die Bodendüse ist da gut ausgelegt. 
Sägespäne, Metallspäne und sonstiger Dreck sind kein Problem. Der Beutel fängt alles auf und das Volumen ist super. So kann man gut arbeiten.  Fast 2 Stunden mit aufräumen haben wir somit schon verbracht.
Danach wieder rein ins Haus, denn die Frau soll ja die Begeisterung teilen. Im Eingangsbereich liegt ein 2mx1m großer Industrieteppich der unseren Schmutz der Schuhe gut abfängt. Aber grade in der Winterzeit ist der Schmutz groß. Also Sauger drauf und los. Die Saugkraft des AdvancedVac 20 macht sich hier sehr gut bemerkbar. Aber hier finde ich auch schon das erste Manko des AdvancedVac 20.Besser gesagt das Saugrohr welche ja zweiteilig dabei ist scheint mir hier nicht steif genug zu sein. Bei kräftigen Drücken merkt man das es sich stark durchbiegt. Also am Drehregler die Luftzufuhr verändern damit man nix kaputt macht. Teppich sauber, Frau happy, man stolz auf das tolle Gerät.
Die nächsten Tests sind dann an den Autos weitergeführt worden. Aus dem Urlaub zurück kam der Bruder mit seinem Sharan dran. 3 kleine Kids sind immer ein Grund für ein verschmutztes Auto.  Zubehör das ich hierfür genutzt habe ist die Kärcher Autosaugdüse. Auch gut für mich das dieses Zubehör kompatibel  ist. Eine Großraumlimousine wie der Sharan ist da echt ein guter Testgefährte. Sitze lassen sich rausnehmen oder umklappen. Überall Teppich und viele kleine Ritze in welchen sich Dreck sammelt. Grob mit der Teppichdüse drüber. 80% vom Schmutz schon mal weg. Danach mit der Fugendüse in die Ritzen und die hartnäckigen Flecken bearbeiten. Während man saugt merkt man wie gut der AdvancedVac 20 wirklich ist. Das lange Schlauch ist super. Man kann ihn gut hinter sich herziehen und somit super um das Auto laufen. Also wirklich Top.
 
Wir beurteilst du die Handhabung des AdvancedVac 20?
Handhabung ist bei dem Gerät nicht so einfach zu beschreiben.
Der Sauger ist einfach zu bedienen. Die Verschlüsse sind gut gemacht und Intuitiv zu bedienen. Stecken, drehen, fest. Schlauch steckt im Sauger. Verlängerungsrohr und Bodendüsen werden einfach aufgedrückt und fertig. Die Kabellänge könnte gern 1-2 Meter länger sein. Dafür ist es aber gut am Gerät zu verstauen und stört nicht wirklich. Im Aussenbereich muss ich aber immer verlängern, auch bei anderen Geräten. In der Werkstatt hab ich zum Glück genug Steckdosen da stört es nicht wirklich. Ein Kabeleinzug ist leider nicht vorhanden das wäre ein Traum aber haben wohl nur die teureren Gerät schon dabei. Während des Saugens kann man den AdvancedVac 20 wirklich gut hinter sich her führen. Die Rollen sind gut ausgelegt. Der AdvancedVac 20 kippt nicht um wenn man ihn mal um die Ecke zieht und er bleibt nirgends hängen.  Der Mehrwert für mich ist aber die Integrierte Steckdose am AdvancedVac 20. Sämtliche Handwerksgeräte mit Absaugung lassen sich hier verbinden und ich finde es Großartig. Passend dazu auch der Adapter damit wirklich alle Geräte anschließbar sind.  Vielmehr muss man dazu nicht sagen.
 
Erfüllt der AdvancedVac 20 deine Anforderungen und Erwartungen?
Was soll man dazu schreiben. Einfach nur Ja? Würde reichen. Dazu müsste man aber wissen was meine Anforderungen und Erwartungen sind.

  • Genug Saugkraft für Werkstatt und Auto. Hat er!
  • Lässt sich einfach Bedienen und es gibt genug  Zubehör. Check
  • Er braucht eine Steckdose Ein- und Ausschaltsteckdose. So gut das er es hat.
  • Das Saugvolumen ist nicht zu klein? Es ist ausreichend groß. Größer muss er für mich nicht sein.
  • Er kann auch Pusten? Auch das kann er. Ganz selten das ich das mal brauche aber gut das er es kann.
  • Ist er zu Laut für einen Werkstattsauger? Nein, ich empfinde ihn keineswegs zu Laut.  Absolut in Ordnung.
Zusätzlich übertrifft der AdvancedVac 20 sogar die Erwartung. zB mit den einfachen Gummiexpandern mit denen sich der Schlauch sehr gut fixieren lässt. Oder mit dem Filterüberzug. Genial das nicht gleich alles im Filter hängt. Dann noch das durchdachte Verstauen des Zubehörs. Und zu guter Letzt auch noch der lange Saugschlauch. Einfach TOP

Gibt es etwas das dir nicht gefallen hat oder wo es deiner Meinung nach Verbesserungspotential gibt?
Wenn wir bei Wünsch dir was sind, dann nehm ich einen Kabeleinzug mit längerem Kabel.
Wenn es um Kritik geht, dann ist es das für mich zu „weiche“ Saugrohr. 
Mir ist auch aufgefallen das am Saugschlauch am Einstellring für die Zuluft keine komplett geschlossene Einstellung gibt. Hier saugt er immer Luft mit dazu.
Ansonsten ist es das Zubehör das es noch geben sollte. Hier gilt es Zubehör für die Sauger auf den Markt zu bringen. Ansonsten nutzt man halt das Zubehör anderer. Nasssaugerdüse, Flexdüse  oder lange Fugendüse um nur mal paar zu nennen.
 
Was hat dir am AdvancedVac 20 am meisten gefallen?
Ganz vorne die Saugleistung. Wenn die nicht passt ist das Produkt für mich ungeeignet. Und danach die Ein- Ausschaltsteckdose.
 
Welche zusätzlichen Erweiterungen würdest du dir wünschen?
Wie oben schon erwähnt.
Weitere Zubehördüsen. Ich nutzt z.B. die Polster-Waschdüse von Kärcher, weil ich sie schon habe aber so eine ist momentan nicht auffindbar von Bosch. Eine super Düse.
Kann mir vorstellen eine Düse die vorne sehr eng wird als Pustedüse zu nutzen. Für Leute ohne Kompressor gut geeignet um mit mehr Druck pusten zu können. Grade beim Autoreinigen braucht man manchmal ein wenig Luftdruck.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Anmerkungen von Bosch:

Hallo Arbeiter,
 
Super, dass du den AdvancedVac 20 gleich einem echten Praxistest unterziehen konntest und dich das Ergebnis so überzeugt hat.
 
Danke für deine Hinweise zum Thema Düsen. Diese nehme ich gerne auf. Eine Lösung zum Nassaugen haben wir übrigens bereits im Lieferumfang. Es handelt sich hierbei um den Einsatz mit den Gummilippen, der ganz einfach in die Bodendüse eingeclipst werden kann.

Vielen Dank für deinen ausführlichen Testbericht und die Fotos!

 

Innenraum Sharan vorher
Innenraum Sharan am saugen
Innenraum Sharan nachher
Innenteppich vorher
Innenteppich nachher
Innenraum Mini voher
Innenraum Mini voher
Innenraum Mini voher
Innenraum Mini eingeschäumt
Innenraum Mini am reinigen
Innenraum Mini am absaugen
Innenraum Mini am nachspühlen
Innenraum Mini am absaugen
Innenraum Mini am absaugen
Equipment komplett
Innenraum Mini nachher
Innenraum Mini nachher

Meinungen und Fragen

Unser Moderatoren-Team und die Mitglieder von 1-2-do.com sind hier, um deine Fragen zu beantworten.