Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

wie steht ihr zu Teppich ??

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von DirkderBaumeister
    Selbst dann hätten wir keine Teppiche...
    ...da stimme ich Dir absolut überein! Mehr Fenster hätten wir wahrscheinlich nicht, nur sauberer wären die wohl...

    Kommentar


      Zitat von Kneippianer
      ...da stimme ich Dir absolut überein! Mehr Fenster hätten wir wahrscheinlich nicht, nur sauberer wären die wohl...
      Na gut, oder so. Wobei wir kurzfristig mal über einen Fensterputzer nachgedacht haben

      Kommentar


        Zitat von DirkderBaumeister
        Na gut, oder so. Wobei wir kurzfristig mal über einen Fensterputzer nachgedacht haben
        ...meine Frau auch, da gibt's bei uns einen in der Gegend, der putzt ALLE Fenster am Haus für nen Fuffi!

        ...inwiefern das jetzt offiziell abläuft entzieht sich jedoch meiner Kenntnis...

        Daher haben wir bisher auch davon abgesehen...

        mfg Dieter

        Kommentar


          Zitat von Kneippianer
          ...meine Frau auch, da gibt's bei uns einen in der Gegend, der putzt ALLE Fenster am Haus für nen Fuffi!

          ...inwiefern das jetzt offiziell abläuft entzieht sich jedoch meiner Kenntnis...

          Daher haben wir bisher auch davon abgesehen...  

          Was es kostet weiß ich nicht, aber das ist ja immer eine Kosten/Nutzen Rechnung Die zeit die dadurch gespart wird kann man einsetzen um Geld zu verdienen und wenn man nur 90% von dem verdienten Geld für den Fensterputz ausgibt hat er sich schon rentiert

          Kommentar


            Ich weiß gar nicht, was für Probleme ihr in Punkto Sauberkeit habt. Also bei uns ist da so. Fenster werden nur geputzt, wenn man überhaupt nicht mehr rausschauen kann. Teppiche haben wir überall rausgeschmissen, da wir ansonsten überhaupt nicht saubergemacht haben, daher jetzt nur noch überall Laminat und Fliesen. Wenn dann überall Wollmäuse und lange Haare von mir rumfliegen, wird dann mal gestaubsaugt.

            Nee Spaß beiseite. Wir haben in jedem Zimmer nur noch Laminat und Fliesen. Die einzigsten Teppiche, die wir haben sind die "Schmutzteppiche" (mit komplett Gummi untendrunter) im Treppenhaus, in der Küche (vor der Spüle und dem Ofen) sowie an der Balkontür. Mir geht es seitdem als Hausstauballergikerin besser. Zumal man auf dem Teppich immer jeden Fleck gesehen hat und diese dann auch noch schlecht wegbekam, da ist es bei den Fliesen und dem Laminat einfacher: drüberwischen und der Fleck ist weg

            Kommentar


              teppich ist total unhygienisch. nur bazillen.

              Kommentar


                Zitat von jofro22
                teppich ist total unhygienisch. nur bazillen.
                die meissten Krankheiten bekommt man von sehr sauberen Räumen, z.B. im Krankenhaus durch Dauerdesinfektion...da bilden sich die Hammerbazillen die gegen alles resistent sind

                Kommentar


                  Zitat von sonouno
                  die meissten Krankheiten bekommt man von sehr sauberen Räumen, z.B. im Krankenhaus durch Dauerdesinfektion...da bilden sich die Hammerbazillen die gegen alles resistent sind

                  Man sagt nicht umsonst: Dreck reinigt den Magen Kinder die nur in nahezu Reinraum ähnlichen Spielzimmern gespielt haben und bei denen draußen immer aufgepaßt wurde das keine Regenwürmer gegessen wurden haben später oft mit Allergien zutun

                  Kommentar


                    Zitat von DirkderBaumeister
                    Man sagt nicht umsonst: Dreck reinigt den Magen Kinder die nur in nahezu Reinraum ähnlichen Spielzimmern gespielt haben und bei denen draußen immer aufgepaßt wurde das keine Regenwürmer gegessen wurden haben später oft mit Allergien zutun
                    hab ich eigentlich auch nicht gemacht, Allergien habe ich trotzdem keine *würg*

                    Kommentar


                      Ich mag Teppich nicht. Ebensowenig wie Laminat. Dafür steh ich total auf gewachste Dielenböden oder auch gern Parkett. Ist fußwarm und gibt dem Raum, wie ICH finde, ein wunderschönes Klima.

                      Teppich allenfalls als "Stilmittel" und dann auch nur etwas kleiner.

                      @Sonouno: Bei Dir könnt ich mir auch nen tollen Dielenboden vorstellen. Würd gewiss sehr hübsch aussehen und für Dich als "Holzprofi" wärs doch sicher was, oder?

                      Viele Grüße

                      der Supa_Boschi

                      Kommentar


                        Zitat von Gismo368
                        hab ich eigentlich auch nicht gemacht, Allergien habe ich trotzdem keine *würg*
                        heiß natürlich nicht das jeder allergiefreie mensch Regenwürmer zu sich genommen hat bzw. umgekehrt jeder Regenwurmesser ohen Allergie durchs leben geht. Ich habe eine Allergie, aber auch wenn ich damals tatsächlich Regenwürmer zu mir genommen hätte, hätte ich die wohl trotzdem. 

                        Kommentar


                          Zitat von DirkderBaumeister
                          heiß natürlich nicht das jeder allergiefreie mensch Regenwürmer zu sich genommen hat bzw. umgekehrt jeder Regenwurmesser ohen Allergie durchs leben geht. Ich habe eine Allergie, aber auch wenn ich damals tatsächlich Regenwürmer zu mir genommen hätte, hätte ich die wohl trotzdem.
                          ...absolute Zustimmung!

                          Bin in einem kleinen Dorf aufgewachsen und hatte Kontakt zu allem möglichen, trotzdem habe ich seit meiner Lehrzeit eine Kontaktallergie.

                          Sicherlich ist es für das Immunsystem sehr hilfreich, währen des Aufwachsens mit allerlei "Schmutz" in Kontakt zu kommen, vor einer Allergie ist man jedoch nie sicher...

                          Ergo ist es relativ - abgesehen von Hausstauballergikern - ob Teppich oder nicht, der Geschmack entscheidet im Endeffekt.

                          mfg Dieter

                          Kommentar


                            Zitat von Kneippianer

                            - abgesehen von Hausstauballergikern -

                            mfg Dieter
                            nenene... dann mach mal ne Raumluftmessung... einmal bei Parkett und 1 x bei Teppich..
                            ....beide 12 Stunden vorher ordentlich gereinigt... und von 1 Peron 10 min vor der Messung wird der Raum 5 x durchschritten in normaler Geschwindigkeit.
                            du wirst feststellen das in der Raumluft bei Parkett mehr Staubanteile gemessen werden.
                            Ergo: es kommt nur auf die Reinigung und Pflege an......

                            Kommentar


                              Zitat von sonouno
                              nenene... dann mach mal ne Raumluftmessung... einmal bei Parkett und 1 x bei Teppich..
                              ....beide 12 Stunden vorher ordentlich gereinigt... und von 1 Peron 10 min vor der Messung wird der Raum 5 x durchschritten in normaler Geschwindigkeit.
                              du wirst feststellen das in der Raumluft bei Parkett mehr Staubanteile gemessen werden.
                              Ergo: es kommt nur auf die Reinigung und Pflege an......

                              Bin sicher das es bei uns nicht so wäre Wir haben keinen Staub in Wohnräumen, haben extra ein Schild an der Türe: "Für Staub ist der Zutritt verboten!"

                              Kommentar


                                klink mich nochmals ein, weil es um Allergien geht !!
                                Jedermann....oder Weib'l , wo mit einer ( oder gleich mehren !) Allergien zu
                                kämpfen hat, sollte genau wissen, was die Allergie auslöst....bezw. wo
                                die persönliche Ursprungs-Ursache ist !
                                Die Hauptursache sind div. Spritz- und Konservierungsmittel bei unserer
                                täglichen Nahrung....die wir trotz Abwaschen als Spurenelemente zu uns
                                nehmen !....und das läppert sich mit der Zeit zusammen !!!!
                                Am schlimmsten ist das Gemüse und Obst belastet, einzige Ausweichmöglichkeit,
                                beim BIO-Bauern kaufen, oder selbst Gärtnern !
                                Sind Haustiere vorhanden, kann man sich dagegen "Sensibilisieren" lassen,
                                macht der Haut.. oder auch Hausarzt !( aber das wissen die Allergiker auch )
                                Wie auch sonouno schreibt, ein Teppich wirbelt weniger Staub auf,
                                als ein " harter " Fußboden ! Von den meisten unbemerkt....liegt die
                                Ursache der Stauballergie im Bett !! Um der üblichen Milbenplage Herr zu werden,
                                müsste man ca. 1-2x pro Woche mit starken UV-Lampen die Betten desinfizieren ...
                                ( Matratzen !)und dann sehr gründlich absaugen...Bettzeug in die Reinigung
                                geben ( mit nur 30° Wäsche bekommen die Milben eine schöne Fußdusche !)
                                "ACHSO".... Sie verwenden die so oft in der Werbung angepriesenen Bakterien-
                                Killer für bereits 10° kalte Wasserlauge ?? dann braucht sich NIEMAND über
                                seine Überempfindlichkeit gegen Erdnüsse, Äpfel ...Haustiere usw. wundern...
                                denn unsere Haut nimmt auch diesen "MÜLL" auf !!

                                Das Mitmenschen mit einer Blasen- OP usw. auch DAHEIM regelmäßig
                                einen Desinfektions-Spender verwenden, ist dem Umstand angemessen !.....
                                aber im Haushalt mit Kindern hat das Bakterien-Killerzeug nichts verloren !!

                                abschließend noch dieses... laßt die Silberoxidanten von.....und aus Eurem
                                Körper ! Merke: das Zeug kann nicht zwischen "NÜTZLICHEN" und
                                "SCHÄDLICHEN" Bakterien unterscheiden !!
                                ähnliches passiert bei den elektrostatischen IONEN-Lufterfrischern....
                                Nützlich sind die Dinge schon....aber nur für den Hersteller !!!!
                                mit Gruss von Hazett

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X