Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

wie steht ihr zu Teppich ??

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    *Unterstellung entfernt, AGB beachten*

    Ich stehe übrigens nicht zu Teppich, sondern in den meisten Fällen drauf.
    Zuletzt geändert von –; 01.02.2021, 15:28. Grund: Unterstellung entfernt

    Kommentar


      Um es mit den Worten von König Haggard zu sagen: Ich kann warten
      🤫

      Wobei der nur gammelige Teppiche hatte. 🤔

      Kommentar


        Rookie
        Drei Minuten Lebensdauer... Respekt,... könnte der Wochengewinner werden...
        Teppich ist eigentlich nicht so unser Ding, weil harte Böden leichter sauber zu halten sind. Aber sie sind meist auch fusskälter....brr...
        ​​​​​​

        Kommentar


          Zitat von chief Beitrag anzeigen
          Rookie
          Drei Minuten Lebensdauer... Respekt,... könnte der Wochengewinner werden...
          Teppich ist eigentlich nicht so unser Ding, weil harte Böden leichter sauber zu halten sind. Aber sie sind meist auch fusskälter....brr...
          ​​​​​​
          Stimmt, das mit dem sauberhalten ist wirklich ein wichtiger Punkt. Und das mit der Fusskälte kenn ich nur zu gut, ich muss sagen ich bin "team Hausschuhe"

          Kommentar


            In meinen neu gestylten Büroraum kommt auch wieder Teppichboden. Ist eine schönere Wärme und ist (für mein Empfinden) wohnlicher.

            Kommentar


              Teppichboden wird gesaugt und Teppiche kommen 1x im Jahr in den Schnee - das reinigt ziemlich gut. Außerdem wird da nur mit Hausschuhen drauf rumgelaufen

              Kommentar


                Tjaaa, es gibt viele richtig schöne Teppiche und ich finde sie können einen Raum auch nochmal einen ganz anderen Charme verleihen AAAAABer als Allergiker und mit einem selsbt suagendem Staubsauger sind Teppiche zuíemlich uncool...

                Kommentar


                  ist zwar ein ALTES Skript... aber das scheinbar damit verbunden Problem ist so alt, wie die meisten Allergiker jung sind !
                  Grundsätzlich gilt... jede Art von statischer Ladung ( entsteht auch durch Oberflächen-Reibung ! ) läßt nicht nur die Haare zu Berge stehen..
                  ( per Kamm ! ) sondern lädt auch Teppiche ( egal ob Kurz- oder Lang-haarig ) statisch auf !
                  Einfaches Beispiel... wenn man mit einer Kunstlederjacke aus dem Auto steigt, bekommt man schon einen E-Schlag... deshalb sollte man
                  auch nicht sofort zur Zapfpistole greifen... das Auto erst anlangen reicht allgemein !
                  Deshalb ist der Staub in einem Wohnraum, wo kein Teppich ist, überall verteilt !... ist der größere Anteil statisch im Teppich gebunden, kann
                  man diesen sehr leicht absaugen ( egal ob mit Dyson oder Normal - Staubsauger ! )
                  Wichtig ist hierbei, das die Geräte einen möglichst frischen Hepabesch-Filter haben, denn wenn der grau wird... kommt der Feinstaub
                  direkt in die Nase !... genau genommen sollten alle Filtermatten elektro-statisch geladen sein, damit dieselben auch die Schwebeteilchen
                  beim Durchströmen der Luft erfassen... !
                  MERKE... je dicker div. Filter sind, je deutlicher läßt leider auch die Saugleistung nach, der Sauger macht dann mehr Lärm, aber ohne Power !
                  falls Du den Sauger mit dem Rumgewiesel-Kurs meinst... das sind meist nur kl. Kehrmaschinen mit Borstenkopf... denn um gute Saugleistung
                  zu erzeugen, brauchst mehr Power und Kletter-Fähigkeit !
                  Gruss...
                  Zuletzt geändert von –; 16.12.2021, 16:56.

                  Kommentar


                    Wir haben mittlerweile nur noch im Afrika-Zimmer meiner Frau und im Schlafzimmer Teppichboden verlegt. Alle anderen Zimmer sind jetzt entweder mit Fliesen oder Hardcore-PVC bestückt. Wohn-u. Esszimmer hat noch den neu geschliffenen und plexierten Dielenboden.

                    Alles hat Vor-u. Nachteile. Der Teppichboden ist schön warm und flauschig, aber nur zum Absaugen. Der PVC ist halt etwas kälter, aber äußerst gut sauber zu halten (feucht aufwischen und fertig). Widerstandsfähig ist beides, wenn man auf Qualität achtet.

                    Kommentar


                      Wie haben nur im Schlafzimmer und in der Galerie davor Teppich, im Bad und Gäste – WC Fliesen und in der Restlichen Wohnung geklebten Designbelag. Ich kann nur sagen für uns die Beste Entscheidung die wir treffen konnten. Der Designbelag ist absolut strapazierfähig und man sieht keine Fusseln oder so. Und der Teppich im Schlafzimmer ist toll wenn man barfuß darüber läuft.

                      Kommentar


                        Zitat von Mixbambullis Beitrag anzeigen
                        Wir haben mittlerweile nur noch im Afrika-Zimmer meiner Frau und im Schlafzimmer Teppichboden verlegt. Alle anderen Zimmer sind jetzt entweder mit Fliesen oder Hardcore-PVC bestückt. Wohn-u. Esszimmer hat noch den neu geschliffenen und plexierten Dielenboden.

                        Alles hat Vor-u. Nachteile. Der Teppichboden ist schön warm und flauschig, aber nur zum Absaugen. Der PVC ist halt etwas kälter, aber äußerst gut sauber zu halten (feucht aufwischen und fertig). Widerstandsfähig ist beides, wenn man auf Qualität achtet.
                        bei den Vor- und Nachteilen ist das Feucht-Wischen schon OK... nur geht es hier auch um Allergien... da sollte ein Jeder auf die
                        Zutatenliste, gerade bei Frosch-Produkten , achten... denn.. wenn da z.B. Apfelessig ( auch in nur geringen Mengen ) drinnen ist,
                        kann das Verdunsten der Wisch-Feuchte schon für Allergiker gefährlich werden !
                        Es kommt natürlich darauf an.. was da am gefährlichsten ist... denn die meisten Mitbürger mit Allergien dürfen keine Nüsse und Äpfel essen...
                        schon der " Geruch " kann Erstickungs-Anfälle auslösen... mein Kind ist da hoch-empfindlich !

                        Kommentar


                          Da hast Du natürlich Recht Hazett, das kann natürlich durchaus sein, davon habe ich aber - zum Glück - keine eigene Erfahrung und Ahnung. Hat man allerdings mit Allergien stark zu tun (es kommt ja auch ganz drauf an, auf was man allergisch reagiert), dann ist natürlich vieles zu beachten.

                          Kommentar


                            Wir haben überall Parkett bis auf Bäder und Küche. Aber darauf liegen teils kleine pflegeleichte Teppiche, macht es etwas gemütlicher.

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X