Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

wie steht ihr zu Teppich ??

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    wie steht ihr zu Teppich ??

    hmm, wie kann man ne Umfrage starten ?
    macht mal ihr Profis....

    mal nen Teil meines Wohnzimmers (auch nich aufgeräumt) mit neuem Teppichboden.
    Es handelt sich dabei um Teppichfliesen...alle lose verlegt...da kann man auch mal was ausschütten (spät abends...meisst Rotwein..aber kein problem)

  • Ich mag Teppich garnicht mehr. Ist schwierig sauber zu halten und daher meist unhygiensich. Nur als kleine Brücke unterm Couchtisch kommt das für mich in Frage, damit es etwas wohnlicher aussieht.;-)

    Kommentar


    • Hallo Sonouno,

      ich habe mich mal breit schlagen lassen

      Viele Grüße
      Björn

      Kommentar


      • Hallo sonouno,

        ein richtig schönes, großes Wohnzimmer!! :-) Und der Teppich sieht gut aus. Den hast Du gerade verlegt? Dass es Fliesen sind, sieht man nicht, alle Achtung!

        Persönlich möchte ich keinen Teppich mehr. haben Ich hab lange mit Auslegeware gelebt, und irgendwie fand ich es damals auch schick, und es war noch nicht einmal schwierig sauber zu halten, aber für mich geht mittlerweile nichts über Parkett oder Laminat. Parkett noch am allerliebsten, und am besten nur geölt, nicht versiegelt.
        Das mag Geschmackssache sein, vielleicht ändert sich das wieder.

        Der einzige "Teppich", der bei uns liegt, ist ein Kuhfell im Wohnzimmer. Als "Brücke" mag ich Teppich gern, nur der fusselige Flokati, der dort vorher lag, war zu leicht und wurde von unserem Kater ständig durch das Zimmer gezerrt. Das Kuhfell liebt der (schwarz-weiße) Kater sehr, und er lässt es liegen. Vielleicht, weil er ihm als Tarnung dient?
        Ich hab da so einige "Traum-Brücken", die ich gern hätte. Aber die sind alle teuer bis unerschwinglich - also für "wenn ich mal groß bin" ;-). Es gibt da ja mittlerweile ganz unglaubliche Dinge, die kaum mehr etwas mit den Teppichen zu tun haben, die wir kennen. Die Fertigungsmöglichkeiten sind offenbar in den letzten Jahren explodiert..... Mein absoluter Favorit besteht aus grünen Wollfilzblättern und -blümchen und ist von Studio Tord Boontje für den spanischen Hersteller nanimarquina: Ein Traum!! Aber unvernünftig. Stellt Euch mal vor, die Katze rupft daran herum.........

        Viele Grüße
        Susanne

        Kommentar


        • Ich stehe gar nicht zu Teppich, wenn dann auf Teppich .
          Bei uns ist mittlerweile alles zu Laminat gewechselt worden.
          Finden wir hygienischer und gibt keine Laufstraßen mit der Zeit.

          Kommentar


          • Ich bin auch ein Laminat-fan. Das ist gerade bei kleinen Kindern leichter sauber zu halte.

            Kommentar


            • Ist das in Bild 2 links hinten auf dem Esstisch der Rotwein?

              Kommentar


                Zitat von BjoernU
                Hallo Sonouno,

                ich habe mich mal breit schlagen lassen

                Viele Grüße
                Björn
                Danke... mal sehn was die Masse wählt

                Kommentar


                • Zitat von Hobbyholzwerker
                  Ist das in Bild 2 links hinten auf dem Esstisch der Rotwein?
                  Hast du so gute Augen oder war das Instinkt

                  Kommentar


                    Zitat von Hobbyholzwerker
                    Ist das in Bild 2 links hinten auf dem Esstisch der Rotwein?
                    jepp, aber nur der, der grad in Bearbeitung ist.... Lager ist im Keller

                    Kommentar


                    • Das war der Durst! Nee, ich dachte es wäre ein Such(t)spiel. ;-)

                      Kommentar


                        Hallo,
                        also ich muss sagen, dass mir Laminat/Parkett also am besten gefällt, pflegeleicht ist und sieht einfach top aus !!! Teppich is irgendwie immer so muffelig.


                        Ciao

                        Kommentar


                        • Ich meine, man sollte schon auseinander halten...Laminat und Parkett sind
                          zweierlei Dinge !
                          Laminat kann mit dünner Holzschicht "laminiert" sein....oder mit viel Kunstharz..
                          Melamin usw. zu verblüffend echt aussehenden Steinfliesen im Klick-Klack Format
                          erstellt sein !! ( für Küchen sehr geeignet...sofern die Abriebfestigkeit hoch ist )
                          Wunder bezüglich "Langlebigkeit" derselben darf man nicht erwarten...legt
                          man hier einen Läufer hin...um die Trampelpfade zu schonen, sollte die
                          Anti-Rutschbeschichtung nicht vergessen werden (einfaches Gummi verschmutzt
                          das Laminat !)
                          Parkett ist der Beste aller Holzfußböden ( meist 1,5-3 cm dick) ..wobei die Oberfläche
                          versiegelt wird..und damit (fast) unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit wird ....ist
                          beim Laminat leider nicht so ! ( "nicht" abschleifbar zwecks Neuversiegellung !)
                          Der URTYP aller Holzfußböden ist der Schiffmanns- Boden in Brettform !
                          Welche Holzsorte man verwendet (ob es z.B. ein heller oder dunkler Fußboden,
                          oder Edelhölzer ?) sein soll, hängt nicht nur vom Geldbeutel , sondern
                          auch von den allergie-empfindlichen Familienmitgliedern ab !

                          Vorteile des Teppichboden's:
                          gute Trittschalldämmung (bei einem Qualitätsteppich...nix für 9,99 m/quadr. )
                          besser für Kinder geeignet, weil die Trittsch.dämpfung ( Dicke) auch Stürze
                          abfedert !
                          Teppichmärkte müssen auch Allergie-getestete Auslegware ausweisen.....!!!
                          was viele nicht wissen, Teppichböden (Auslegeware) wirbeln nicht soviel Staub auf,
                          wie z.B. Laminat/Parkett..weil die Oberfläche von "harten" Fußböden keinen
                          Staub festhält...und derselbe bei jedem Luftzug umherwirbelt !
                          Die NEUEN Reinigungsmittel helfen Ihnen den Teppichboden schon beim
                          Saugen sauber zu halten....aber ganz so mühelos wie in der Werbung
                          geht das in der Praxis leider nicht !
                          mit Gruß von Hazett

                          Kommentar


                            also ich steh auf parkett, habe aber leider nur laminat (

                            würde aber auch immer große dicke teppiche haben zum einen wegen der optik und zum anderen als staub- und schallfänger.
                            steh einfach nicht auf hallige raumakustik ;o)

                            Kommentar


                              Ich habe zwar in der gesamten Wohnung (außer Bad) Laminat zu liegen, den vom Opa "geerbten" großen Teppich im Wohnzimmer möchte ich aber auch nicht missen. Ist für mich als chronischer Barfussläufer einfach ein schöneres Laufgefühl, schon alleine vom Wärmeverhalten her.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X