Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Acrylfarben von Lidl

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
    Lissy, hilfreiche Antwort. Allerdings vermute ich, dass er schon stark verdünnen muss. Und das Problem bei Paintbrush ist, dass die Pigmente sehr sehr fein sein müssen, damit die Düse nicht verstopft. Ein kleiner Klumpen und es ist erst mal vorbei. Wobei ich das nur im Netz las, da ich erwägt hatte, mir so ein Dicounter-Paintbrush zuzulegen.
    Ja, ich kenne mich halt mit Airbrush nicht aus, aber so kann man sie benutzen. Kann mir aber virstellen, dass die Farbe ziemlich fein sein muss. Das merkt man ja schon, wenn man Farbe in Sprühdosen hat.

    Kommentar


    • Zitat von saberlod Beitrag anzeigen
      Rainer, laut einschlägigen Foren funktioniert Acrylfarbe mit PLA wunderbar und es deckt auch gut. Es bedarf keiner größeren Vorbehandlung. Dennoch würde ich mein Modell vorher etwas anschleifen.
      Der einfachheit halber würde ich hier auch gerne meine Airbrush (die ich noch nie verwendet habe) einsetzen - na das kann ja was werden
      Ich habe schon ganz viel Sachen mit den Farben von Lidl bemalt. Allerdings verdünne ich sie nicht, sondern mache nur den Pinsel naß und nehme dann die Farbe pur. Darüber eine Schicht Klarlack und gut, bisher. Auch draussen habe ich damit bisher keine negativen Erfahrungen gemacht.

      Kommentar


      • Vielen Dank an euch für eure Antworten. Somit werde ich mich auf jeden Fall kommenden Donnerstag mit den Farben von Lidl eindecken!

        Kommentar


        • Zitat von saberlod Beitrag anzeigen
          Vielen Dank an euch für eure Antworten. Somit werde ich mich auf jeden Fall kommenden Donnerstag mit den Farben von Lidl eindecken!
          Wenn der Lidl nicht zu weit weg ist, nimm erst eine Portion zum testen. Meist hat er die Farben mehrere Tage, so groß ist da die Nachfrage nicht. Bei uns liegen sie oft eine Woche da.

          Kommentar


          • Ich werde die auch mal testen. Der Preis ist ja nicht all zu hoch....

            Kommentar


            • Zitat von Maggy Beitrag anzeigen

              Wenn der Lidl nicht zu weit weg ist, nimm erst eine Portion zum testen. Meist hat er die Farben mehrere Tage, so groß ist da die Nachfrage nicht. Bei uns liegen sie oft eine Woche da.
              Und dann werden sie meistens noch im Preis gesenkt.

              Kommentar


              • Somit heißt es, erstmal für das benötigte eindecken und dann beim Preissturz nochmals zuschlagen

                Kommentar


                • Also bei uns ist es so. Was von der Werbung übrig ist, eird dann oft zu 30%reduziert.
                  Dann schlage ich immer zu.

                  Kommentar


                  • ist bei uns auch so, was übrig bleibt wird einige Tage später nochmals reduziert

                    Kommentar


                    • Das ist bei uns auch so, aber meist kommen da irgendwelche Kleinhandwerker und kaufen den gesamten Rest, wenn er reduziert ist. Das habe ich schon öfters gesehen.

                      Kommentar


                      • Ich wohne da günstig, denn die Leute bei uns machen meist nichts selbst und da bleiben diesbezüglich oft genug die Werk- und Bastelsachen übrig und werden dann noch reduziert

                        Kommentar


                        • Und hier gibt es so ca. 3-4 mal im Jahr noch einen Sonderverkauf. Da wird eine Filiale komplett leer geräumt und dann kommen alle Angebots-Reste aus der Region dort hin. Das ist dann Einkaufen mit Schlange-Stehen und Gedränge wie 1989 als die Grenze zwischen DDR und BRD geöffnet wurde (ich wohnte grade mal 50km von der Grenze entfernt... bin "Wessi")

                          Kommentar


                          • echt ? das hab ich bei uns noch nie gehört

                            Kommentar


                            • Also bei uns habe ich das auch nicht gesehen, die haben schon mal reduzierte übriggebliebenes
                              vom letzten Angebot in den Regalen aber sonst nix.

                              Kommentar


                                Den Sonderverkauf ungefähr jedes Quartal gibts bei uns auch. Lidl benutzt ein leerstehendes ( Groß- ) Ladenlokal. Da drin siehts dann aus wie in den Aldis zu Anfang überall ( die älteren werden sich noch erinnern ): Auf Paletten stehen große Kartons, aus denen man sich die dann nochmals preisgesenkte Ware herausfischen kann.
                                An diesem Tag ist dann ein Betrieb, daß man vor lauter Kunden und Wagen den Boden nicht mehr sieht.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X