Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aquarellpinsel & -farben

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aquarellpinsel & -farben

    Hallo ihr Lieben

    Vielleicht kennt sich ja jemand aus ;D
    Ich würde gern meine billigen Pinsel vom OBI (-.-) gegen höherwertigere austauschen, bin mir aber nicht ganz sicher welche Serie/Firma tatsächlich brauchbar ist ohne, dass der Pinsel 50€ das Stück kostet.
    Ich male momentan mit Winsor & Newton Farben und bin total begeistert, leider gibt es die in meinem örtlichen Künstlerbedarf nicht...hat da jemand vielleicht noch Empfehlungen?

    Liebe Grüße und schöne Feiertage!
    Vanessa

  • Schau mal bei Tante Gugl nach Colorado Fellbach. Ist für mich mit dem Auto gut erreichbar, aber haben auch nen guten Onlineshop. Die Da Vinci-Kunsthaarpinsel sind sehr gut und erschwinglich. Da gibt es auch diverse Aquarellfarben etc. Ich kaufe dort alles.

    Winsor & Newton führen die auch.
    Zuletzt geändert von –; 23.12.2017, 13:01.

    Kommentar


    • Da ist unser Spezialist Hazett dein richtiger Ansprechpartner. Soviel ich weiß, ist er selbst aktiver Künstler und Maler und kann dir sicher wertvolle Hinweise geben.

      Kommentar


      • Woody hat Dir den richtigen Tipp gegeben... Jeder hat so seine bevorzugten Farben und auch Pinsel ( siehe auch unser User Rainerle )
        Zuerst würde ich Dir die Adresse vom Gerstaecker/Kunstbedarf ( googeln ) vorschlagen, zwecks Einblick in die Farbenwelt und die dafür erhältlichen Materialien !
        Um mit Freude zu malen braucht man auch ein ordentliches Material.... das beginnt beim Malblock mit ca. 220 bis 300gr. Papier, ob da die Körnung fein oder grob ist ( grob = rauh ) richtet sich nach Deiner Malweise... für Anfänger ist FEIN das bessere... und nicht kleiner als das Format 30 x 40 cm ! ein Block mit 10 oder 20 Bögen ( sind rundum "fast" fest angeklebt , damit diese sich nicht zu stark wölben bei Wasserkontakt ) ist auch beim Gerstaecker noch preiswert !
        Farben.... ich persönlich bevorzuge Schminke Horadam - Aquarell die rechteckigen Näpfchen...ca. 18 x 30 mm ! recht klein wäre 18 x 15mm !
        folgende Farben würde ich Dir empfehlen..( mit Farbnummer ! )... 353 Krapplack-Karminrot ( auch Abendrot )... 349 Kadmium-hell... 350 Kadmium-dunkel....
        368 Violett.... 212 Chromgelb-hell.... 228 Kadmium-orange.... 220 Indisch-gelb ( Super-transparente Farbe ! )..... 650 English-rot-dunkel...
        661 Siena-gebrannt ( sehr wichtig )..... 655 Lichter Ocker..... 667 Umbra-Natur.... 668 Umbra-gebrannt.... 669 Vandyck-dunkelbraun.....
        511 Chromoxid-grün.... 530 Saftgrün..... 521 Hookersgrün-dunkel ..... 515 Echtgrün-oliv..... 488 Kobaltblau-dunkel..... 481 Cöllin-blauton ( auch Himmelsfarbe ).... 494 Ultramarin ( stark lasierend / auch Himmel ).... 492 Preuß. blau....485 Indigo.... 783 Paynes-grau ( fast schwarz ) .... hierzu einen Farbkasten, wo die Teile reinpassen.. und ein Stück weis-Karton zum Farbe-Aufmalen gemäß der Fächer-Ordnung ! dazu einen weißen Tassen-Unterteller zum Farben-Mix-Auftrag... am Blechrand des Farbkastens sollte man nicht rumwerkeln !
        Pinsel, außer den Rotmarder-Pinseln sind die "da Vinci" mehr als ausreichend... lieber mal gelegentlich einen NEU holen, als dem TEUREN nachtrauern !
        Größe der Pinsel .. mind. 1x einen Größe 5.... 2-3 x Gr. 8.... je 1x Gr 10 und einen etwas DICKEREN, könnte auch ein flacher sein !
        die meist gebräuchlichen Farben zuvor etwas anfeuchten, ich nehme dafür solch ein Wassersprayer für Blumen z.B.
        Anfangen um auch die Farben zu beurteilen... mit Obst oder Gemüse ( Tomaten mit Rispe z.B. ) erst Bleistift HB oder 2 B zum Vorzeichnen !
        Viel Spass beim Geld-Ausgeben... bei Schminke hast eine gute Farbe... welche auch nach Jahren den Farbton trifft... da gibt es auch Symbole für Lichtechtheit und Transparenz, einige Farben sind günstig, andere je nach Farbpigment recht teuer !
        Gruss.....

        Kommentar


        • Hallo ihr Lieben!
          Vielen Dank für eure Antworten (und vor allem fürn die Masse an guten Informationen!)
          ich habe mir DaVinci Pinsel gegönn, bin allerdings noch nicht zum Testen gekommen.
          Ich wünsche euch schöne und besinnliche Feiertage

          Kommentar


          • Hallo, wie funktionieren die Pinsel für dich mittlerweile? Ich bin selber an den DaVinci Pinseln interessiert, drum wollte ich einmal nachfragen.
            Und noch zu den Winsor & Newton Farben: online sind diese ja eigentlich nicht schwer zu erhalten, sagt dir diese Kauf-Methode nicht zu? Es gibt ja auch die Möglichkeit diese direkt und offiziell vom Winsor & Newton Hersteller zu kaufen und da du dich mit den Farben bereits "angefreundet" hast, wäre dies doch kein Problem

            LG

            Kommentar


            • Hallo
              Ich muss gestehen, dass ich nicht gesehen habe, dass Du geschrieben hast, deswegen entschuldige bitte die verspätete Antwort.
              Ich bin suuuper zufrieden mit den DaVinci Pinseln! Ich habe noch einen von Daler Rowney gekauft, der ist auch absolut klasse (10 Bright).
              Natürlich ist es in Ordnung für mich Farben online zu beziehen Ich wollte nur wissen, was für Erfahrungen andere mit in Deutschland ansässigen Firmen gemacht hat
              Ich bin aber letztlich doch an den Winsor & Newton Farben kleben geblieben

              Kommentar

              Lädt...
              X