Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wir bauen eine LowRider2 CNC-Portalfräse!

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hallo,

    ich habe in meine Dropbox eine Version hochgeladen:

    https://www.dropbox.com/s/or6hzicaoe..._2209.zip?dl=0

    Inhalt:

    - SKR1.4 Turbo
    - TMC2209
    - Baudrate 250 000 für ein TFT
    - Achsen Stepper 1x X-Achse , 2x Y-Achse, 2x Z-Achse
    - Endstop: X MIN, Y MIN, Y2 MAX, Z MIN und Z2 MAX (die Max sind jeweils für die andere Seite)

    Feedback ob es funktioniert wäre super


    Peik

    Kommentar


      Hoffen wr mal das es klappt und es ein Feedback gibt.
      LG Paul

      Kommentar


        Zitat von kawims Beitrag anzeigen
        Hallo,

        ich habe in meine Dropbox eine Version hochgeladen:

        https://www.dropbox.com/s/or6hzicaoe..._2209.zip?dl=0

        Inhalt:

        - SKR1.4 Turbo
        - TMC2209
        - Baudrate 250 000 für ein TFT
        - Achsen Stepper 1x X-Achse , 2x Y-Achse, 2x Z-Achse
        - Endstop: X MIN, Y MIN, Y2 MAX, Z MIN und Z2 MAX (die Max sind jeweils für die andere Seite)

        Feedback ob es funktioniert wäre super


        Peik
        Danke Dir für diesen Service.
        Ich habe immernoch eine unfertige MPCNC und werde versuchen, die mit Deiner Version zum Laufen zu bringen.
        Dauert aber noch eine Weile, ehe ich da loslegen kann. - Ich berichte aber definitiv.

        Kommentar


          Schönen guten Abend @ ALL
          Hey Paik ich habe gerade mal deine Version aufgespielt.
          Bei mir im Display steht TMC Verbindungsfehler.

          LG und Dank

          Axel

          Kommentar


            Mit dieser Marlinversion hatte ich bezüglich der TMC2209 keinen Fehler und konnte auch von Hand verfahren. Allerdings ist diese Version für einen 3D Drucker gedacht.

            Link.: https://1drv.ms/u/s!Ak4gCtTVddik8AQ8...ONhdW?e=gdDOmO

            LG Axel

            Kommentar


              Ist zwar nicht ganz meine Baustelle, aber Marlin ist normalerweise für 3D-Drucker gedacht. Das diese auch mit CNC funktioniert ist eigentlich immo eine Zweckentfremdung, aber leider auch mit ihren Tücken, ansonsten wärst du nicht in diesem Thread.
              LG Paul

              Kommentar


                Kleiner technischer Zwischenstand:
                Mithilfe von Peik (kawims) läuft meine Marlin jetzt einwandfrei. Auch der Z-Homingfehler ist behoben. Ich kann also mit der Marlinversion 2008 eine voll funktionsfähige Firmware für mein Bigtreetech SKR 1.3 mit TMC 5160 kompilieren.
                Derzeit fräse ich die Holzteile mit der LR2 für meine neue CNC von Lifelatitude V.1
                LG Paul

                Kommentar


                  Zitat von Holzpaul Beitrag anzeigen
                  Kleiner technischer Zwischenstand:
                  Mithilfe von Peik (kawims) läuft meine Marlin jetzt einwandfrei. Auch der Z-Homingfehler ist behoben. Ich kann also mit der Marlinversion 2008 eine voll funktionsfähige Firmware für mein Bigtreetech SKR 1.3 mit TMC 5160 kompilieren.
                  Derzeit fräse ich die Holzteile mit der LR2 für meine neue CNC von Lifelatitude V.1
                  LG Paul
                  Das ist doch cool ... eine Maschine, die hilft, ihren Nachfolger zu bauen.

                  Kommentar


                    Zitat von kaosqlco Beitrag anzeigen

                    Das ist doch cool ... eine Maschine, die hilft, ihren Nachfolger zu bauen.
                    Ursprünglich habe ich mit meinem 3D-Drucker Anycubic i3Mega die Teile aus PETG gedruckt, die ich für die LowRider2 benötigte und nun fräse ich mit der LowRider2 die Holzteile für die Lifeatitudes V.1. Mal sehen wie die Evolution weitergeht.
                    LG Paul

                    Kommentar


                      Zitat von Holzpaul Beitrag anzeigen

                      Ursprünglich habe ich mit meinem 3D-Drucker Anycubic i3Mega die Teile aus PETG gedruckt, die ich für die LowRider2 benötigte und nun fräse ich mit der LowRider2 die Holzteile für die Lifeatitudes V.1. Mal sehen wie die Evolution weitergeht.
                      LG Paul
                      Haha, und auf der fräst du dann die Aluteile für die nächste Maschine :-) Jaja, die Evulotion... Hab auch meiner Holzfräse (Solidis) auch schon paar Aluteile gefräst. Aber noch keine für einen Nachfolger. Bin mit der Fräse soweit zufrieden. Aber es gab schon verschiedene Absaugschuhe, die ich darauf gefräst habe.

                      Kommentar


                        Zitat von Holzpaul Beitrag anzeigen
                        Kleiner technischer Zwischenstand:
                        Mithilfe von Peik (kawims) läuft meine Marlin jetzt einwandfrei. Auch der Z-Homingfehler ist behoben. Ich kann also mit der Marlinversion 2008 eine voll funktionsfähige Firmware für mein Bigtreetech SKR 1.3 mit TMC 5160 kompilieren.
                        Derzeit fräse ich die Holzteile mit der LR2 für meine neue CNC von Lifelatitude V.1
                        LG Paul
                        Hallo Paul, das freut mich das deine zumindest jetzt schon mal läuft. Allerdings wurmt mich das noch mit dem Display :-(
                        Bei der Version von Axel bin ich noch dran. Die oben beschriebene Version ist wirklich für einen Drucker mit sensorless homing und allem. Die mag laufen, aber so nicht für die LR zu gebrauchen.
                        Also Axel, wenn du deinen neuen 2209 hast. melde dich wieder bei mir dann ziehen wir wieder eine Skype Session durch :-)

                        Gruß
                        Peik

                        Kommentar


                          Zitat von thelittleDevil Beitrag anzeigen

                          Haha, und auf der fräst du dann die Aluteile für die nächste Maschine :-) Jaja, die Evulotion... Hab auch meiner Holzfräse (Solidis) auch schon paar Aluteile gefräst. Aber noch keine für einen Nachfolger. Bin mit der Fräse soweit zufrieden. Aber es gab schon verschiedene Absaugschuhe, die ich darauf gefräst habe.
                          Oh Mann, Du hast ja hellseherische Fähigkeiten Aber über kurz oder lang wird es auf eine Alufräse hinauslaufen. Mit der Zeit werden auch die Ansprüche steigen, aber vorerst sollte ich zufrieden sein. Wenn nicht immer dieser "Haben-muss-Effekt" wäre.
                          LG Paul

                          Kommentar


                            Es muss ja nicht gleich Alu sein. Bei mir war es dahingehend einfach, weil ein guter Kollege Zugang zu Frästeilen hat und sie mir dort fürn Appel und Ei gefräst hat, und weil es bei ihm so Brauch ist, gleich noch eloxiert.

                            Habt ihr schon mal an eine CNC 14 gedacht? Da gibt es tolle Workshops zu und wer mehr wissen möchte kann sich auch im Forum cnc-aus-holz oder auf der Webseite von CNC 14 informieren. Die CNC 14 wird an Workshops gebaut und man nimmt nach dem Workshop eine gebaute Fräse mit nach Hause. Mit der lässt sich ganz viel anstellen.

                            Es wäre auch denkbar, Holz und Alu zu kombinieren, bei der CNC 14 gibt es mittlerweile die Z-Achse (Fräsmotor) auch als Alueinheit.

                            Ach ja, ich bekomme kein Geld oder sonstwas dafür, falls es den Richtlinien von Bosch nicht entspricht darf das auch gelöscht werden.

                            Kommentar


                              Zitat von Munze1 Beitrag anzeigen
                              Es muss ja nicht gleich Alu sein. Bei mir war es dahingehend einfach, weil ein guter Kollege Zugang zu Frästeilen hat und sie mir dort fürn Appel und Ei gefräst hat, und weil es bei ihm so Brauch ist, gleich noch eloxiert.

                              Habt ihr schon mal an eine CNC 14 gedacht? Da gibt es tolle Workshops zu und wer mehr wissen möchte kann sich auch im Forum cnc-aus-holz oder auf der Webseite von CNC 14 informieren. Die CNC 14 wird an Workshops gebaut und man nimmt nach dem Workshop eine gebaute Fräse mit nach Hause. Mit der lässt sich ganz viel anstellen.

                              Es wäre auch denkbar, Holz und Alu zu kombinieren, bei der CNC 14 gibt es mittlerweile die Z-Achse (Fräsmotor) auch als Alueinheit.

                              Ach ja, ich bekomme kein Geld oder sonstwas dafür, falls es den Richtlinien von Bosch nicht entspricht darf das auch gelöscht werden.
                              Hallo "Munze1" wenn du deinen Namen hier nicht angibst werde ich Ihn auch nicht verraten, kann ich so zustimmen.
                              Erst mal ist mir dein Name aus dem Holz... Forum sehr bekannt und dort ist zumindest meine erste Anlaufstelle wenn es um Fräsen geht.
                              Zweitens finde ich die CNC14 für Anfänger und Einsteiger echt eine gelungene Fräse. Dafür braucht man keine Werbung machen :-)
                              Preis-Leistungsverhältnis paßt.

                              Ich hatte mich damals für eine "Ameise" entschieden, als es Fräserbruch noch gab. Wollte eigentlich 2021 die Fenja bauen --> das hat sich ja nun auch erledigt...
                              Baue ich halte mal zwischendurch einen Voron :-)

                              Gruß
                              Peik

                              Kommentar


                                Hallo Peik

                                Ja wir hatten schon Kontakt im CNC Forum.

                                LG

                                Dieter

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X