Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wir bauen eine LowRider2 CNC-Portalfräse!

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zwar läuft meine LR2 immer noch nicht - ich gehe mittlerweile davon aus das es ein Hardwarefehler ist, aber ich habe es nach langem Hin und Her geschaft in Marlin eine Firmware mit Stefans Vorgaben zu erstellen. Leider kann ich sie aus besagten Grund noch nicht ausprobieren.
    LG Paul

    Kommentar


      Zitat von Holzpaul Beitrag anzeigen
      Zwar läuft meine LR2 immer noch nicht - ich gehe mittlerweile davon aus das es ein Hardwarefehler ist, aber ich habe es nach langem Hin und Her geschaft in Marlin eine Firmware mit Stefans Vorgaben zu erstellen. Leider kann ich sie aus besagten Grund noch nicht ausprobieren.
      LG Paul
      Schade, dass es bei Dir nicht weitergeht und es kein Erfolgserlebnis gibt. - Wo hast Du Deine Hardware gekauft: eBay oder aliexpress?
      Bei mir ist das ganze Projekt auch ins Stocken geraten, liegt aber an Zeitmangel. Um Weihnachten rum habe ich 14 Tage Zwangsurlaub und kann mich dann endlich intensiv kümmern.

      Kommentar


        Zitat von kaosqlco Beitrag anzeigen

        Schade, dass es bei Dir nicht weitergeht und es kein Erfolgserlebnis gibt. - Wo hast Du Deine Hardware gekauft: eBay oder aliexpress?
        Bei mir ist das ganze Projekt auch ins Stocken geraten, liegt aber an Zeitmangel. Um Weihnachten rum habe ich 14 Tage Zwangsurlaub und kann mich dann endlich intensiv kümmern.
        Ich habe bei biqu11 über ebay bestellt.
        LG Paul

        Kommentar


          Mmh ... bei mir hieß der Verkäufer noch biqu (ohne 11). Wird aber der Gleiche sein.
          Bei mir war es definitiv Versand aus Deutschland. - Aktuell wird nur noch Versand aus China angeboten.
          Das ändert aber nichts. - Selbst wenn Du einen Garantiefall geltend machen würdest und der Verkäufer darauf einginge, müsstest Du das Teil auf Deine Kosten nach China schicken. - Das dauert, kostet Geld und Du kannst auch nicht sicher sein, ob Du danach ein funktionierendes Teil hast.
          Deshalb: entweder zweite Meinung einholen, ob das Teil wirklich kaputt ist und evtl. von einem Bastler wiederbelebt werden kann ... oder abhaken und neu kaufen.

          Kommentar


            Holzpaul Ich hab jetzt zwar nicht alles der letzten Tage gelesen, aber hast du mal versucht eine 3D Drucker-Firmware für dieses Board & TFT zu flashen? Dann sollest du schnell sehen ob es an der Hardware oder an der Firmware liegt.

            Kommentar


              Zitat von ascii4711 Beitrag anzeigen
              Holzpaul Ich hab jetzt zwar nicht alles der letzten Tage gelesen, aber hast du mal versucht eine 3D Drucker-Firmware für dieses Board & TFT zu flashen? Dann sollest du schnell sehen ob es an der Hardware oder an der Firmware liegt.
              Nein das habe ich noch nicht versucht, aber ich habe mit Pronterface versucht die Achsen zu bewegen - ohne Erfolg

              Kommentar


                Hallo zusammen. So nach längerer Pause habe ich mich nun auch nochmal um die Fräse gekümmert.

                Zur Firmware: Das erstellen hat bei mir absolut nicht funktioniert. In der Zwischenzeit hatte Stefan mir aber seine Firmware mit meiner Tischgröße erstellt. Soweit läuft die Fräse auch. Habe nur noch ein paar Probleme mit den Endstops. Bis jetzt hält nur die x Achse an den Endstops an. Der Rest will weiter fahren

                Ist nicht ganz einfach wenn man in die Firmware nicht rein kommt zum ändern. Werde mich aber jetzt nochmal ans erstellen der Firmware geben damit ich auch selbst Sachen ändern kann.

                Kommentar


                  Holzpaul hat mir seine Firmware geschickt. Wenn ich diese bei mir drauf spiele bekomme ich auch den Fehler keine Verbindung zum Drucker. Ich glaube nicht daß es an der Hardware liegt. Eher an der Firmware

                  Kommentar


                    Zitat von Florian112 Beitrag anzeigen
                    ,,,
                    Ist nicht ganz einfach wenn man in die Firmware nicht rein kommt zum ändern. Werde mich aber jetzt nochmal ans erstellen der Firmware geben damit ich auch selbst Sachen ändern kann.
                    Zum Thema Firmware nachträglich verändern habe ich ein interessantes Video gesehen. Man kann zwar nicht alle Parameter verändern, aber dem einen oder anderen wird es helfen. Ab ca. 7min wird es interessant:



                    LG Paul

                    Kommentar


                      saberlod vielen Dank für den Tip mit dem drehen der Stepper und den Endstops ! Funktioniert einwandfrei. Habe heute morgen das erste Bild gemalt

                      Kommentar


                        Zitat von Holzpaul Beitrag anzeigen
                        Nein das habe ich noch nicht versucht, aber ich habe mit Pronterface versucht die Achsen zu bewegen - ohne Erfolg
                        Das hilft nicht wenn die Firmware nicht zum Board passt. Deshalb eine passende Firmware für das Board die erwiesenermaßen bei 3D Druckern funktioniert, Achsen bewegen, etc. Dann weißt du ob das Board funktioniert oder nicht. Eine Fehlermöglichkeit nach der anderen ausschalten...

                        Kommentar


                          Zitat von ascii4711 Beitrag anzeigen

                          Das hilft nicht wenn die Firmware nicht zum Board passt. Deshalb eine passende Firmware für das Board die erwiesenermaßen bei 3D Druckern funktioniert, Achsen bewegen, etc. Dann weißt du ob das Board funktioniert oder nicht. Eine Fehlermöglichkeit nach der anderen ausschalten...
                          Ich habe die passende FW. Allerdings bekomme ich keinen Connect vom TFT zum Board zustande. Nun weiss ich nicht ob es am Board oder/und am TFT liegt.
                          LGPaul

                          Kommentar


                            Zitat von Holzpaul Beitrag anzeigen
                            Ich habe die passende FW. Allerdings bekomme ich keinen Connect vom TFT zum Board zustande. Nun weiss ich nicht ob es am Board oder/und am TFT liegt.
                            LGPaul
                            Eine selbsterstellte? Oder eine, die nachweislich mit der Kombination Board & TFT funktioniert aber für einen Drucker ist?

                            Kommentar


                              Zitat von ascii4711 Beitrag anzeigen

                              Eine selbsterstellte? Oder eine, die nachweislich mit der Kombination Board & TFT funktioniert aber für einen Drucker ist?
                              Ich habe eine FW von Stefan dessen LR2 fast baugleich ist. Sie funzt auch bei Florian. Bei mir leider nicht. Ich habe mir auch eine FW selbst erstellt, aber ohne Erfolg. Immer der gleiche Fehler: "no printer attached" . Allerdings funzt maine FW bei Florian auch nicht. Ich habe sehr wahrscheinlich auch ein Hardwareproblem, sonst müsste zumindest Stefans Version auch bei mir laufen.
                              LG Paul

                              Kommentar


                                Du könntest mal die Referenz-Firmware https://github.com/bigtreetech/BIGTR...5/firmware.bin flashen. Ist mit TFT-Support. Wenn dann immer noch nichts tut, ist wohl das Board hinüber.

                                Ist es auch das identische? Oder ein 1.4er?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X