Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Heimwerker haben keine Zeit zu bluten! [Usertalk]

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • habe mich mal mit nem druckluftnagler am dach festgeschossen, habe ich erst bemerkt als ich den fuß nicht mehr unter der dachlatte rausbekam.
    mein nachbar hat den nagel gezogen und dann zum arzt und röntgen.......
    nichts wichtiges getroffen und weitergearbeitet.

    Kommentar


    • Meine Werkstatt ist in einem separaten Gebäude.Deshalb sage ich meiner Frau auch immer das ich jetzt etwas werkeln gehe.Handy habe ich immer dabei(mit gut sichtbarer Notfall App)
      Verbandskasten gut ausgestattet.Ich habe nämlich eine Schwachstelle.Das ist mein linker Zeigefinger.Wenn ich mich wo schneide oder klemme ,dann ist es diese Finger.Bin halt schon ein bisserl patschert.

      Kommentar


      • Um das Thema nicht ganz in Vergessenheit geraten zu lassen:
        Beim Kaufland gibt es aktuell Verbandkästen mit Wandhalterung und Füllung nach Din wie-hieß-sie-noch, es ist der Kleine Betriebsverbandkasten. Kosten das Stück 5 Euro.
        Ob das die perfekte Füllung ist? Keine Ahnung, aber was für Betriebe gut genug ist sollte in der heimischen Werkstatt auch passen.
        Und wer nen Verbandkasten eh schon hat: einfach mal wieder einen Blick auf das Datum der sterilen Inhalte werfen.

        Kommentar


        • arathorn76 - Danke für den Tipp. Da lohnt es sich doch mal vorbei zuschauen. Billiger geht nimmer

          Kommentar


          • Kann mir jemand so ein Ding checken?

            Kommentar


            • Zitat von Hoizbastla Beitrag anzeigen
              Kann mir jemand so ein Ding checken?
              Eins oder 5?
              Sowohl das Kaufland mittig am Arbeitsweg als auch das direkt daheim hat noch einige davon vorrätig

              Kommentar


              • arathorn76 also eines würde reichen, 2 wären besser

                Kommentar


                • Kauft Euch besser nen ordentlichen Verbandkasten. Das ist allerbilligstes Material. Verbände sind nicht flexibel, Wundauflagen nicht alukaschiert und verkleben ... Ich bin im Betrieb Ersthelfer und ich kann schon behaupten, was gutes Verbandsmaterial ist.

                  In der Apotheke kostet der Inhalt eines PKW-Verbandskasten zum Austausch auch keine 10 Euro. Bessere natürlich mehr. Aber es ist ja schließlich für Euch selbst. Da kauft man teure Werkzeuge und spart am eigenen Bedürfnis, ordentlich versorgt zu sein. Lasst Euch beraten und kauft gleich gutes Pflaster dazu. Ideal sind Fingerpflaster. Und es gibt Kältekompressen auf Knopfdruck (so wie die Taschenwärmer) - die sind deutlich besser als Eis für abgetrennte Gliedmaße und können bei Prellungen auch besser genutzt werden (Fixierung mit Verband).

                  OK, die Halterung vom Kauflandkasten kann toll sein. Also kaufen und Inhalt in der Apotheke austauschen/ergänzen wäre eine Möglichkeit.

                  Kommentar


                  • Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
                    ) - die sind deutlich besser als Eis für abgetrennte Gliedmaße und können bei Prellungen auch besser genutzt werden (Fixierung mit Verband).
                    Du weißt aber schon, dass Eis bei abgetrennten Gliedmaßen nicht 1. Wahl ist, oder?

                    Kommentar


                    • Gerade deshalb nicht Eis sondern ein Kühlpad.

                      Kommentar


                      • Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
                        Kauft Euch besser nen ordentlichen Verbandkasten. Das ist allerbilligstes Material. Verbände sind nicht flexibel, Wundauflagen nicht alukaschiert und verkleben ... Ich bin im Betrieb Ersthelfer und ich kann schon behaupten, was gutes Verbandsmaterial ist.

                        In der Apotheke kostet der Inhalt eines PKW-Verbandskasten zum Austausch auch keine 10 Euro. Bessere natürlich mehr. Aber es ist ja schließlich für Euch selbst. Da kauft man teure Werkzeuge und spart am eigenen Bedürfnis, ordentlich versorgt zu sein. Lasst Euch beraten und kauft gleich gutes Pflaster dazu. Ideal sind Fingerpflaster. Und es gibt Kältekompressen auf Knopfdruck (so wie die Taschenwärmer) - die sind deutlich besser als Eis für abgetrennte Gliedmaße und können bei Prellungen auch besser genutzt werden (Fixierung mit Verband).

                        OK, die Halterung vom Kauflandkasten kann toll sein. Also kaufen und Inhalt in der Apotheke austauschen/ergänzen wäre eine Möglichkeit.
                        seid ihr am werkeln oder am selbstzerstümmeln

                        Kommentar


                        • Eis ist schon keine schlechte Wahl, aber das abgetrennte Teil erst in einen wasserdichten Beutel, dann erst den Beutel ins Eis.

                          Kommentar


                          • Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
                            Gerade deshalb nicht Eis sondern ein Kühlpad.

                            Dannsind wir uns einig

                            Kommentar


                            • Zitat von Nightdiver Beitrag anzeigen
                              Eis ist schon keine schlechte Wahl, aber das abgetrennte Teil erst in einen wasserdichten Beutel, dann erst den Beutel ins Eis.
                              Nein. Kein Eis.

                              Kommentar


                              • Zitat von kiralein2014 Beitrag anzeigen

                                seid ihr am werkeln oder am selbstzerstümmeln
                                2 Finger hoch und rufen: 5 Bier für die Tischler

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X