Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rauchmelder können im Brandfall Leben retten - Eure Erfahrungen sind gefragt!

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ich hab mal bei einer Freundin Haus gehütet und da lief auch so ein Ding, ich rannte durchs ganze Haus ich sah nichts und roch nichts, bis ich erst den Störenfried hatte, das dauerte

    Kommentar


      Finde das es wichis ist welche zuhaben.voraalem im Kibderzimmer ubd kücke finde ich sowas wichtig. Auch in der nähe eines Trockners. Sie könne leben retten und kosten nicht die welt

      Kommentar


        Sind ja auch mittlerweile Pflicht ...

        Kommentar


          noch nicht überall Holzkunst, bei uns angeblich ab 2017 , die doktern noch rum, welche sie gerne hätten

          Kommentar


            Zitat von Janinez
            noch nicht überall Holzkunst, bei uns angeblich ab 2017 , die doktern noch rum, welche sie gerne hätten
            Und das nervt mich, möchte gerne welche installieren, aber möchte ja nicht zweimal kaufen. Nur weil jedes Bundesland wieder selber entscheiden will entsteht so ein Käse.

            Kommentar


              Apropos 1 bis 5:
              Informationen zum Thema Brandschutz und Rauchmelder
              Link 3 bis 5 zeigen "404". Was soll das???

              Kommentar


                Ist ja auch wieder nur geldmacherei das die bundesländer verscheiben welche.die pflicht ist sicherlich sinnvoll aber welche ist einem doch selbst überlassen

                Kommentar


                  @ED: habe die Links nachgebessert, wobei Link 4 als pdf nicht verlinkbar ist

                  Kommentar


                    Welche sie gerne hätten? Das Thema eignet sich nicht für das Spielen von stiller Post.

                    Alle Bayern können in diesem Schreiben des Bayerischen Staatsministeriums des Inneren genau von offizieller Stelle nachlesen was Sache ist. Unter anderem:

                    • Pflicht in Neubauten seit 01.2013
                    • Nachrüstpflicht in Bestandsbauten ab spätestens 31.12.2017
                    • Einzige Anforderung an Melder (Zitat): "CE-Kennzeichnung mit Angabe der nach der Bauproduktenrichtlinie harmonisierten Produktnorm DIN EN 14604 „Rauchwarnmelder“"
                    • Zum Thema Stromversorgung (Zitat): "Rauchwarnmelder können über Netzstrom oder mit Batterie betrieben werden."
                    • Bezüglich der Art und Weise der Montage bestehen alle Freiheiten. So sollen (Zitat) "Rauchwarnmelder von Jedermann einfach mit Schrau-
                      ben, Dübeln oder Spezialklebstoff montiert werden" können.


                    Es gibt keinen Grund zu warten. Insbesondere nicht um auf die Vorgabe bestimmter Typen oder gar konkreter Produktvorschriften zu warten (so hörte es sich im einen oder anderen Beitrag an).

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X