Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schweißgerät vom Schrott

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schweißgerät vom Schrott

    Da konnte ich nicht wieder stehen, dass Ding mit zu nehmen. obwohl es im Freien lange gestanden hat und total verdreckt war. Alle Schweißkabel defekt oder gar nicht mehr dran waren. aber aus einem Schrotthaufen wurde ein funktionierendes Gerät. Kosten rund 30 Euro und viel Zeit .

    ist wieder Klasse geworden!
    Vor einem Jahr hätte ich da auch nicht widerstehen können aber inzwischen habe ich den Luxus dass ich schweißen lasse und bestenfalls zusehe.......

    Kommentar


    • In der Zeit, als Sperrmüll noch straßenweise stattfand, schnappte ich mit eine groooße Aktentasche, in die ich mein Werkzeug verpacken konnte, wenn ich mal woanders hin mußte. Als ich freudestrahlend zu meinem Haus ging - die Schwiegereltern wohnten direkt daneben - erspähte Schwiegervater die Tasche und rief aus: »Das ist ja meine...« Und, wahrhaftig war in der Tasche ein Stempel »Landgerichtsrat Günther ******« mit Adresse. Was haben wir gelacht. Das hatte aber auch Folgen, denn jedesmal, wenn die Schwiegers etwas wegzuwerfen hatten, kamen sie erst bei mir angesockt, ob ich das nicht brauchen könnte.

      Kommentar


      • das kann ich mir vorstellen, dass es da Gelächter gab. Leider gibt es das bei uns auch nicht mehr, dass Sperrmüll an der Straße steht - waren oft super Teile dabei..................

        Kommentar


        • Ja, die Zeiten wie Ekaat sie beschrieben hat kenne ich auch noch. Heute muss man ja seinen Sperrmüll selber im Wertstoffhof entsorgen.
          Geboren und aufgewachsen bin ich ja in Köln und kann mich noch daran erinnern, dass der Schrotthändler mit seinem großen Bollerwagen abends durch die Strassen zog.

          Das du das Schweißgerät wie so gut hinbekommen hast finde ich Super und auch die viele Zeit...

          Kommentar


          • Da hast Du aber mal richtig Glück gehabt, das Teil zu finden. Prima gemacht.

            Kommentar


            • Zitat von Alpenjodel
              [...]Heute muss man ja seinen Sperrmüll selber im Wertstoffhof entsorgen.[...]
              Also hier füllt man noch Sperrmüllkarten aus und stellt sein Gerümpel an die Straße

              Kommentar


              • Der Mensch braucht etwas Glück im Leben,

                Kommentar

                Lädt...
                X