Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie viel auf Reserve kaufen?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie viel auf Reserve kaufen?

    Hallo,

    grad son kleines Streitthema: wir haben noch 3 Pakete Laminat übrig.

    Ich will die behalten, falls es mal zu Macken im verlegten Laminat kommen sollte.

    Mann meint, brauchen wir nicht, Platzverschwendung, bares Geld, was da unnütz rumliegt, sooo schnell gibts in 23/32 nu auch keine Macken und zeigte mir mit Teppichmesser, mit dem er übers Laminat quer strich, während ich eine Herzattacke bekam, dass da z. B. kein Kratzer zurückbleibt, und wenn mitten im Raum dann doch mal was sein sollte, man das aber nun mal auch nicht sooo easy austauschen kann, die im Laden das gerne den Käufern so aufquatschen, damit sie eben mehr verkaufen und wenn wir 1. mal was anderes haben wollen, eben nicht das, was wir schon haben/hatten und 2. wenn wir mal ausziehen sollten, wir den Laminat komplett entfernen und nicht mitnehmen.

    Das sind jetzt natürlich viele Totschlagargumente, gegen die ich noch nicht gefunden habe.

    Habt ihr da bitte mind. einen sehr triftigen Grund dagegen oder mache ich mir zu viele Gedanken und mein Mann hat Recht?

    LG

  • Etwas in Reserve zu haben ist nie schlecht. Wir haben zwar Parkett aber da schon ausgebessert, weil ein Fenster nicht verschlossen war und es herein geregnet hat. Es gab Wasserflecken und verzog sich an der Stelle.

    Kommentar


    • Also drei Paket wird man sicherlich nicht als Reserve brauchen. Wenn überhaupt etwas gebraucht wird. Ein angebrochenes Paket sollte man sicherlich mal aufheben.
      Aber die die Frage stellt sich, wenn eine Macke sich mitten im Raum befindet, würdet ihr wirklich alles rausnehmen und um das dann zu erstetzen? Alle Möbel raus und wer weiß ob beim Herausnehmen nicht doch noch mehr kaputt geht.
      Wahrscheinlich verlegt man dann doch mal den kompletten Boden neu, wenn er mehrere schadhafte Stellen hat. Also drei Pakete würde ich nicht aufheben. Eines als Reserve kann sicherlich nicht schaden. Aber wenn ihr nur zwei oder drei Bretter übrig habt, dann würde das meiner Meinung nach reichen.

      Kommentar


      • Volle Pakete geb ich zurück,angebrochene behalte ich.
        Bei Fliesen hab ich noch reste von 3 Generationen Badfliesen und noch irgendwelche Reste aus den 60 igern.
        Werd die wohl mal endsorgen.

        Kommentar


        • Dein Mann hat recht

          Angenommen mitten im Raum wäre eine Macke. Dann kann man auch Bretter tauschen. Also eines vom „unter der Couch oder Schrank“ tauschen. Ein, zwei Stücke auf Reserve sind nie schlecht. Aber mehr?

          Bei Umzug könnte man das Laminat einfach in einem kleineren Raum wiederverwenden.

          Kommentar


          • Ich hebe auch nur die angefangenen Pakete auf, und die werden meist für andere Zwecke verwendet. Ich hab in 25Jahren an unserem Laminat noch nie was getauscht. Es wäre auch fast unmöglich da man damals noch kein Klicklaminat hatte und die einzelnen Bretter verleimt wurden.
            Es ist aber auch fraglich ob ich bei Klicklaminat ein Brett tauschen würde da es doch recht aufwendig ist, es gibt gute Reperaturwachse die eine schadhafte Stelle sehr gut kaschieren.

            Kommentar


            • Wir haben auch Klicklaminat verlegt und haben bis jetzt noch keine Macken. Das angebrochene Paket haben wir behalten und die restlichen Pakete haben wir anstandslos zurückgegeben.

              Kommentar


              • Drei Pakete Reserve sind zuviel um eventuelle Schäden zu reparieren und zu wenig um sie noch für einen kleinen Raum zu nutzen. Also, zurück damit.


                Zitat von susanreich Beitrag anzeigen
                Hallo,

                ...die im Laden das gerne den Käufern so aufquatschen, damit sie eben mehr verkaufen und ...

                LG
                Nicht jeder Verkäufer will Dir was böses... Aber eine gewisse Reserve für Verschnitt (freiwilligen und unfreiwilligen) mit einzuplanen, zeugt eher von einer gewissenhaften Beratung, als von "was aufschwatzen". Wie groß wäre der Verdruss, wenn man ein zweites Mal im Laden steht, weil nach *drei mal abgesägt und immer noch zu kurz* der Verkäufer dann sagen muss: "Sorry, aber dieses Dekor haben wir nicht mehr..."

                Kommentar


                • also alle 3 würde ich nicht aufheben, ein angefangenes Paket reicht

                  Kommentar


                  • Zitat von chief Beitrag anzeigen
                    Drei Pakete Reserve sind zuviel um eventuelle Schäden zu reparieren und zu wenig um sie noch für einen kleinen Raum zu nutzen. Also, zurück damit.



                    Nicht jeder Verkäufer will Dir was böses... Aber eine gewisse Reserve für Verschnitt (freiwilligen und unfreiwilligen) mit einzuplanen, zeugt eher von einer gewissenhaften Beratung, als von "was aufschwatzen". Wie groß wäre der Verdruss, wenn man ein zweites Mal im Laden steht, weil nach *drei mal abgesägt und immer noch zu kurz* der Verkäufer dann sagen muss: "Sorry, aber dieses Dekor haben wir nicht mehr..."
                    So sehe ich das auch. Meist sind die gekauften Dekore recht begehrt und, wenn man doch mal was nachkaufen muss, ausverkauft.
                    Ich würde ein volles Paket behalten wenn kein angebrochenes Paket vorhanden ist, sonst das angebrochene. Der Rest kann zurück.

                    Kommentar


                    • wenn im sichtbaren Raum ein Totalschaden auftritt... kannst eh nur z.B. das Boschgerät PMF-190 E hernehmen... und hier einen sauberen Ausschnitt
                      herzaubern ! dann wird da ein genau passendes Stück gefertigt ...und das Teil mit Baukleber oder ähnlichem verklebt !
                      wenn hier gut gearbeitet wurde, siehst Du max. hauchfeine Linien.... den ganzen Click-Clack Boden dafür herausnehmen ? kann man
                      machen, wenn man nix besseres zum Arbeiten hat !..... RESTE nur max. 1 Pack'l... das Ungeöffnete nimmt der Baumarkt wieder retuor !
                      Gruss.....

                      Kommentar


                      • TE???

                        Kommentar


                        • Zitat von Holzpaul Beitrag anzeigen
                          TE???
                          Ja Paul, Du darfst Dich wieder einmal bestätigt fühlen...
                          Dieser TE eröffnet mehr oder weniger belanglose Threads und kümmert sich dann nicht mehr großartig darum. Eigentlich warte ich noch auf den Werbelink, der würde das Bild vervollständigen. Aber zumindest in dem Punkt würde ich da wohl jemandem Unrecht tuen...

                          Kommentar


                          • auf den Link warte ich auch, aber vielleicht kommt er nicht da der TE weiß, dass wir da aufpassen....

                            Kommentar


                            • Wir werden es so machen: geöffnetes Paket behalten, alle anderen zurück.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X