Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Küche selbst bauen

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hey, vielen Dank für eure tollen Anregungen. Was die Gewürze angeht bin ich auch lieber für geschlossene Schränke, aber diese offene Variante gefällt mir super gut, wenn es um Töpfe oder Küchengeräte geht. Mal gucken wo wir das am besten einbauen können.
    Vielen Dank auch dir Ottomar, das sind echt tolle Tipps. Ich habe vorher noch nie von einem Abzug in der Arbeitsplatte gehört. Das klingt ziemlich cool.
    Wie laut sind diese Abzüge denn? Die Bilder die ich mir dazu angeguckt habe sehen ganz schön hochwertig aus. Daher könnte ich mir gut vorstellen, dass die bestimmt eine ganze Ecke leiser sind, als die herkömmlichen Abzüge.

    Kommentar


    • Wenn es euer Platz in der Mitte zulässt, denkt mal über me fahrbahre Insel nach. Wir haben das schon bei Leuten so gemacht (bin auch Tischler), und ich finde es ziemlich cool.
      kann man dann auch evtl zum Tisch decken nutzen, falls ihr ein extra Esszimmer habt...
      Sonst wurden viele hilfreiche Tipps schon gegeben

      Kommentar


      • Theng1945

        Ich habe nur den erwähnten Abzug "erlebt", kann also kein generelles Urteil abgeben. Im Gegensatz zu dem in einer Esse verbauten Abzug bei uns zuhause und auch zu vielen anderen in Küchen bei Freunden, ist der in der Arbeitsplatte eingebaute ein wahrer Flüsterer.
        Wenn man nicht sieht, dass z.B. Wasserdampf angesaugt wird, muss es schon sehr still sein, um zu bemerken, dass er arbeitet.

        Etwas zum Lesen über Vor- und Nachteile:

        https://magazin.kuechenfinder.com/du...zug-vergleich/

        Kommentar


        • Ich danke euch sehr für eure tollen Ideen! Wir sind echt begeistert. Auch die fahrbare Insel klingt klasse.
          Mal sehen, was wir alles umsetzen können. Vielen vielen Dank euch

          Kommentar


          • Lasst doch mal bei Gelegenheit wieder von Euren dann konkreteren Plänen etwas hören. Dann könnten wir hier, falls gewünscht, noch weiter ins Detail gehen.

            Kommentar

            Lädt...
            X