Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tabfach der Spülmaschine geht nicht mehr auf!

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • oh das finde ich echt super seitens der Firma

    Kommentar


    • Sehr lobenswert dieses Verhalten, dass findet man nicht oft.

      Kommentar


      • Ja leider findet man das wirklich sehr selten...

        Kommentar


        • alles auf Kulanz repariert, das ist sehr selten und toll, da kann man dir nur gratulieren

          Kommentar


          • Zitat von Sonny5681 Beitrag anzeigen

            auf Nachfrage wie sowas passieren kann bzw. Ob man eventuell etwas falsch gemacht hat sagte der Techniker nur...DAS PASSIERT HALT MANCHMAL
            Meine Mutter hatte sich auch eine neue Maschine gekauft. Nach einmal Spülen war direkt die Elektronik defekt. Aber der Kundendienst hatte diese damals getauscht und seit dem läuft die Maschine seit Jahren ohne Probleme.

            Schön, das es wieder bei dir läuft. Toller Service.

            Kommentar


            • so nun sind seit der Reperatur ein paar Tage vergangen...und zack...gestern hauts die Sicherung erneut raus, Spülmaschine stinkt verschmort und nichts geht mehr. Wieder bei den Technikern angerufen...nächster Termin 06.03. Bin mal gespannt was nun kaputt ist bzw was die Ursache ist. Denn das Tabfach hat sich geöffnet also ist es nicht der gleiche Fehler. Aber bevor ich jetzt sämtliche Fehler durchspiele warte ich bis der Techniker wieder da war.

              Kommentar


              • Ich denke auch: wenn der Profi noch die Finger drauf haben soll, gehören deine weg davon.
                Ich fühle mit Dir und hoffe, dass Du bald wieder ne funktionierende Spülmaschine hast

                Kommentar


                • arathorn76 Danke...ja wir hoffen auch das die Geschichte bald ein positives Ende mit sich bringt...Bei einem 5 Personen Haushalt ist das Abwaschen nicht ganz so schön...es fällt einiges an. Wir werden sehen was sich nächste Woche ergibt. Ich halte euch weiter auf dem laufenden

                  Kommentar


                  • Zitat von Sonny5681 Beitrag anzeigen
                    so nun sind seit der Reperatur ein paar Tage vergangen...und zack...gestern hauts die Sicherung erneut raus, Spülmaschine stinkt verschmort und nichts geht mehr. Wieder bei den Technikern angerufen...nächster Termin 06.03. Bin mal gespannt was nun kaputt ist bzw was die Ursache ist. Denn das Tabfach hat sich geöffnet also ist es nicht der gleiche Fehler. Aber bevor ich jetzt sämtliche Fehler durchspiele warte ich bis der Techniker wieder da war.
                    Oh jeh, was bist Du aber auch für ein Pechvogel. Aber zumindest ist jetzt volle Garantie drauf, da ja der Fachmann dran war.

                    Kommentar


                    • nur auf die getauschten Teile und die direkte Arbeit des Fachmanns.

                      Zumindest wenn man es streng nimmt. Aber da die Firma sich schon einmal kulant gezeigt hat erwarte ich an dieser Front keine Probleme

                      Kommentar


                      • Wie ärgerlich. Manchmal steckt einfach der Wurm drin. Na das spricht ja nicht gerade für die Maschine. Aber der Trend geht ja zum Zweitfehler.

                        Kommentar


                        • Wie arathorn76 schon richtig sagte habe ich eigentlich nur eine Gewährleistung auf das von Ihnen verbaute Teil. Aber da die Firma schon einmal auf Kulanz am reparieren war gehe ich auch davon aus das sich das alles weiter auf Kulanz basiert.

                          Ja ist richtig ärgerlich. Aber man steckt ja nicht drin. wir hoffen auch das der Techniker nun den richtigen Fehler findet.

                          Wenn nicht werden wir wohl doch etwas mehr geld investieren und eine von einem namhaften Hersteller kaufen.

                          Kommentar


                          • Zitat von Sonny5681 Beitrag anzeigen
                            Wenn nicht werden wir wohl doch etwas mehr geld investieren und eine von einem namhaften Hersteller kaufen.
                            Ein großer Markenhersteller steht leider auch nicht immer für lange Haltbarkeit.
                            Unser Gefrierschrank von einem großen Herseller ist nach gerade mal sechs Jahren kaputt gegangen.

                            Kommentar


                            • NSide ja das stimmt schon...aber die Hersteller sind von besserer Qualität. Man kann logischerweise auch hier immer Pech haben.

                              Wie auch immer...der Techniker war am Mittwoch erneut hier und hat festgestellt das die Umwälzpumpe defekt war. Er hat sie gleich getauscht. Bislang läuft die Maschine noch tadellos...aber ich möchte jetzt noch nichts loben...letztes mal lief sie auch knapp 5 Tage.

                              Der Techniker hat sich sogar die Mühe gemacht und hat nochmals nach der Elektrik geschaut...aber diese hat diesmal nichts abbekommen.

                              Wünsche euch ein schönes Wochenende

                              Kommentar


                              • Zitat von Sonny5681 Beitrag anzeigen
                                NSide ja das stimmt schon...aber die Hersteller sind von besserer Qualität. Man kann logischerweise auch hier immer Pech haben.
                                :
                                So ist es eben mit allen Geräten. Es ist natürlich auch immer ein gutes Zeichen, wenn ein Hersteller über die gesetzliche Gewährleistungszeit eine Garantie anbietet.
                                Wenn er schon freiwillig etwas anbietet, hat dieser ja auch das Interesse das die Geräte lange halten. Aber leider wird dies ja inzwischen oft nur gegen Aufpreis angeboten.

                                Wollen wir mal hoffen, daß deine Maschine jetzt mal etwas durchhält.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X