Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Backbrett mit VA

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Backbrett mit VA

    Ich wollt scho immer a Backbrett. Eigentlich wollt ich eins auch Holz bauen, aber dann kam mir ein andere Idee:
    Ein Flaschner hat mir ein VA-Blech entsprechend abgekanntet und dann hab ich Holz drunter, bzw. dahinter gebaut.

    Vorteil:
    1. spart Mehl, da es ned so klebt.
    2. hygienischer, bzw. besser zum reinigen.
    3. bleibt kühler (hilft beim Plätzerl-backen)

    Eigentlich sollte es ja für Weihnachtsbäckerei zum Einsatz kommen, aber mir iss die Bäckerin ausgefallen.
    Aber wir haben es getestet! Optimal!!!!
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 53,2 KB
ID: 3754424

  • Schickes Blech! Ich durfte meiner Weihnachtsbäckerin assistieren und weiß wie lästig es ist, wenn der Teig am Holz-Backbrett klebt.
    Wie stark ist das Blech?

    Kommentar


    • Klasse Idee! So was will unsere Küche bestimmt auch.

      Kommentar


      • Rainer, wenn es nur die Küche und nicht die Bäckerin will, ist es nicht so dramatisch.

        Ich Rolle immer zwischen 2 Klarsichtfolie aus und habe eine Silikon matte und Roller, das geht auch.

        Aber hygienischer ist es schön und kannst die Ofenplatte nutzen.

        Kommentar


        • Lissy bei uns bäckt die Tochter. Überwiegend Torten und Hochzeitstorten.

          Kommentar


          • Zitat von Lissy55 Beitrag anzeigen
            ...

            Ich Rolle immer zwischen 2 Klarsichtfolie aus und habe eine Silikon matte und Roller, das geht auch.

            ...
            Wir rollen auch mit Folie aus und der Roller ist aus Edelstahl. Da würde eine VA-Platte super passen.
            Ich würde nur gern wissen, wie stark das Blech bei
            Bacharly ist bzw. ab welcher Stärke das Blech nicht mehr 'flattert'.

            Kommentar


            • Bacharly Das Backblech sieht super aus, da lacht mein Hausfrauenherz und das würde mir auch sehr gut gefallen.
              Ich nehme auch wie Lissy Silikonmatte und Roller, das geht prima ohne zu kleben. Aber optisch macht das Backblech deutlich mehr her, nur in meiner Küche hätte ich Platzprobleme mit dem Wegstauen, wenn man nicht bäckt.

              Kommentar


              • Kein Problem: Täglich backen. Da freut sich der Mann

                Kommentar


                • @Maggy,bei mir wäre auch Platzmangel.

                  @Rainer, also lässt du backen!!!?

                  @kaos, das würde sich natürlich gut machen.

                  Kommentar


                  • Vielleicht kann man das Blech ja auch wegrollen nach dem Backen?

                    Kommentar


                    • Die Blechstärke, war 0,5 mm.
                      Ich hab ja drunter eine ca. 25 mm starke Multiplexplatte gebaut. Vorne eine Leiste als Anschlag, hinten als Begrenzung.
                      Ich schau mal ob ich am Wochenend Fotos machen kann.
                      Und zum Platzproblem: Hochkant irgendwo an der Seite reinschieben geht fast überall.
                      Zuletzt geändert von –; 04.01.2019, 10:44. Grund: tippfehler

                      Kommentar


                      • Zitat von Bacharly Beitrag anzeigen
                        Die Blechstärke, war 0,5 mm.
                        Ich hab ja drunter eine ca. 25 mm starke Multiplexplatte gebaut. Vorne eine Leiste als Anschlag, hinten als Begrenzung.
                        Ich schau mal ob ich am Wochenend Fotos machen kann.
                        Und zum Platzproblem: Hochkant irgendwo an der Seite reinschieben geht fast überall.
                        Danke für die Infos zur Blechstärke und den Details. Hochkant, ja, werde mal nach nem freien Plätzchen suchen.

                        Kommentar


                        • Das Brett sieht sehr ansprechend aus 1000mal schöner als so ein olles Holzbrett,
                          allerdings hätte ich auch Probleme mmit dem verstauen.
                          Da kommt mir gerade eine Idee, da ich eine Theke in der Küche habe könnte
                          man das Brett vielleicht darunter ( so als Auszug) verschwinden lassen.
                          Zm backen nehme ich keine Folie( die lege ich auf die Oberschränke in meiner Küche) erspart das
                          lästige putzen und lässtt sich super abziehen, sondern schneide mir Gefrierbeutel auf das
                          klappt super und Lidl freut sich in der Weihnachtszeit über den Umsatz der Gefriertüten.

                          Kommentar


                          • Wir nutzen eine flache Schublade in einem 80er Unterschrank als Brettverstau. Ist super praktisch, denn so sind die Bretter schnell zur Hand.
                            Meine Frau wünscht sich in einem Oberschrank noch ein Fach mit senkrechten Unterteilungen zum Verstauen der Backbleche. Hier würde das Blech auch gut passen und ich könnte es gleich auf das passende Maß bauen.

                            Bacharly
                            Du schreibst, daß Du MDF verwendet hast. Hast Du das roh gelassen oder irgendwie behandelt? Unbehandeltes MDF ist m. E. nichts für die Küche, da es hier auch mal feucht werden kann.

                            Ich habe letztens bei eBay Herdabdeckungen aus Bambus geschossen. War B-Ware, weil die Füsschen krumm waren. Mir ging es aber nur um die Platten. Da könnte ich gut ein VA-Blech aufkleben.

                            Kommentar


                            • mei Weib'l " machte " ( weil Weihn. vorbei ist ! ) das immer auf dem Küchentisch... dafür hat Sie eine etwa 1-1,5 mm starke Folie ( läßt sich noch zus. rollen , ist Küchen-Zubehör ) ...
                              diese wird untergelegt und damit funktioniert das auch sehr gut.. !
                              So schön wie das VA-Blech im ersten Moment ausschaut.... wo will man ein ansprechend großes Blech verstauen ? und Plätzchen oder ähnliches Ausrollen geht am Besten auf dem Küchentisch... die Arbeitsflächen der Einbauküchen sind zum Aus-Rollen eigentlich zu hoch !
                              ....HA..HA... Jeden TAG Plätzchen essen... ? dann braucht man bald für den PC-Monitor ne Weitsehbrille :-))... irgendwo müssen die Kalllloooorien ja hiinnn !
                              Gruss....

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X