Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Umschaltung auf Dusche an Mischbatterie

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Umschaltung auf Dusche an Mischbatterie

    Hallo zusammen,

    ich bin in eine neue Wohnung gezogen und habe nun ein paar Fragen. Die dringlichste betrifft die Mischbatterie in meiner Badewanne. Leider kriege ich hier die Umstellung von Wasserhahn auf Dusche nicht hin. Das heißt: Ich kann an dem Umschalter in alle möglichen Richtungen drehen, das Wasser kommt trotzdem aus dem Hahn und nicht aus der Dusche. Damit ihr euch das Problem genauer anschauen könnt, hänge ich ein paar Bilder an. Es wäre klasse, wenn jemand eine Idee hat, was hier los ist.

    Viele Grüße

    JFR987 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20180330_110941085_iOS.jpg
Ansichten: 103
Größe: 138,3 KB
ID: 3663813Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20180330_110922328_iOS.jpg
Ansichten: 111
Größe: 209,1 KB
ID: 3663814Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20180330_110935882_iOS.jpg
Ansichten: 114
Größe: 199,9 KB
ID: 3663815Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20180330_110924830_iOS.jpg
Ansichten: 105
Größe: 202,9 KB
ID: 3663816

  • Versuchs mal mit Hochziehen bzw. Herunterdrücken.
    Zumindest ist das bei mir im Bad so geregelt.

    Kommentar


    • Mein Badehahn sieht zwar anders aus, aber ich würde da auch empfehlen, das mittlere Ding einfach mal hochzuziehen. Könnte auch möglich sein, dass das nur bei bereits eingeschaltetem Wasserzulauf funktioniert und sich automatisch wieder absenkt (also auf Badewanne umstellt), wenn man das Wasser abdreht.

      Kommentar


      • Im Notfall den Vermieter fragen. Der kann im Notfall auch gleich den Klempner rufen falls die Mischbatterie defekt sein sollte.

        Kommentar


        • Ich schließe mich den Vorschreibern an. Das sieht ganz so aus, als ob du daran ziehen musst. Drehen hilft da nichts. ;O)

          Kommentar


          • Vielen Dank für eure Antworten. Ziehen und Drücken habe ich auch probiert. Da passiert nichts Kann es sein, dass da irgendwas klemmt? Was kann ich machen, um das wieder in Gang zu bekommen?

            Kommentar


            • WD 40 hilft immer, sagte mal jemand zu mir... Ich würde aber, wenn es gar nicht geht, eher mal den Vermieter fragen, nicht dass du was abreißt bei dem Versuch es zu reparieren.

              Kommentar


              • Dadurch, dass das Ventil ein normales Gewinde hat, kann meines Erachtens Drehen nur die Lösung sein, wenn der Griff fest aufgeschraubt ist. Wäre der Griff locker, würde sich dann ja nichts bewegen lassen. Also würde ich ganz vorsichtig versuchen ob sich der ganze Einsatz drehen lässt. Ideal zwei Muttern aufdrehen und gegenseitig anziehen. Dann mal mit nem Schlüssel versuchen, ob sich dann was tut. Wenn ja, Den Griff aufschrauben und vorher „Schraubenfestl oder Sekundenkleber auf das Gewinde. Ich denke, es muss nur so fest sein, dass sich der Griff nicht vom Gewinde löst.

                Ich vermute, dass das Ventil Jahre nicht bewegt wurde und jetzt total verkalkt ist. Also Vermieter kontaktieren.

                Kommentar

                Lädt...
                X