Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dusche an Dachschräge?

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich danke für die Vorschläge. Werde morgen mal mit unserem Schmied reden (der kennt jeden und besorgt fast alles), eventuell kommt er an passendes Rohr.
    Für heute habe ich die Sch... voll von unserem Bad. Hat es schon jemand erlebt, dass Fugenmörtel nicht von glasierten Fliesen ab geht? Man habe ich geschwitzt. Bin alle für heute.

    Kommentar


      Zitat von Ricc
      Ich danke für die Vorschläge. Werde morgen mal mit unserem Schmied reden (der kennt jeden und besorgt fast alles), eventuell kommt er an passendes Rohr.
      Für heute habe ich die Sch... voll von unserem Bad. Hat es schon jemand erlebt, dass Fugenmörtel nicht von glasierten Fliesen ab geht? Man habe ich geschwitzt. Bin alle für heute.
      Da hilft nur Wischen.....Wischen.... nochmal Wischen.... und ach ja.... WISCHEN....habs jetzt selbst ein mal durch auf unglasierten Fliesen, da kann man zwanzig mal drüber wischen und es ist immer noch ein Schleier da, letztendlich bringts dann was mit trockenem Handtuch drüberzugehn.

      Sag mal lasst ihr die Duschecke so offen ? Oder kommt da noch was davor? Zu der Dusche, ich würde mir ein verchromtes Rohr von der Mischbatterie zum Brausekopf biegen lassen, sofern das möglich ist, ich denke jetzt an diese verchromten Messing? Rohre für Wc Kasten bzw. Waschzische, die wird es ja denke ich mal in mehreren größen geben. Jeder vernünftige GWS Mann / Firma kann Rohre biegen. Unser neues Badezimmer hat nur 5 Fittinge, ansonst ist alles nur gebogen, alles was weniger kaputt gehen kann....

      Kommentar


      • Zitat von patricvogt
        ...ich denke jetzt an diese verchromten Messing? Rohre für Wc Kasten bzw. Waschzische, die wird es ja denke ich mal in mehreren größen geben. Jeder vernünftige GWS Mann / Firma kann Rohre biegen. Unser neues Badezimmer hat nur 5 Fittinge, ansonst ist alles nur gebogen, alles was weniger kaputt gehen kann....
        Irrtum - diese Rohre zwischen Eckventil und Mischer/Spülkasten gibt es nur in Ø10x1mm aus verchromtem Kupfer. Würde vom Querschnitt zwar ausreichen, aber es gibt die m. W. nur bis 300mm Länge. Außerdem sind die weich und würden bei der gewünschten Länge schon nach kurzer Zeit verbogen sein.

        Kommentar


        • Mit wischen war da nix, es ging auch nicht um den Schleier. Stellenweise ging gar nichts ab. Hatte ich es dann runter, war die Fliese darunter irgendwie schmierig. Ich vermute, dass die vorm Verkauf nicht richtig gereinigt wurden und der Fugenmörtel sich damit verbundenen hat. Solche Probleme hatte ich noch nie.

          Kommentar


          • Das hatte ich auch noch nie, weder bei Villeroy & Boch, noch bei italienischen Fliesen oder auch Billigware.

            Kommentar


            • Zitat von Ekaat
              Irrtum - diese Rohre zwischen Eckventil und Mischer/Spülkasten gibt es nur in Ø10x1mm aus verchromtem Kupfer. Würde vom Querschnitt zwar ausreichen, aber es gibt die m. W. nur bis 300mm Länge. Außerdem sind die weich und würden bei der gewünschten Länge schon nach kurzer Zeit verbogen sein.
              Vonwegon bis 300 mm länge kuckst Du hier in 5 METER länge erhältlich.
              kucke hier 12mm 5 Meter, Link kleinster Biegeradius

              Kommentar


              • Zitat von Stromer
                Vonwegen bis 300 mm länge kuckst Du hier in 5 METER länge erhältlich.
                kucke hier 12mm 5 Meter, Link kleinster Biegeradius
                Donnerwetter! Aber trotzdem - das ändert nichts an meinem Einwand zur Verbiegung im Gebrauch. Wenn man an das Rohr nur mit dem Ellbogen anstößt, hat es eine Kurve. Daher absolut nicht geeignet für Riccs Vorhaben.

                Kommentar

                Lädt...
                X