Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tipps für die beste Position von Sichtboxen an der Wand in der Werkstatt

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Danke für die Tipps! Ich habe auch solche Koffer mit Sortierboxen. Es ist ein Reinfall, denn genau zu dem Zeitpunkt hat Sortimo sein Design geändert. Jetzt habe ich einen Mix aus kompatible und nicht kompatible L-Boxxen und Sortirboxen. Ich habe auch das alte Schubladen System von Sortimo (natürlich in Boschfarben). Allerdings ist da nicht mehr genügeng Platz drin. Erweitern mit mehr Schubladen ist teuer und geht wegen Sortimos Änderung nicht mehr ohne Aufwand.
    Die Sichtboxen sind erweiterbar und viel günstiger. Ok der Nachteil ist halt der Staub. Dann nimmt man halt ein Mandarinennetz und stuft den Sauger runter.

    Kommentar


    • Solche Koffer mit Sortierfächern habe ich auch einige. Aber die billige von Aldi. Ich habe zwar noch in Reserve. Aber bis auf Weiteres gibt es die mind. einmal jährlich im Programm zum Nachkaufen. Für Kleinmaterial, oder Schrauben, Unterlegscheiben, finde ich die prima und mit einem vernünftigen Preis-Leistungsverhältnis.

      Kommentar


      • Und ich bin froh,dass ich die Koffer Variante nicht mehr habe. Ich habe drei gleiche Kleinteilemagazine (auch von Aldi) und da sind bis heute nicht alle Fächer belegt.
        An der Koffer Variante hat mich immer das Rausgekrame gestört und dass man immer einen Ablageplatz gebraucht hat.

        Kommentar


        • Mal ganz ehrlich. Mach deine Sichtboxen dort hin, wo du Platz dafür hast.
          Ich habe in meiner gesamten Zeit in der ich meine Werkstatt habe, diese Sichtboxen bestimmt schon fünf mal an einer anderen Stelle verschraubt. Das ergibt sich über die Jahre, je nachdem wie deine Werkstatt weiter wächst.
          Sich da gleich für die Ewigkeit Gedanken zu machen lohnt sich nicht. Solange deine Werkstatt noch spärlich eingerichtet ist, einfach dort anbringen wo du gut hinkommst. Später wirst du dort sicherlich irgend ein Werkzeug platzieren und deine Sichtkästen müssen umziehen. Zumindest war das bei mir so, den der schnelle griff zum Werkzeug ist mir persönlich wichtiger, wie der schnelle Griff zu einer Schraube oder sonstigem.

          Kommentar


          • Zitat von chief Beitrag anzeigen
            Und ich bin froh,dass ich die Koffer Variante nicht mehr habe. Ich habe drei gleiche Kleinteilemagazine (auch von Aldi) und da sind bis heute nicht alle Fächer belegt.
            An der Koffer Variante hat mich immer das Rausgekrame gestört und dass man immer einen Ablageplatz gebraucht hat.
            Ich hab ja beides. Für die Sachen, die ich nicht so oft brauche, die Koffer. Die Schrauben, die ich ständig brauche, also. z.B. die Standard-Spax, sind griffbereit in den Sichtboxen.

            Kommentar

            Lädt...
            X