Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Briefkasten hinter Durchwurfmauerschlitz dämmen

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Briefkasten hinter Durchwurfmauerschlitz dämmen

    Hallo Muß auch mal wieder was fragen. Wir haben eine verglaste Türfront mit Blechelementen und darin ist ein integrierter Mauerschlitz für einen Durchwurf der Briefpost. Dahinter ist ein Briefkasten der nach der Renovierung des Treppenhauses nicht mehr soviel Zugluft und Kälte reinlassen sollte, da wir das Treppenhaus ein bißchen zum Wohnraum integrieren wollen. Der Holzofen im EG liefert genug Wärme um dieses ein bißchen mitzuversorgen. Bei den stürmischen Tagen in der letzten Woche ist mir aufgefallen wie sehr da doch die Kälte reinzieht. Ich würde nun um den Briefkasten rum eine Fuge ziehen (Silikon, Acryl?) und vor den Schlitz eine Bürste gegen die Zugluft. Was gilt es zu beachten? Zur Veranschaulichung habe ich ein paar Bilder angefügt. Vom Hersteller gibt es für diese Serie leider nichts mehr zum Nachrüsten.
    Angehängte Dateien

  • Kauf Dir Tesa Moll oder andere Dichtungen und klebe diese auf die Türe. Dir geht es ja um Zugluft. Diese kannst Du so zuverlässig verhindern. Wenn die Türe dann zu sehr klemmt, kannst Du das am Schloss anpassen, indem Du den Riegel vorsichtig etwas verbiegst.

    Kommentar


    • Ja an der Tür hatte ich das tatäschlich zusätzlich auch noch vor. Das Problem ist die Zugluft drückt regelrecht zwischen Wand und Kasten durch. da ist auch ein Schlitz, man hat hier also Blech auf Blech verschraubt.

      Kommentar


      • Kasten ab, Silikon ringsum, wieder aufschrauben. Acryl ist bei Frost - und die gibt es ja auch evtl. Mal am Kasten nicht ganz so toll.

        Willst Du den Kasten auch mal wieder abbekommen, leg Alufolie auf den Kasten bevor Du ihn „festklebst“ und reiße hinterher Überstände ab.

        Kommentar


        • Okay, also einen Rahmen aus Alufolie. Aber da gehts ja um 1-2mm, das werde ich nie so genau hinbekommen dass es noch was gleich sieht

          Kommentar

          Lädt...
          X