Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rundbogen in Wohnung: Welche Türlösungen gibt es? Wie dicht wären sie?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Die von dir ausgesuchte Tür und der Blendrahmen sind völlig okay.
    Wenn Du dir nicht sicher bist, welche Grösse Du bestellen musst, würde ich den Lieferanten kontaktieren und ihm die Öffnungsmaße des Rundbogens durchgeben.
    Besser ein kurzes Telefonat oder eine email als die falsche Grösse zu bestellen und sich später darüber zu ärgern.
    Wichtig wäre noch der Anschlag.
    Stehst Du vor der Wand, an die der Blendrahmen montiert werden soll, musst Du entscheiden, von welcher Seite die Tür geöffnet werden soll.
    DIN links oder DIN rechts.

    Kommentar


      Danke. Das ist eigentlich relativ egal. In beide Richtungen in dem anderen Zimmer (also nicht der Küche) ist genügend "Luft", um die Tür zu öffnen. Aber welche Richtung es sein soll, darüber sollte ich mir vorher Gedanken machen, klar.

      Ansonsten: Wenn die Tür zu groß ist, ist es doch eigentlich kein Problem, oder? Nur zu klein wäre natürlich ärgerlich. Ich werde noch mal genau nachmessen und mich für eine Farbe entscheiden und dann bestellen.

      Und auch noch jemanden suchen, der das Ganze sauber montiert. :-)

      Tausend Dank noch mal allen! Ich habe verschiedene Lösungen durchgedacht. Aber auf die Idee, einfach einen kompletten Rahmen VOR die Wand zu schrauben, bin ich gar nicht gekommen in meinem Schiebetür-Wahn.

      Kommentar


        Liebes Forum,

        eine Frage hätte ich noch: Wie viel darf das Ganze denn kosten, wenn es von einem Profi-Schreiner erledigt wird? Ich habe jetzt ein Angebot bekommen, das bei rund 400 Euro inkl. MwSt liegt. Für alles inkl. Montage, Ausrichtung etc.

        Ich kann den Aufwand nicht wirklich abschätzen und auch nicht die gängigen Preise.

        Danke!

        Kommentar


          Zitat von Sonnenblume2014
          Liebes Forum,

          eine Frage hätte ich noch: Wie viel darf das Ganze denn kosten, wenn es von einem Profi-Schreiner erledigt wird? Ich habe jetzt ein Angebot bekommen, das bei rund 400 Euro inkl. MwSt liegt. Für alles inkl. Montage, Ausrichtung etc.

          Ich kann den Aufwand nicht wirklich abschätzen und auch nicht die gängigen Preise.

          Danke!
          eine ..VERNÜNFTIGE Tür incl Zarge ..kann locker 200-300Euro kosten (nach oben keine Grenze ! ) Billig liegt das Material so in etwa um die 100-150 Euro
          Lohnarbeit / Kleinmaterial / An und Abfahrt würde ich so nehmen ca 100 Euro (war mal 30 Jahre auf diesem Sektor tätig! ..nun noch die MwSt. Den RICHTIGEN Monteur und Du hast viele Jahre Freude dran

          Kommentar


            Tür und Blendrahmen sollte das hier werden:

            http://www.tuerenmarkt24.de/de/zargen/zargen-innentueren/blendrahmen/dekor/blendrahmen-weisslack-dekor

            http://www.tuerenmarkt24.de/de/innentueren/dekor-tueren/pur-weisslack-dekor-innentuer

            Müsste ja ausreichend sein?!

            Der Scheiner, den ich angefragt habe, möchte aber für Zusammenbau/Einbau/Ausrichten 400 Euro inkl. USt.

            Kommentar


              Es wäre wie gesagt ein Blendrahmen auf einem Rundbogen und da dann eine normale Standardtür drin.

              Kommentar


                Zitat von Sonnenblume2014
                Tür und Blendrahmen sollte das hier werden:
                http://www.tuerenmarkt24.de/....
                http://www.tuerenmarkt24.de/...

                Müsste ja ausreichend sein?!

                Der Scheiner, den ich angefragt habe, möchte aber für Zusammenbau/Einbau/Ausrichten 400 Euro inkl. USt.
                Moment !! OHNE Tür und Zarge?? WO wohnst Du ..komme sofort !!!

                Kommentar


                  Ja, der reine Einbau.

                  München. Falls sich also ein Profi oder ein fähiger Hobby-Handwerker hier findet ...

                  Kommentar


                    Zitat von Sonnenblume2014
                    Ja, der reine Einbau.

                    München. Falls sich also ein Profi oder ein fähiger Hobby-Handwerker hier findet ...
                    Also 400,- ist MEINER Meinung nach ..viel zu teuer ! Arbeitszeit ca wenns hoch kommt 2 Stunden (mit Kaffee Pause!) An Abfahrt , von mir aus noch ..aber dann war es das auch .
                    Denke mal, da solltest Du Dich noch umhorchen! Schau mal HIER ,die machen eigentlich gute Arbeit ..hol Dir da mal Angebote her ..mindestens 3 ..aber denke mal ,da kommen Einige!

                    Kommentar


                      Danke, bei MyHammer hab ich's inzwischen auch eingestellt. 400 Euro ist wie gesagt ohne Blendrahmen und Tür, aber mit Arbeitsmaterial, Einhängen, Ausrichten, Abdichten mit Acryl. Und auch inkl. Mehrwertsteuer.

                      Schien mir auch deutlich zu hoch. Natürlich kostet Handwerk sein Geld. Aber doch keine 200 Euro Stundenlohn ...

                      Kommentar


                        bin der Meinung, dass wir hier für Dich nur unzureichende Antworten geben.....weil :
                        Du weder die Höhe des Rundbogens, noch die Breite desselben angegeben hast.... und
                        all die guten Vorschläge daran scheitern, wenn der Bogen nur 2,1 mtr hoch und 1 mtr breit ist, wenn dem so ist, kann da nur eine Türzarge im Bogen, mit Tür Rundbogen eingesetzt werden ! einen Rahmen davor... und Standard-Türe , würde bedeuten, das beim Öffnen derselben der Kopf mit dem Mauer-Bogen kollidiert ! ( teuer geht immer, aber es soll günstig sein ! )
                        Also wärest Du jetzt genötigt, eine Maßskizze, oder Foto mit Maßen hier abzulichten ,
                        dann wird schon was passendes dabei herauskommen !
                        Gruss....

                        Kommentar


                          Hier ein Foto als Skizze des Ganzen.

                          Der Rundbogen ist 80 cm breit und an der höchsten Stelle 1,99 Meter hoch. Also noch völlig im Bereich der Standard-Größen.

                          Sitze ich hier einem Denkfehler auf? Die Tür schließt doch komplett im Blendrahmen und nicht im Rundbogen?

                          Kommentar


                            Zitat von Sonnenblume2014
                            Hier ein Foto als Skizze des Ganzen.

                            Der Rundbogen ist 80 cm breit und an der höchsten Stelle 1,99 Meter hoch. Also noch völlig im Bereich der Standard-Größen.

                            Sitze ich hier einem Denkfehler auf? Die Tür schließt doch komplett im Blendrahmen und nicht im Rundbogen?
                            Passt! Für eine 86er Tür reicht das locker, auch von der Höhe.
                            Den von Dir gekauften Blendrahmen vor den Rundbogen zu schrauben und vielleicht noch die Ränder mit Acryl zu verfugen sowie die Tür einzuhängen dauert maximal 45min - 60min.
                            Einen Stundenlohn von 400,00 Euro inkl. Anfahrt ist schon mehr als unverschämter Wucher.
                            Als ich den Preis zuerst gelesen hatte dachte ich der "Flachmann" fertigt die Zarge dafür extra noch an.
                            Maximal 80,00 Euro wäre realistisch.
                            Lass dich nicht abzocken.

                            Kommentar


                              Zitat von Sonnenblume2014
                              Hier ein Foto als Skizze des Ganzen.

                              Der Rundbogen ist 80 cm breit und an der höchsten Stelle 1,99 Meter hoch. Also noch völlig im Bereich der Standard-Größen.

                              Sitze ich hier einem Denkfehler auf? Die Tür schließt doch komplett im Blendrahmen und nicht im Rundbogen?
                              Ok ..auf Grund Deiner Zeichnung ...geht eine ganz NORMALE Tür 86er Türblatt
                              aber halt die Zarge nur als Blendrahmen ,
                              Kurze schnelle Skizze anbei ..was mir jetze so im Gedächtnis haften geblieben ist

                              Kommentar


                                Zitat von Sonnenblume2014
                                Hier ein Foto als Skizze des Ganzen.

                                Der Rundbogen ist 80 cm breit und an der höchsten Stelle 1,99 Meter hoch. Also noch völlig im Bereich der Standard-Größen.

                                Sitze ich hier einem Denkfehler auf? Die Tür schließt doch komplett im Blendrahmen und nicht im Rundbogen?
                                ++++
                                auf dem Foto sieht man, ( weil Du den Rundbogen sichtbar gelassen hast ) dass ein normal großer Mann beim Öffnen der Türe den Bogen mit dem Kopf erwischen kann !
                                weil.... nach einer eckigen Türe auch ein eckiger Mauerausschnitt folgen sollte !
                                Als Schiebe, oder Türe aus Glas, wäre das gelbe Element noch ok.., da sieht man den Rundbogen ... ein Innenarchitekt würde dazu ein klares NEIN sagen... kann also nur
                                ein Provisorium sein !
                                Gruss....

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X