Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fenster Drehbegrenzer nachrüsten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fenster Drehbegrenzer nachrüsten

    Hallo,

    ich habe Fenster im Haus, die leider ohne Dreh-/Öffnungsbegrenzer ausgestattet sind. Dadurch entstehen Dellen in der Tapete was sehr unschön ist. Des Weiteren fallen sie natürlich auch bei Zug von alleine zu.
    Bei dem Falzeckband handelt sich um eins von Roto: R600A61 E11.

    Ist es möglich hier irgendwie einen Drehbegrenzer nachzurüsten? Wenn ja was brauche ich dafür?

    Danke

    VG
    yogimel

  • Hallo yogimel,

    kannst Du bitte ein Foto vom Fenster im geöffneten Zustand posten?

    Wenn man die Geometrie von Flügel und Rahmen inklusive Beschlag sieht kann man schauen was sich da nachrüsten lässt. Und was sind das für Elemente? Holz, Kunststoff, Alu?


    So in den blauen Dunst rein kann ich da leider nicht genau weiterhelfen.

    Kommentar


    • Hallo Scorpion0815,

      erstmal danke für die Antwort. Es handelt sich um Holzfenster.
      Anbei die Bilder:








      Falls noch andere Bilder benötigt werden, kann ich diese natürlich gerne nachreichen.

      VG
      yogimel

      Kommentar


      • Danke für die Bilder,

        ich klär das morgen mit meinem Kollegen und dann sag ich Dir was machbar wäre.

        Kommentar


        • hallo yogimel..auf dieser Seite wirst Du bestimmt fündig ..leider keine Zeit .fliege morgen früh in den Urlaub ..Suchet und so werdet Ihr finden

          Kommentar


          • Zitat von greypuma
            hallo yogimel..auf dieser Seite wirst Du bestimmt fündig ..leider keine Zeit .fliege morgen früh in den Urlaub ..Suchet und so werdet Ihr finden
            Hallo greypuma,

            bei Roto habe ich mich schon umgeschaut, blicke da aber nicht so ganz durch.
            Wenn du aus dem Urlaub wieder da bist, wäre ich natürlich für deine Tipps dankbar.

            VG
            yogimel

            Kommentar


            • Hallo Yogimel,

              es hat ein bischen länger gedauert. Aber schau mal ob Du mit dieser Ausführung von Roto etwas anfangen kannst.

              Kommentar


              • Zitat von Scorpion0815
                Hallo Yogimel,

                es hat ein bischen länger gedauert. Aber schau mal ob Du mit dieser Ausführung von Roto etwas anfangen kannst.
                Hallo Scorpion0815,

                danke für die Antwort. Das sieht schonmal nicht schlecht aus. Der Drehbegrenzer braucht ja 12 mm Falzluft. Ich habe bei mir jetzt 10 mm gemessen.
                Ich kann ja dann etwas vom Rahmen Unterstück wegfräsen (s. Bild), wenn ich das richtig sehe.



                Viele Grüße
                yogimel

                Kommentar

                Lädt...
                X