Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fensterbänke, welches Material bevorzugt ihr?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fensterbänke, welches Material bevorzugt ihr?

    Meist kommt beim Austausch der Fenster der Wunsch nach neuen Fensterbänken auf.
    Welches Material verwendet ihr? Lieber Marmor oder Granit oder doch eher Holz?

  • Für Außen eher kein Holz
    Innen bevorzuge ich jedoch auch eher Granit, außer in der Küche da ist die Fensterbank direkt auch Arbeitsplatte

    Kommentar


    • Wo du gerade Wasser ansprichst. Auf Grund von der Empfindlichkeit gegenüber Wasserkränze ist Granit besser als Marmor geeignet. Da z.B. Blumentöpfe nicht 100% dicht sind, können sich ganz leicht unerwünschte Kränze auf Marmor bilden.

      Kommentar


      • Ich habe Werzalit Fensterbänke für innen und außen, sieht aus wie Marmor, bei mir, gibt aber etliche Dekors. Habe sie jetzt 13 Jahre und sehen noch so aus wie am ersten Tag ,unverwüstlich.

        Kommentar


        • Ich sitze lieber im Garten, als auf einer Fensterbank.
          Meine Bänke sind aus poliertem Kunststein; sehr pflegeleicht. Die Fenstersimse (außen) sind aus Klinker-Riemchen.

          Kommentar


          • Meine Fensterbänke sind aus Laut Angebot "JURA gelb geblühmt, poliert" Natursteinplatten aus Solnhofen Marmoor würd ich sagen gefällt mir noch immer sind aber grad mal drei bis Vier Jahre alt!

            Kommentar


            • Ich habe auch innen und außen Marmor. Mit den Alu-Teilen, die gerne zu den Fenstern angeboten werden, braucht mir keiner kommen.

              Kommentar


              • Bevorzugen würde ich Granit oder Marmor, haben tu ich innen Marmor (08/15 nix besonderes) und außen Alu. Aber im MFH wollten die es einheitlich - keine Ahnung warum

                Kommentar


                • Schade, dass man sich für ein Material entscheiden muss...

                  Zu Hause habe ich Außen Metall (Parterre Weiss, 1.Stock Weiss + am Dach Silber, wie die Verkleidung der Gauben), Innen im Parterre dunklen Granit und im ersten Stock Holz (Ja, auch im Bad).

                  mfg Dieter

                  Kommentar


                  • Ricc, wie handhabt ihr das mit Wasserflecken? Das ist der Grund, warum wir uns für Granit entschieden haben. Der Preis ist ähnlich.

                    Kommentar


                    • Welche Wasserflecken meinst Du? Innen vom Blumengießen? Da gibt es eine ganz einfache Lösung: keine Blumen

                      Kommentar


                      • Okay, dann seit ihr dem Problem ja gekonnt aus dem Weg gegangen.

                        Kommentar


                        • Wir haben vor den Fenstern Kommoden und da steht mitunter schon eine Pflanze drauf. Ist aber nicht wirklich unser Ding. Wir mögen Trockenblumen, auch wenn sie im Topf nicht dafür gedacht sind

                          Kommentar


                          • Hallo ich habe bei mir eloxiertes Alu als außen-Sims. Sieht gut aus und ist sehr strapazierfähig

                            Kommentar


                            • Zitat von Ricc220773
                              Welche Wasserflecken meinst Du? Innen vom Blumengießen? Da gibt es eine ganz einfache Lösung: keine Blumen
                              Genau wie bei uns,wenn ich aus dem Fenster sehe hab ich meinen 3000Qm Garten
                              da brauch ich nicht auch noch Grünzeugs im Haus.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X