Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Papprolle

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Papprolle

    Bin eben beim Aufräumen meiner garage auf meine zwei Papprollen(aus einem Teppichgeschäft) gestoßen, die hatte ich schon ganz vergessen. Ich wollte irgendwann mal was daraus bauen. Das ist aber jetzt hinfällig. Hat irgendjemand von Euch eine Idee, ob, oder was man daraus machen könnte?

  • Wenn Flaschen reinpassen, könntest du ein Weinregal bauen :-)

    Kommentar


    • Ich hatte auch ewig so eine Teppichrolle liegen, aber keinen vernünftigen Zweck gefunden.

      Ich habe meine Rolle damals in kleinere Stücke zersägt und zum Wertstoffhof gebracht

      Zum Werkeln oder Bau von Katzenkratzbäumen ist meiner Meinung nach Echtholz doch besser geeignet und stabiler.

      Kommentar


      • Unsere Kinder haben aus solch einer Röhre mal Regenmacherröhren gemacht. Rohr auf einen Meter absägen, seitlich bis zu 200 Nägel in verschiedenen Höhen einschlagen und 200 oder mehr Gramm Erbsen, Reis oder andere harte Kleingegenstände einfüllen und auch die Andere Seite verschließen. Dreht man diese Röhre immer wieder, dann macht es ein Geräusch als würde es regnen.

        Kommentar


        • Zitat von ichmagHolz
          Ich hatte auch ewig so eine Teppichrolle liegen, aber keinen vernünftigen Zweck gefunden.

          Ich habe meine damals Rolle in kleinere Stücke gesägt und zum Wertstoffhof gebracht

          Zum Werkeln oder Bau von Katzenkratzbäumen ist meiner Meinung nach Echtholz doch besser geeignet und stabiler.
          ich hatte schon mal aus einer einen kratzbaum gemacht, der hatte aber nicht wirklich lange gehalten

          Kommentar


          • oh, oh ich habe es falsch eingestellt, mein sohn ist siebzehn, ich wollte eigentlich zu heimwerken, sorry, lieb gemeint mit dem regenteil,aber ich glaube, das ist nichts mehr für ihn :-)

            Kommentar


            • Ja für Kratzbäume sind Echtholzstämme doch besser geeignet und im Sägewerk für ein paar Euro getrocknet und unbehandelt zu bekommen.

              Der Vorteil bei Echtholz ist, dass man direkt rein schrauben kann

              Kommentar


              • Schon mal versucht, ein Sitzmöbel, z.B. einen Stuhl aus Papier und Pappe hergestellt ?
                Vier gleiche Röhrenabschnitte als Stuhlbeine, evtl. schon eine leichte Gehrung an den Ober- und Unterseiten, und den Rest aus kleineren Röhren und Pappe.

                Kommentar


                • Etwas aufwändiger wäre ein einfaches Spiegelteleskop zu realisieren, funktioniert schon mit einem Vergrößerungsschminkspiegel und einem einfachen Okular.

                  Kommentar


                  • es wäre eigentlich auch gar nicht notwendig gewesen, einen zu bauen, denn die katzen sin überwiegend draussen hatte es nur gemacht weil eine sich einmal an meinem sofa versucht hat. jetzt muss sie halt eben raus, wenn sie das bedürfnis hat zu kratzen, sind ja genügend bäume da

                    Kommentar


                    • Zitat von Brutus
                      Etwas aufwändiger wäre ein einfaches Spiegelteleskop zu realisieren, funktioniert schn mit einem Vergrößerungsschminkspiegel und einem einfachen Okular.
                      auch nicht schlecht, aber mein sohn hat ein richtiges, danke

                      Kommentar


                      • Hallo doityourselfgirl,

                        schau doch mal: Hier sind schon mal zwei schöne Projekte mit Papprollen, und Muldenboy hat genau solche Papprollen mit Airbrush verschönert und dann ein Regal daraus gebaut.

                        Viel Spaß,

                        Susanne

                        Kommentar


                        • Danke, schaue sofort mal nach

                          Kommentar


                          • Zitat von Brutus
                            Schon mal versucht, ein Sitzmöbel, z.B. einen Stuhl aus Papier und Pappe hergestellt ?
                            Vier gleiche Röhrenabschnitte als Stuhlbeine, evtl. schon eine leichte Gehrung an den Ober- und Unterseiten, und den Rest aus kleineren Röhren und Pappe.



                            manno, Brutus.... das wollte ich auch vorschlagen, ich habe ganz viele solcher Rollen und das sollte eines der nächsten Projekte sein. Du nimmst mehrere Rollen direkt nebeneinander, alle natürlich gerade geschnitten und machst obendrauf eine Platte als Sitz, wenn du die Rollenstücke vorher anmalst, sieht das super aus..... Wenn du das nicht machst als Projekt mache ich das irgendwann ;-)))

                            Kommentar


                            • Zitat von silkysilk40
                              manno, Brutus.... das wollte ich auch vorschlagen, ich habe ganz viele solcher Rollen und das sollte eines der nächsten Projekte sein. Du nimmst mehrere Rollen direkt nebeneinander, alle natürlich gerade geschnitten und machst obendrauf eine Platte als Sitz, wenn du die Rollenstücke vorher anmalst, sieht das super aus..... Wenn du das nicht machst als Projekt mache ich das irgendwann ;-)))
                              Ja, silkysilk, dann mach du mal vor, das ist mir lieber so, ich muss eh erst noch sammeln, denn ich habe nur diese beiden rollen. Dann habe ich wenigstens etwas woran ich mich orientieren kann.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X