Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pof 1400 Höhenverstellung lockert sich

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Pof 1400 Höhenverstellung lockert sich

    Hallo liebe Community,

    bin ganz neu hier und hab mal eine Frage zur Pof 1400. Habe die Oberfräse jetzt schon ein paar mal benutzt und bin eigentlich ganz zufrieden.
    Bei mir lockert sich aber relativ schnell immer die Höhenverstellung wodurch die Fräsung nicht genau gleichmäßig tief wird.

    ist das normal oder mache ich hier was falsch?

    Freue mich auf eure Ratschläge

    Vielen Dank

    Bastl

    Wenn du mit der POF am fräsen bist, vibriert diese dann ordentlich und lockert sich dadurch evtl. deine Klemmung?

    Kommentar


      Ja die Oberfräse vibriert und dabei lockert sich die Höhenverstellung.

      Kommentar


        Auch bei anderen Fräsern? Ist dieser evtl. unrund?

        Kommentar


          Ja hatte das Problem bei allen Fräsern. Sobald ich etwas länger fräse lockert sich die Höhenverstellung.

          Kommentar


            Hast du noch Garantie?

            Kommentar


              Ja Garantie ist noch drauf

              Kommentar


                Wenn eine Oberfräse vibriert, stimmt da was nicht.
                Wie stark vibriert sie denn?

                Du könntest den Rundlauf der Welle prüfen, indem Du einen Nutfräser einsetzt, eine kleine Nut fräst und dann die Breite der Nut ausmisst. Sie sollte dann dem Wert des Fräsers entsprechen.

                Kommentar


                  Gefühlt nicht sehr stark. Ist schwer zu definieren. Ich hätte nicht gesagt dass das ungewöhnlich ist.

                  Kommentar


                    Damit wir jetzt hier auch nicht aneinander vorbeireden. Welche Höhenverstellung meinst Du genau? Vorn den roten Klemmhebel, der den Holm einklemmt oder unten der Revolver mit dem Stab?

                    Kommentar


                      Der rote klemmhebel.

                      Aber ich glaube das Problem gefunden zu haben. Die Arretierschraube/-Feder hat sich etwas gelockert. Angezogen und ausprobiert und es läuft besser. Aber wenn ich dann aus dem Werkstück raus gehe, geht der Hub auch direkt etwas nach oben.

                      Kommentar


                        Wenn es weiterhin verrutscht schau mal, ob sich irgendwo Dreck gesammelt hat. Also den Holm mal richtig säubern.

                        Kommentar


                          Wenn die Höhenverstellung sich verstellt hast Du wahrscheinlich den Klemmhebel nicht weit genug nach unten gedrückt.
                          LG Holzpaul

                          Kommentar


                            Also er hält aktuell wieder besser. Sobald ich aber den Druck von der Oberfräse nehme bzw. leicht anhebe verstellt sich der Hub. Ist nicht ideal, es lässt sich aber damit arbeiten.

                            Kommentar


                              Zitat von BastlN Beitrag anzeigen
                              Also er hält aktuell wieder besser. Sobald ich aber den Druck von der Oberfräse nehme bzw. leicht anhebe verstellt sich der Hub. Ist nicht ideal, es lässt sich aber damit arbeiten.
                              Dieses Verhalten zeigt meine Triton (im Tisch montiert) auch. Wenn man jedoch parallel mit dem Revolver arbeitet, ist das nicht störend, weil über den Revolver ja die Frästiefe reguliert wird.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X