Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tagebuch - Tisch bauen mit geschweiften Beinen und vielen Handwerkzeugen

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Na klar, bei solchen Helfern muss es gelingen

    Kommentar


    • Zitat von Holzpaul Beitrag anzeigen
      Es ist bald ein Ende in Sicht. Schöne Bilder. Deine kleine Helferin freut sich auch schon, oder?
      LG Holzpaul
      Ja, so viel ist jetzt nicht mehr zu tun übrig.
      Manchmal vergesse ich auch einfach zu fotografieren, wenn ich gerade so im „Tunnel“ bin und alles um mich herum vergesse. Umso schöner, wenn Dir die Bilder gefallen.
      Und meine Kleine steht auch ständig im Schuppen, um mir zu „helfen“. Sie fragt so viel. Das ist echt toll.

      Mir tut es schon fast leid, wenn ich das Tischgestell mit weißer Kreidefarbe bemalen werde, damit es zum Rest passt. Mir gefällt der Kontrast der beiden Holzarten ganz gut. Auch die Eiche der Tischplatte harmoniert ganz gut. Naja, vielleicht wird der Tisch von folgenden Generationen nochmal umgestylt.

      Die Tischplatte bekommt wegen der Benutzung als Spiel- und Maltisch jedenfalls drei Schichten klaren Bootslack. Ich hab da schon einen gefunden, der auch die Eignung für Kinderspielzeug nach EN 71/3 hat.

      LG
      ichessblumen
      Zuletzt geändert von –; 09.06.2019, 10:09. Grund: Rächtschreipunk

      Kommentar


      • Ach nee, das Gestell wird angemalt??
        Vollholz anmalen ist doch Sünde für einen Schreiner
        Naja aber das bleibt dann ja wohl doch dem Hersteller überlassen.....

        Kommentar


        • Zitat von ichessblumen Beitrag anzeigen

          Ja, so viel ist jetzt nicht mehr zu tun übrig.
          Manchmal vergesse ich auch einfach zu fotografieren, wenn ich gerade so im „Tunnel“ bin und alles um mich herum vergesse. Umso schöner, wenn Dir die Bilder gefallen.
          Und meine Kleine steht auch ständig im Schuppen, um mir zu „helfen“. Sie fragt so viel. Das ist echt toll.

          Mir tut es schon fast leid, wenn ich das Tischgestell mit weißer Kreidefarbe bemalen werde, damit es zum Rest passt. Mir gefällt der Kontrast der beiden Holzarten ganz gut. Auch die Eiche der Tischplatte harmoniert ganz gut. Naja, vielleicht wird der Tisch von folgenden Generationen nochmal umgestylt.

          Die Tischplatte bekommt wegen der Benutzung als Spiel- und Maltisch jedenfalls drei Schichten klaren Bootslack. Ich hab da schon einen gefunden, der auch die Eignung für Kinderspielzeug nach EN 71/3 hat.

          LG
          ichessblumen
          Kreidefarbe ist eigentlich wieder in geworden durch Shabby Chic. Sie ist recht teuer wenn man von Annie Sloan und co.nimmt. Ich stelle meine Kreidefarben selber her auf Acryl -Schlemmmkreide - Basis. Hatte mal ein Video dazu gemacht. Kreidefarbe ist optiisch sehr stumpf und wird normalerweise anschließend noch gewachst um einen leichten Seidenglanz und Abriebfestigkeit zu erzeugen.
          LG Holzpaul

          Kommentar


          • ichessblumen:
            Danke, dass du uns an der Entstehung teilhaben lässt!
            Willst du die Nutklötzchen tatsächlich Schrauben? Kann man die nicht auch per Holznagel befestigen (also ohne Metall)?

            meine Frau meinte eben: machst du mir auch so einen?
            Danke auch dafür.

            Kommentar


            • Zitat von Nachtuebernahme Beitrag anzeigen
              ichessblumen:
              ...
              meine Frau meinte eben: machst du mir auch so einen?
              Danke auch dafür.
              Und was hast du gesagt? Natürlich Schatzi ich weiss jetzt wie man das macht........

              Kommentar


              • Zitat von Holzpaul Beitrag anzeigen
                Und was hast du gesagt? Natürlich Schatzi ich weiss jetzt wie man das macht........
                Woher weisst du?
                Lauscher!

                Kommentar



                • Zitat von Sachi Beitrag anzeigen
                  Ach nee, das Gestell wird angemalt??
                  Vollholz anmalen ist doch Sünde für einen Schreiner
                  Naja aber das bleibt dann ja wohl doch dem Hersteller überlassen.....
                  Ja, ich weiß. Es muss aber zu dem Ensemble passen. Wäre dem nicht so, würde ich alles schön ölen und feddich……

                  Holzpaul, interessant mit der Selbstherrstellung der Kreidefarbe. Da schau ich mal nach. Allerdings hab ich noch welche vorrätig.

                  Nachtuebernahme , ja, das ist beschlossene Sache, die Nutklötze anzuschrauben. Ich hatte ja auch Bedenken, allerdings konnte mir Ottomar diese nehmen. Schrauben sind schon recht früh in der Geschichte des Möbelbaus zum Einsatz gelangt.
                  Ach ja...keine Ursache. Ich sag ja immer : „Gehe nie zu Deinem Fürst, wenn du nicht gerufen wirst.... „. 😝

                  Da ich es mal wieder nicht abwarten konnte, habe ich die Leimzwingen abgenommen, die Schubladenläufer eingesetzt, ebenso wie die Schubladen und die Tischplatte aufgelegt. Bloß jetzt keine Fehler mehr machen. Hier noch zwei Fotos.

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 653A3482-8F77-4D6E-A6F5-2171679C82DA.jpeg
Ansichten: 2
Größe: 306,6 KB
ID: 3787048Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 46AC6FA5-8CFD-4CF6-B695-06B86115D961.jpeg
Ansichten: 0
Größe: 196,6 KB
ID: 3787049
                  Als nächstes muss ich mir eine 17 Grad schräge Sägehilfe auf der TKS sägen. Das wird der Anschlag, um die Gratnuten für die Tischplatte sägen zu können.

                  Schönen Abend euch allen.

                  LG
                  ichessblumen


                  Kommentar


                  • Wow, sieht richtig hammermäßig aus!

                    Kommentar


                    • Bitte korrigier mich wenn ich falsch liege, das sieht so aus als ob die Beine auf 180° entlang einer Tischkante stehen. Sollte das der Fall sein ist das nicht so ganz richtig. Sie müßten eigentlich auf 45° stehen, also auf 180° auf 2 diagonal angesetzte Ecken. Ansonsten, ein Hammerteil.

                      Kommentar


                      • Ich will bitte auch so einen Spieltisch

                        Kommentar


                        • Für welche Spiele? Denk dran, dieser ist für kleine Kinder. Ja, ich weiß Du bist auch nur so groß das Du beim Erdbeerpflücken eine Leiter brauchst.

                          Kommentar


                          • Zitat von Wolfgang111 Beitrag anzeigen
                            Bitte korrigier mich wenn ich falsch liege, das sieht so aus als ob die Beine auf 180° entlang einer Tischkante stehen. Sollte das der Fall sein ist das nicht so ganz richtig. Sie müßten eigentlich auf 45° stehen, also auf 180° auf 2 diagonal angesetzte Ecken. Ansonsten, ein Hammerteil.
                            Erst mal ein großes Dankeschön.
                            Ich werde aus deinen Ausführungen nicht schlau. *kopfkratz* Kannst Du das irgendwie noch näher erklären?

                            Janinez, Du weißt ja jetzt wie man so etwas baut.

                            Kommentar


                            • Ichessblumen,
                              ich werde es mal versuchen.
                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20190610_125526.jpg Ansichten: 1 Größe: 127,6 KB ID: 3787198 ​​​​​​ist die Version die ich auf deinen Bildern erkenne.






                              Kommentar


                              • Tut mir leid, aus irgendeinem Grund lädt sich nur ein Bild hochladen. Also weiter.
                                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20190610_125532.jpg
Ansichten: 0
Größe: 136,5 KB
ID: 3787202 So kenne ich das von alten Tischen.
                                Also, die überstehenden Teile sind die Beine. Bild im vorigen Post entlang der Kante und hier über Kreuz auf 45°.
                                Ich hoffe das diese Erklärung Klarheit bringt.
                                Janinez und so was bauen? Eher weniger befürchte ich. Da fehlt ihr die Zeit für zwischen Theater spielen, ihre Hexerei (Zauberin) und was sie sonst noch treibt. Aber sag ihr sie soll Deko-Material machen dann schreit sie als erste hier.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X