Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bauprojekt Kinderzimmer... Gut aber günstig

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ich persönlich mag halt keine Möbel bei denen ich alle Nase lang mit den Füßen drin steh weils nur auf 19 mm Platte stehen und Füße is auch so ne Sache, dort sitzen gerne Wollmäuse drunter.

    Kommentar


      250,00 sind für ein Bett dieser Machart schon ein guter Kurs. Die nicht sichtbaren Teile würde ich aus Rohspan bauen. Den Rest in Leimholz, wobei Fichte/Tanne zwar sehr weich ist, aber auch deutlich günstiger als Buche, Eiche oder Hevea. Und es hat auch mehr klassischen "Kinderzimmercharme". Wg. Lattenrost: Ich würde einen Rollrost kaufen, den bekommst Du in 90 x 200 schon für 10,00 im Möbelhaus. Dafür kannst Du das Holz nicht kaufen. Noch billiger aber aufwändiger, wäre ein Eigenbau aus Palettenholz. Einen "echten" Lattenrost, also korrekt bezeichnet einen Federholzrahmen halte ich bei einem Kinderbett für eine weniger gute Idee. Solange das Ding noch als Trampolin missbraucht werden kann...

      Kommentar


        Als inzwischen 10 jähriger werden Möbel schon nicht mehr als trampoline benutzt.

        Kommentar


          Ich berücksichtige inzwischen bei allen meinen Möbelbauten genügend Bodenfreiheit, dass mein Saugroboter ohne steckenzubleiben, drunter sauber machen kann.

          Kommentar


            Wenn deine Frau zu weiß tendiert muss ich dir aus folgendem Grund vom Fichte-Leimholz abraten:
            Bei mir gibt es an jedem weiß gestrichenen Knorz gelbe Flecken.
            Sowohl beim selbst gestrichenen Dachboden-Rahmen, als auch beim fertig gekaufen Kinderhochbett.
            Beim Leimholz Buche habe ich dieses Problem überhaupt nicht, z.B. der selbst gestrichenen Buchentreppe (dieselbe Farbe wie der Fichte-Rahmen)

            Bei meinem selbst gebauten Ehebett aus Fichteleimholz ist dieses Thema egal, da das Teil dunkelbraun ist.

            @ Sorry, ich war noch auf Seite 2 bei der Holzwahl.. (hab Seite 3-4 vollkommen übersehen)

            Kommentar


              Daher ist es ratsam Holz zuerst mit einem Isoliergrund zu streichen dann gibts 100 pro keine Flecken.

              Kommentar


                Tritt dieser Effekt bei Lack auf oder bei lasur.
                Wobei ich persönlich ja zu Buche tendiere, welche ich dann "nur" öle.

                Kommentar


                  Kanns bei allem was heller als das Holz is geben, grad Weiß is halt sehr empfindlich was durchschlagen betrifft..

                  Kommentar


                    So... Entwurf steht.....jedenfalls für den ersten Bauabschnitt.....

                    Falls noch einer Verbesserungsvorschläge hat, bitte ich darum

                    Kommentar


                      Sieht doch gut aus.
                      Und vorallem steht man so nich mehr mit den Füßen drin.

                      Kommentar


                        Zitat von Nublon
                        Sieht doch gut aus.
                        Und vorallem steht man so nich mehr mit den Füßen drin.
                        Mit Füße drin und ohne Füße drin ist normalerweise der Unterschied zwischen dem Ersten und allen späteren Möbelbauten......

                        Kommentar


                          sieht doch schon ganz passabel aus............................................... ...................

                          Kommentar


                            Zitat von Janinez
                            sieht doch schon ganz passabel aus............................................... ...................


                            Ganz passabel scheint nicht "sehr gut" zu sein.
                            Was würdest du ändern?

                            Kommentar


                              Doch es ist gut - ich bin halt eine Schnörkeltante und würde noch Zierleisten anbringen. Auch die Möglichkeit die Bretter in der Höhe zu verstellen, ich ärgere mich immer wenn mir gerade 1cm fehlt, um etwas unterzubringen.........................

                              Kommentar


                                Ok..Dann bin ich zufrieden. :-)
                                Die einlegenretter werden Höhenverstellbar. Alles andere wird verleimt.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X